BiBo_KW36_2021

KI RCHEN

18

9. SEPTEMBER 2021 | NR. 36

EVANGELISCH-REFORMIERTE KIRCHGEMEINDE OBERWIL–THERWIL–ETTINGEN

FRAUENGRUPPE

KIRCHENPFLEGE

letzten Kameradin hilft, mit Seilen um- geht und welche Knoten dabei zu ge- brauchen sind, mit einem Beil umgeht und Holz hackt oder zum Beispiel auch, wie man ein Blachenzelt baut und darin übernachtet. Sind wir mal nicht im Wald, so gehen wir gerne klettern, auf die Kunsteisbahn oder unternehmen an- dere kleine Ausflüge in der Region. Als christlicher Verein ist es uns ein Anliegen, dir mithilfe biblischer oder auch anderer Geschichten auf spieleri- sche Art und Weise ein Verständnis für Moral und für den Umgang mit deinen Mitmenschen zu vermitteln. Des Weite- ren wirst du viele tolle neue Gesichter kennenlernen und deinen Platz in einer eingespielten, offenen Gruppe finden! Interessiert? Dann komm doch an unse- ren Schnuppertag. Wir freuen uns auf dich! Mehr Informationen sowie ihre Anmel- dung finden sie auf unserer Homepage unter: js-ettingen.ch

themen im Rahmen des Bibelteilens zu besprechen und zu diskutieren. Heutige Bibelstelle: «Das Brot des Lebens» Jo- hannes 6, 22–59. 9.30 Uhr: Kaffee und Gipfeli. 10 Uhr: Bibelteilen. Ort: Ref. Kirchgemeindezentrum Güggel im gros- sen Saal. Eine Anmeldung für diese offene Gruppe ist nicht erforderlich. Ich freue mich auf bekannte und neue Gesichter. Michael Hofman, Sozialdiakon

Treff im Güggel Am Dienstag, 14. September, treffen wir uns um 19 Uhr im Güggel zum Frau- enabend. Auch diesmal steht das Thema «Alter» im Zentrum. Schon beim letzten gemeinsamen Abend haben wir uns ent- lang biblischer Texte mit dem Thema be- schäftigt – dabei wurden einige interes- sante Bücher zum Thema erwähnt. So tauchen wir entlang eurer mitgebrach- ten Bücher, Texte und Bilder weiter ins Thema ein. Herzlich willkommen sind alle interessierten Frauen – einen Text, ein Buch, ein Bild zumThema mitbringen dürfen alle und muss niemand! Für kurz- fristige Infos beachten Sie bitte auch unsere Webseite www.ref-kirche-ote.ch. Falls das Wetter noch ein bisschen mit- spielt, können wir vielleicht noch ein letztes Mal dieses Jahr draussen ohne Masken sein – sobald es dunkel und kühl wird, dann drinnen mit Masken. Ich freue mich auf einen spannenden Abend mit Ihnen – herzlich willkommen! Pfarrerin Lea Meier

Bericht Kirchenpflege In ihrer Sitzung vom 24. August befasste sich die Kirchenpflege mit einer bunten Palette von verschiedenen Themen: So wurde das Spesen- und Entschädigungs- reglement diskutiert und verabschiedet. Viel zu diskutieren gaben zukünftige Bauvorhaben, bzw. dringend notwen- dige Sanierungsarbeiten an bestehen- den Gebäuden. Die Kirchenpflege fasste den Entschluss, eine Vorstudie für die Sanierung des Güggels in Therwil, sowie eine Machbarkeitsstudie für einen Neu- bau oder Renovation des Pfarrhauses an der Langegasse in Oberwil in Auftrag zu geben. Die Resultate werden dann neu erörtert und an einer Kirchgemeindever- sammlung zur Abstimmung gebracht. Im Zuge der Massnahmen für einen guten und kreativen Umgang mit Corona wurde beschlossen, das aufwendige Strea- ming der Gottesdienste ausklingen zu las- sen, bzw. nur noch in besonderen Fällen anzubieten. Vom 6. bis 11. September sind Seniorenferien angesagt im Ländli in Ober- ägeri. Alle freuen sich, dass – nach einem Unterbruch von zwei Jahren – wieder sol- che Vorhaben möglich sind! Für die Kirchenpflege: Fredi Vogelsanger

JUNGSCHAR ETTINGEN THERWIL Spiel und Spass im Wald • Was: Schnuppertag der Jungschar Et- tingen Therwil • Wann: 11. September • Wo: Rekizet in Ettingen • Für wen: Für Mädchen und Jungs ab dem 2. Kindergarten • Anmeldung: js-ettingen.ch

