PURE Getting Started Ingestion - DE

EIN BEKENNTNIS ZUR SICHERHEIT ÖL ZUR EINNAHME UND LEBENSMITTELTAUGLICHE ÖLE

Sicherheit ist eines der obersten Prinzipien von Melaleuca. Deshalb halten wir an unserer Empfehlung fest, dass die Einnahme von konzentrierten ätherischen Ölen ausschließlich unter Anleitung eines qualifizierten Arztes in Betracht gezogen werden sollte – auch wenn die Mehrheit der ätherischen Öle von Melaleuca von der FDA als lebensmitteltauglich eingestuft wird. Ätherische Öle sind hochkonzentriert und in vielen Fällen bis zu 100-mal stärker als getrocknete Kräuter! Ätherische Öle enthalten eine Vielzahl von hochkonzentrierten, wirkungsvollen Inhaltsstoffen, die bei unsachgemäßer Anwendung zu Schädigungen und langfristigen negativen gesundheitlichen Auswirkungen führen können. Deshalb ist es unverantwortlich und potenziell gefährlich, die Möglichkeit der Einnahme als Maß für die Ölqualität zu verwenden. Die Nutzungsempfehlungen von Melaleuca entsprechen, genau wie unsere Produkte, eindeutigen wissenschaftlichen Erkenntnissen.

Es ist zwar richtig, dass die ätherischen Öle aus der Reihe PURE und viele andere zu 100% natürlich sind. Trotzdem ist bei ihrer Verwendung Vorsicht geboten. Viele ätherische Öle sind so stark, dass man sie nicht auf die Haut auftragen sollte, es sei denn, sie sind richtig verdünnt. Diese Vorsichtsmaßnahme ist umso wichtiger, wenn Sie berücksichtigen, wie empfindlich Ihr inneres Gewebe ist. Es stimmt, dass die FDA eine Reihe von ätherischen Ölen als „allgemein sicher“ (Generally Recognised As Safe, GRAS) betrachtet, wenn sie in kleinen Mengen zur Aromatisierung verwendet

Melaleuca rät nicht aus Qualitätsgründen von der Einnahme von PURE ätherischen Ölen ab. PURE erfüllt oder übertrifft jeden anerkannten Qualitätsstandard. Wir warnen vor der Einnahme, weil wir prinzipiell verantwortungsbewusst

VERANTWORTLICH VERNÜNFTIG SICHER

und vernünftig handeln und alle Sicherheitsrichtlinien der Branche einhalten.

werden. Auch die Flavour and Extract Manufacturers Association (FEMA) führt eine ähnliche Liste von Lebensmittelaromen. Und die meisten der PURE Ätherischen Öle von Melaleuca erfüllen die Kriterien für diese Listen (es gibt einige Öle, die keine dieser Gruppen als sicher für die Einnahme einstufen würde, noch nicht einmal in kleinen Mengen). Melaleuca bezweifelt jedoch, dass eine Kennzeichnung als lebensmitteltauglich (GRAS oder FEMA) den gleichen Stellenwert hat wie die Aussage, dass es sicher ist, ätherische Öle für therapeutische Zwecke einzunehmen. Tatsächlich sind wir der Meinung, dass jeder, der beiläufig die Einnahme von unverdünnten ätherischen Ölen empfiehlt, unverantwortlich handelt. „Die AIA unterstützt nicht die Einnahme von

ätherischen Ölen zu therapeutischen Zwecken, es sei denn, sie wird von einem Arzt empfohlen, der auf einem angemessenen klinischen Niveau ausgebildet wurde. Ein angemessenes Ausbildungsniveau muss Chemie, Anatomie, Diagnostik, Physiologie, Formulierungsrichtlinien und Sicherheitsfragen für jede spezifische Anwendungsart umfassen.“ – Alliance of International Aromatherapists

Made with FlippingBook Publishing Software