BA_KW36_2021

Zweckverband APG-Versorgungsregion Rheintal ist gegründet Gemeinde-Nachrichten Birsfelden Informationen des Gemeinderates und Mitteilungen der Verwaltung Nr. 36 / 2021

Am vergangenen Freitag fand die Gründungsversammlung des Zweckverbands APG*-Versor- gungsregion Rheintal statt. Die Delegierten der Gemeinden Augst, Birsfelden, Giebenach, Muttenz und Pratteln trafen sich im Landgut Castelen in Augst zum ersten Mal und legten die Basis für die künf- tige Arbeit des Zweckverbands. Den Weg freigemacht hatten die Gemeindeversammlungen und der Einwohnerrat mit der Zustimmung zu den Statuten des Zweckver- bands, die in der Folge vom Regie- rungsrat genehmigt wurden. Zum Präsidenten der Delegier- tenversammlung wurden Yves Laukemann, Muttenz, und zum Vizepräsidenten Sacha Truffer, Birsfelden, gewählt. Die Delegierten beschlossen die Geschäftsordnung und die Dienst- leistungsverträge mit der Gemein- deverwaltung Pratteln, welche die Rechnungsführung und die Ad- ministration des Zweckverbands übernimmt. Das Konzept für die In- formations- und Beratungsstelle als zentrales Organ der Versorgungs- region wurde ebenso genehmigt wie das Budget 2022, das an die Verbandsgemeinden weitergeleitet wird. In den Diskussionen und in den Gesprächen nach der Sitzung wur- de deutlich, dass die Delegierten an der gemeinsamen zukunftsgerich- teten Betreuung und Pflege im Alter in der ganzen Versorgungsregion interessiert sind und ihren Beitrag dazu leisten werden.

Alle Delegierten der Versorgungsregion mit der zuständigen Gemeinderätin und den Gemeinderäten des Vorstands.

Vorstand: Augst

Ralph Wächter Birsfelden Regula Meschberger Giebenach Georges Etienne Muttenz Roger Boerlin Pratteln Marcial Darnuzer Delegierte: Augst Petra Abt Birsfelden Angela Cicirò, Jan Doran, Sacha Truffer Giebenach Marianne Aebi Muttenz

Kathrin Laubacher, Yves Laukemann, Barbara Lorenzetti, Maria Wermelinger Urs Baumann, Eva Keller, Stefan Löw, Roger Schneider

Pratteln

Die Birsfelder Delegierten: (von links) Sacha Truffer, Angela Cicirò, Jan Doran, GR Regula Meschberger (Mitglied Vorstand).

 

Im Namen des Vorstands:

*APG = Altersbetreuungs- und Pflegegesetz

Regula Meschberger

Chilbi Birsfelden 2021 findet nicht statt

grossen Aufwände, welche zur Ein- haltung der geltenden Bestimmun- gen notwendig wären. Andererseits die Bedenken einzelner Anbieter, welche eine Durchführung als nicht verantwortungsvoll einschätzen. Um Planungssicherheit zu schaffen, wurde schweren Herzens der Ent- scheidgefällt, dass dieChilbi auch in diesem Jahr nicht stattfinden kann.

die Entwicklung der behördlichen Bestimmungen zu den Coronamass- nahmen beobachtet und Kriterien für die Durchführbarkeit festgelegt. Bis zuletzt hoffte man auf eine Ent- spannung der Lage und Lockerung der Massnahmen. Diese Hoffnung wurde leider nicht erfüllt. Für die Absage sind zwei Fak- toren massgebend: Einerseits die

Die IG Birsfelder Vereine und die Gemeinde Birsfelden bedauern diesen erneuten Einschnitt in das Freizeitangebot des öffentlichen Lebens und hoffen auf eine ein- schränkungsfreie Durchführung der Chilbi im nächsten Jahr.

Die IG Birsfelder Vereine und die Gemeinde Birsfelden verzichten erneut auf eine Durchführung der Chilbi. Die IG Birsfelder Vereine und die Gemeinde haben in den letzten Mo- naten die üblichen Vorbereitungen und Planungen zur Chilbi 2021 ge- troffen. Dabei wurde laufend auch



IG Birsfelder Vereine



und Gemeinde Birsfelden

Made with FlippingBook Digital Proposal Creator