Mein Haus & Grund - Smart Home

26   TITELTHEMA

Unmengen von Kabel fallen uns auf

Was ist also daran so besonders und bedarf so intensiver Beratung zwischen dem Ingenieurbüro für intelligente Gebäudesteuerung klahn.net aus Kiel und dem Elektroinstallationsbetrieb Giesecke Schwentinental? Noch ist hier alles im Rohbau und somit sind die „Eingeweide“ zu sehen. Das ist bei jedem Haus so, nur ist bei diesem einiges anders. Unmengen von Kabel fallen uns auf. Allein 1,5 Kilometer Kabel werden für das Obergeschoss und noch einmal so viel fürs Erdge- schoss benötigt. Insgesamt wird dieses Haus nach Fertigstellung der Elektro­ installation mit weit über fünf Kilo- metern Kabel so einiges an Material „verschluckt“ haben.

Die Grundbedingung für ein Smart Home – meterweise Kabel müssen verlegt werden.

Made with FlippingBook - professional solution for displaying marketing and sales documents online