KINDERNACHMITTAG

JUNGWACHT UND BLAURING THERWIL Jungwacht und Blauring am Märt! Dieses Jahr, am 18. September, dürfen wir wieder das Märtbeizli am Därwiler Herbstmärt übernehmen und euch zu einem gemütlichen Beisammensein ein- laden. Wir hoffen, dass ihr alle bei uns vor- beikommt, um ein leckeres Raclette, Pommes frites oder ein Wienerli zu ge- niessen. Wir freuen uns auf euren Be- such. Das Leitungsteam im Primarschulalter (je nachdem auch früher) jeglicher Herkunft. Es werden christliche Werthaltungen, Achtsamkeit, Vertrauen und Gemeinschaft gelebt und vermittelt. Das Angebot ist kostenlos und wird von der Ref Kirchgemeinde OTE (Oberwil-Therwil-Ettingen) finanziert. Versicherung ist Sache der Teilnehmen- den. Treffpunkt: Rekizet, ImMühlegarten 2, 4107 Ettingen. Adrian Moor, Sozialdiakon Kind Jugend Familie Kindernachmittag Wald in Ettingen Gemeinsam am Feuer sitzen, ein Stecken schnitzen, den Vögeln lauschen und Ge- schichten zuhören.Wer will, kann in eine kleine Höhle kriechen… Langeweile kommt nicht auf, wenn Adrian mit der Kinderschar in den Ettin- ger Wald geht. Am Mittwoch, 22. Sep- tember, von 14 bis 17 Uhr werden Aben- teuer erlebt. Sei dabei. Anmeldung an Adrian Moor, 076 438 84 74, adrian.moor@ref-kirche-ote.ch Das Angebot richtet sich an Kinder

GOTTESDIENST

Gottesdienst in Ettingen mit Vorstellung der neuen Konfirmand*innen Im Gottesdienst im Rekizet am Sonntag, 12. September, 10 Uhr, werden die neuen Konfirmandinnen und Konfirman- den vorgestellt. 12 junge Menschen ma- chen sich auf den Weg zur Konfirmation, die im Frühling des nächsten Jahres statt- findet. Anschliessend Apéro. Pfarrer Dietrich Jäger

MÄNNERBIBELZMORGE

Nächstes Männer­ bibelzmorge

Was ist Jungschi? Ein vielseitigeres Hobby als Jungschi ist kaum vorstellbar! Wir sind oft im Wald, spielen Spiele und lernen, wie man res- pektvoll mit der Natur umgeht, ein Feuer macht und darüber kocht, einem verletzten Kameraden oder einer ver-

Am Donnerstag, 16. September, findet das nächste Männerbibelzmorge statt. Mit der Methode des Bibelteilens werden wir uns mit Bibelstellen auseinanderset- zen. In einer vertrauten Männerrunde gibt es Zeit und Raum Glaubens- und Lebens-

ÖKUMENE OBERWIL–THERWIL–ETTINGEN

RÖMISCH-KATHOLISCHE KIRCHGEMEINDE THERWI L / B I EL -BENKEN

RÖMISCH-KATHOLISCHE KIRCHGEMEINDE OBERWI L

GOTTESDIENSTE

JUNGWACHT UND BLAURING THERWIL Lagerrückblick 2021

Röm.-kath. Pfarramt St. Peter und Paul 4104 Oberwil

Ökum.-meditative Taizé-Feier Sonntag, 12. September, 19 Uhr, in der reformierten Kirche. Ökum. Gottesdienst zum Eidgenössischen Dank-, Buss- und Bettag Am Sonntag, 19. September, laden die christkatholische, die römisch-katholi- sche und die reformierte Kirchgemeinde zum Gottesdienst mit Eucharistie und festlicher Musik um 10 Uhr in die katho- lische Kirche ein. Das ökumenische Team: Ralf Kreiselmeyer, Liza Zellmeyer,

Noch immer befinden wir uns in einer etwas speziellen Zeit. Deshalb werden wir auch dieses Jahr den Lagerrückblick leider nicht wie gewohnt durchführen können. Uns ist es aber wichtig, dass es trotzdem für alle Kinder ein unvergessli- ches Erlebnis wird und wir nochmals in Erinnerungen schwelgen können. An- statt wie gewohnt in der Mehrzweck- halle die Filme zu zeigen, werden wir den Lagerrückblick zu euch ins Wohnzimmer bringen: Am Freitag, den 17. September, um 19.30 Uhr werden wir uns per Livestream zu euch ins Wohnzimmer schalten. Ge- nauere Infos zum Streaming-Link, An­ leitung und Zeitplan findet ihr auf unse- ren Webseiten www.jwtherwil.ch und www.brtherwil.ch. Der Lagerrückblick soll ein Erlebnis für die ganze Familie, Gotti, Götti, Gross­ eltern und Freunde werden. Deshalb la- det alle ein, mit denen ihr die Sommer- lagererlebnisse teilen möchtet und macht euch einen unvergesslichen Film- abend zu Hause. Wir freuen uns, wenn auch Kinder, welche nicht im Lager mit dabei waren, sich die Lagerfilme an- schauen. Die Live-Übertragung ist für alle offen, die es interessiert, was wir im Lager erlebt haben. Wir freuen uns auf viele Zuschauerinnen und Zuschauer! Das Leitungsteam

VERANSTALTUNGEN UND GOTTESDIENSTE Sonntagstisch 12. September Otti und Rosmarie Burkhardt laden ganz herzlich zum Sonntagstisch ein. Nach dem 11 Uhr Gottesdienst wird Ihnen ein preisgünstiges Mittagessen für Familien, Alleinstehende, Ältere und Personen, die sich gerne verwöhnen lassen, offeriert. Anmeldung erforderlich.

