BiBo_KW42_2020

THERWI L

18

15. OKTOBER 2020 | NR. 42

VEREINE

GEMEINDE- UND SCHULBIBLIOTHEK THERWIL

NATUR- UND VOGEL- SCHUTZVEREIN THERWIL Herbstexkursion an den Flachsee im Reusstal am 17. Oktober

für ihr eigenes Theater «Fleisch und Pappe» sowie für andere Bühnen. 2019 erhielt sie den Kulturpreis des Kanton Appenzell Ausserrhoden, 2020 den Schweizer Theaterpreis. Der Auftritt von Karin Bosshard mit ihrem neuen Pro- gramm in Therwil ist am Samstag, 31. Oktober, in der Aula Wilmatt. Der Eintritt beträgt Fr. 28.– bzw. Fr. 18.– für Jugendliche. Vorverkauf auf www.kulturpalette.ch; Abendkasse. Dies ist eine Veranstaltung der Kultur-Palette Therwil mit Unterstüt- zung durch «die Mobiliar».

REKLAME

KULTURPALETTE THERWIL

Die aargauische Reuss- ebene ist reich an natur­ nahen Landschaften und wurde geprägt durch die mäandrierende Reuss. Der Flachsee wurde 1975 durch den Aufstau der Reuss durch

20 Jahr-Jubiläum Catherine Leibundgut

Wenn Tiere uns Menschen einen Spiegel vorhalten Schon vor acht Jahren war Kathrin Boss- hard mit ihren Puppen bei uns zu Gast – und hat uns mit ihrer hohen Kunst rest- los begeistert. Jetzt kehrt sie mit ihrem neuen Soloprogramm «Unter Artgenos- sen» zurück. Mit ihren tierischen Pup- penfiguren bildet sie das Alltagsleben in einem Mietshaus ab, ein tragikomischer Kampf um Anerkennung, Geld und Macht. Hinter der tierischen Verkleidung tun sich menschliche Abgründe auf, die Fassaden bröckeln und Mauern wackeln lassen…

das Kraftwerk Bremgarten geschaffen. Dabei entstand ein Wasservogelschutz- gebiet von internationaler Bedeutung. An der Exkursion erfahren wir mehr über seine Wichtigkeit als Brut-, Rast- und Überwinterungsgebiet für seltene und gefährdete Wasservögel. Der Vogelzug ist in vollem Gange. Wir werden ver- schiedene nordische Limikolen (Wat­ vögel) und andere Zugvögel beobach- ten können, die auf dem Durchzug am Flachsee rasten. Das Geschehen im Schlick und auf den Sandbänken wird spannend werden.

THERWILER WUCHEMÄRT

Der Herbst ist da!

Aber auf unserem Wu- chemärt lässt noch ein- mal der Sommer grüssen. Noch gibt es sommer­ liche Gemüse zu kaufen,

SAMARITERVEREIN THERWIL

duftende Tomaten, knackige Salate, Auberginen und Peperoni aus heimi- schem Boden. Aber Sie finden auch typische Herbst- gemüse bei unseren Anbietern. Wie wär’s mal mit einer feinen Kürbissuppe auf dem Mittagstisch? Zum Herbst gehört auch der Most, und der wird am 21. Oktober vom Natur- und Vogel- schutzverein Therwil angeboten. Er stammt von Hochstammbäumen und zeigt die Ziele auf, die der Verein ver- folgt, nämlich unsere Umgebung mög- lichst naturnah zu gestalten und zu er- halten, damit Vögel und andere Tiere ih- ren Lebensraumnicht verlieren. Kommen Sie mit Conrad Knüsel ins Gespräch und erfahren Sie etwas über den Verein und seine Aktivitäten. Der Wuchemärt freut sich auf Ihren Besuch!

Liebe Catherine Du feierst morgen Freitag dein 20 Jahre- Jubiläum als Leiterin der Gemeinde- und Schulbibliothek Therwil. Mit grosser Tat- kraft, Ideenreichtum und unermüdlicher Arbeit hast du die Bibliothek zu einem modernen Ort der Begegnung weiterent- wickelt, in dem sich Alt und Jung wohl und zu Hause fühlen. Im Namen des Vor- standes und dem Mitarbeiterinnen-Team gratuliere ich dir recht herzlich zu diesem frohen Ereignis. Wir freuen uns, morgen diesen be- sonderen Tag mit dir in kleinem Rahmen feiern zu können. Pit Seelig, Präsident des Vereins Gemeinde- und Schulbibliothek Therwil

Nothilfekurs 16. bis 19. November, jeweils von 19.30 bis 22 Uhr

Der obligatorische Erste-Hilfe-Kurs für Führerausweiserwerbende Im Nothilfe- kurs erlernen Sie lebensrettende Sofort- massnahmen. Diese ermöglichen es Ih- nen, bei Verkehrsunfällen sicher Erste Hilfe zu leisten und bei medizinischen Notfällen die richtigen Massnahmen zu treffen. Der Kurs ist für Führerausweis- erwerbende obligatorisch. Auf abwechslungsreiche und spiele- rische Weise trainieren Sie in realistisch nachgestellten Szenen das sichere Verhalten nach einem Verkehrsunfall oder einem medizinischen Notfall. Der Kurs beinhaltet unter anderem folgende Themen: • Verkehrsunfall • Gefahren nach einem Verkehrsunfall erkennen • Alarmierung • Patientenbeurteilung und weitere Massnahmen • Reanimation, BLS-AED Der Unterricht vermittelt auf einfache Art viel praktisches Wissen und basiert auf den aktuellsten Richtlinien für Erste Hilfe. • Voraussetzungen: Keine • Dauer: 10 Stunden (4 x 2½ Stunden) • Zertifikat: Nach Abschluss des Kur- ses erhalten Sie das IVR-Zertifikat Nothilfekurs (Gültigkeit 6 Jahre, dies ist im Kurspreis enthalten). • Gute Deutschkenntnisse sind unbe- dingt erforderlich. • Max. Teilnehmer: 12 • Anmeldeschluss ist der 14. Novem- ber. Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berück- sichtigt. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung. Anmeldung und Auskunft: Telefon +41 79 719 00 82, oder über In- ternet: www.samariter-therwil.ch Samariterverein Therwil

Die Appenzellerin Karin Bosshard (Jahr- gang 1972) ist anerkanntermassen eine der besten Puppenspielerinnen der Schweiz, ihre Kunst hat sie in Berlin ge- lernt. Sie arbeitet als Regisseurin, Texte- rin, Schauspielerin und Puppenspielerin

Kolbenenten-Männchen. Foto: H.R. Weiss Corona-Konform (mit Maske) reisen wir mit dem ÖV und zwar am Samstag, 17. Oktober, und nehmen das Tram, Therwil ab 7.12 Uhr, Basel SBB ab 7.43 Uhr, via Lenzburg, Muri nach Rottenschwil/ Hecht an 9.10 Uhr. Danach beginnen wir mit Beobachten. Der Flachsee hat sich zu einem Eldorado für viele Zugvogelarten ent­ wickelt. Nebst Limikolen werden wir di- verse Enten, Gänse, Säger und Reiher beobachten können (siehe Fotos).

Achtung

DIES UND DAS

KONZERTE ST. STEPHAN THERWIL

SULP SwissUrbanLändlerPassion

Sonntag, 25. Oktober 19 Uhr

SULP und Orgel Spannend wird es, wenn Schweizer Volksmusik auf klassische Musik des Barock trifft. Die Orgel wird nicht nur zu einem zusätzlichen Instrument, viel- mehr bekommt das Schwyzerörgeli eine grosse Schwester. Oder spielen da etwa zwei Saxofone, improvisiert ein zweiter Bass um die Wette, spielt das Alphorn plötzlich mehrstimmig? Durchführung des Konzerts: • Maskenpflicht während des ganzen Konzerts • Aufnahme Kontaktdaten (Name, Tele- fon oder E-Mail-Adresse), ab 18 Uhr Aufgrund der administrativen Erforder- nisse ist frühzeitiges Erscheinen empfeh- lenswert (Türöffnung und Zuweisung der Sitzplätze ab 18.30 Uhr). Kollekte am Ausgang.