VERANSTALTUNGEN UND GOTTESDIENSTE Treffen mit Firmspender Am Sonntag, 12. September, kommt Domherr Alfredo Sacchi nach Therwil. Er trifft sich um 17 Uhr mit den Firmlingen und feiert mit uns Gottesdienst. Danach werden wir gemeinsam Znacht essen. Wir freuen uns auf diesen gemeinsamen Anlass mit unseren Firmlingen und unse- rem Firmspender. Walli Schaad und Philippe Moosbrugger WANDERGRUPPE «FIT UND ZWÄG» Wanderung: Hofstetten – Vordere Klus – Aesch 17. September Abfahrt: Therwil Zentrum um 9.43 Uhr nach Ettingen, umsteigen auf Bus 68 nach Hofstetten. Wanderzeit: Vormit- tag 2 Stunden, Nachmittag 30 Minuten (nach Aesch). Mittagessen: im Winzer- beizli von Monika Fanti in der vorderen Klus (ist auch per Auto erreichbar). Bil- lette: U-Abo oder Einzelfahrten Zone 2. Wanderstöcke werden empfohlen we- gen steilem Abstieg. Auskunft: Esther Mendoza, Tel. 061 721 38 76.

INFORMATION

Bettagserinnerungen 2020 neu im Pfarreiheim Coronabedingt war 2020 kein ökumeni- scher Bettagsgottesdienst möglich. Er- innern Sie sich noch an die farbenfrohen Plakate, die daher letztes Jahr um diese Zeit in Therwil hingen? Wir hatten Ange- hörige verschiedener Religionsgemein- schaften bzw. Weltanschauungen gebe- ten, sich wertschätzend über eine andere Gemeinschaft zu äussern. Neu hängen die kostbaren Zitate nun im Foyer unse- res Pfarreiheims, um uns alle zu einer weltoffenen und wohlwollenden Hal- tung Andersdenkenden gegenüber ein- zuladen. Schauen Sie doch einfach mal wieder vorbei und lassen auch Sie sich inspirieren. Das Seelsorgeteam

Lea Meier und Rebekka Scartazzini-Weisskopf

Kinderkleiderbörse Oberwil 14. und 15. September

Ökum. Gottesdienst zum Eidgenössischen Dank-, Buss- und Bettag Am Sonntag, 19. September, feiern wir anlässlich des Eidgenössischen Dank-, Buss- und Bettags ökumenischen Got- tesdienst.Wir beginnen um 10 Uhr in der Katholischen Kirche in Ettingen. In einer feierlichen Prozession ziehen wir dann zum Gemeindehaus, wo das Bettags- mandat des Regierungsrates verlesen wird, anschliessend zum Reformierten Kirchenzentrum Rekizet, wo der Schluss- teil des Gottesdienstes stattfindet. Der katholische Kirchenchor und der Musik- verein Ettingen gestalten den Gottes- dienst mit. Im Anschluss sind alle zum Apéro eingeladen. Wir freuen uns, wenn Sie an dieser Feier teilnehmen und damit ein Zeichen für die Zusammengehörig- keit setzen. Der Anlass findet bei jeder Witterung statt. Pfarrer Dietrich Jäger

Ort: kath. Pfarreiheim, Kummelen- strasse 3 in Oberwil. Verkauf: Dienstag, 14. September, 19.30–22 Uhr, und Mitt- woch, 15. September, 9–13 Uhr. Das zu dem Zeitpunkt geltende Schutzkonzept sowie die Vorgaben des BAG müssen zwingend eingehalten wer- den. Allfällige kurzfristige Änderungen sind jederzeit möglich und werden unter www.kinderkleiderboerse-oberwil.ch kommuniziert. Wir freuen uns auf Ihren Besuch und bedanken uns für Ihre Mit- hillfe! Das Börsenteam

REKLAME

Jährlich hilft die Rega mehr als 11’000 Menschen in Not. Da dank Gönnern.

Inserieren = Erfolg! CH Media

Tel. 061 706 20 20 inserate@bibo.ch

www. bibo .ch

Jetzt Gönner werden: rega.ch/goenner

Made with FlippingBook flipbook maker