Die Bibliothek bleibt wegen eines inter- nen Anlasses am Freitag, 16. Oktober, geschlossen. Vielen Dank für Ihr Ver- ständnis.

Kath. Kirche St. Stephan Therwil

WANDERGRUPPE 99ER RÄBLÜÜS Dreiländertour

Aufgrund der Corona-Situation kann der ökiko-Kinderchor nicht auftreten (Ver- schiebung der ursprünglich vorgesehe- nen Anfangszeit auf 19 Uhr). SULP gründeten 2012 das «Gipfel- treffen», einen Open-Air-Musikanlass mit regionalen Gruppen aus dem Volks- kulturbereich, der seither jährlich im August unter dem Sendeturm auf der St. Chrischona stattfindet. Seit 2016 organisieren sie Konzerte mit Schweizer Volksmusik und jährlich eine Stubete in der Markthalle Basel unter dem Titel SwissMarketPlace. Im Oktober 2018 spielten sie zahlreiche Konzerte in Südafrika mit Unterstützung von Pro Helvetia.

Hat am Flachsee gebrütet: Flussregen- pfeifer, eine Limikolen-Art. Foto: A. Capol Die Exkursion findet bei jeder Witte- rung statt. Gutes Schuhwerk und zweckmässige Kleidung sind deshalb von Vorteil. Ein Feldstecher erleichtert das Erkennen der Vögel.Verpflegung aus dem Rucksack, Rückkehr: Bus Rotten- schwil ab 13.47 Uhr oder jede halbe Stunde. Maske nicht vergessen. Tickets vorher besorgen. Natur- Vogelschutzverein Therwil

Donnerstag, 22. Oktober Besammlung: 13.30 Uhr Zentrum, Ab- fahrt: 13.42 Uhr mit 10er nach Basel St. Johannstor, Zone 2. Es geht dem Rhein entlang am schön angelegten Weg am linken Rheinufer bis zur Dreiländerbrücke. Dort verlassen wir «vive la France» und sind bei unserem deutschen Nachbar und schon geht es wieder über die Grenze in die Schweiz. Mit einem kurzen Hafentrip erreichen wir den Seemannskeller, wo wir erwartet werden. Nach dem Essen zeitlich freie Wahl nach Therwil zurück. Dem Wetter angepasste Schuhe, Regenschutz, bei Be- darf Stöcke. Versicherung ist Sache der Teilnehmer. Nicht vergessen ID oder Pass mitnehmen. Für diese kurze Wanderung möchten wir motivieren für Interessierte einmal mitzukommen, ohne Anmeldung. Wan- derleiter: Marcel Schmassmann Es lese Basel! Bücher | Musik | Tickets Aeschenvorstadt 2 | CH-4010 Basel www.biderundtanner.ch Es lese Basel! Bücher | Musik | Tickets Aeschenvorstadt 2 | CH-4010 Basel www.biderundtanner.ch REKLAME

www.konzerte-therwil.ch

Auf www.nvtherwil.ch gibt es immer aktu- elle Informationen.

REKLAME

Jemand, der aufhört zu werben, um Geld zu sparen, könnte genauso gut seine Uhr stehen lassen, um Zeit zu sparen!

Wir bringen Ihnen Wärme und Strom von der Sonne ins Haus 4106 Therwil Tel. 061 723 12 12 www.miotto.ch Heizung + Solar Beratung • Planung • Ausführung • Service

Aktuelle Bücher aus dem Verlag

www.reinhardt.ch

Matthias Gubler: Tenor- und Sopransaxofon, Simon Dettwiler: Schwyzerörgel, Han- nes Fankhauser: Bass, Tuba und Alphorn, Lisette Stroffel: Orgel und Klavier.

Made with FlippingBook - Online magazine maker