BiBo_KW36_2019

FORUM

 27

5. SEPTEMBER 2019 | NR. 36

PRIMEO ENERGIE

Bücher Top 10 Belletristik

Bücher Top 10 Sachbuch

Strompreise werden im Jahr 2020 leicht günstiger Trotz eines Umfeldes mit steigenden Energiepreisen kann «Primeo Ener- gie» die Strompreise für 2020 güns- tiger gestalten. Davon profitieren mehrheitlich die Klein- und Mittel- unternehmungen (KMU) und natür- lich auch die Privatkunden. werden. Ziel ist, die hohe Qualität der Netze und damit verbunden eine zuver- lässige Stromversorgung der Kunden langfristig sicherzustellen. Dennoch zei- chen sich die Stromkosten in den letzten Jahren durch Kontinuität und Stabilität aus.

gesetzlichenAbgaben aus. Diese Faktoren wirken sich je nach Kundensegment un- terschiedlich auf den Strompreis aus. Ein Vier-Personen-Haushalt beispielsweise mit einem durchschnittlichen Energiever- brauch von rund 4‘500 kWh pro Jahr spart im Jahr 2020 rund 11 Franken. Das ent- spricht einer leichten Preissenkung von einemProzent. Die effektiven Strompreise variieren für die Kunden je nach Tarif, Pro- dukt und Bezugsprofil (regulatorische Vorgaben, Versorgungsspannung, Be- zugsstruktur Hoch- und Niedertarif).

1. Alain Claude Sulzer Unhaltbare Zustände Roman | Galiani Verla g

1. Khalil Gibran

Khalil Gibrans kleines Buch vom g uten Leben Philosophie | Lotos Verla g 2. Beat Stauffer Ma g hreb, Mi g ration und Mittelmeer Politik/Gesellschaft | NZZ Libro Verla g

2. Kaspar Collin g Nielsen Der europäische Frühlin g Roman | Heyne Verla g 3. Yvette Kolb Basel zwischen Himmel und Hölle – Phantasie-Erzählun g en Humoristische Literatur | IL-Verla g 4. Sally Rooney Gespräche mit Freunden Roman | Luchterhand Literaturverla g 5. Jean-Luc Bannalec Bretonisches Vermächtnis – Kommissar Dupins achter Fall Kriminalroman | Kiepenheuer &Witsch 6. Rafik Schami Die g eheime Mission des Kardinals Roman | Hanser Verla g 7. Ocean Vuon g Auf Erden sind wir kurz g randios Roman | Hanser Verla g 8. Elif Shafak

Kostenbewusstes Management Die Strompreise setzen sich zusammen aus dem Preis für Energie, dem Preis für die Netznutzung und den gesetzlichen Abgaben. Dank einem bewussten Kosten- management bewegen sich die Preise für die Netznutzung auf gleichemNiveau wie im Vorjahr. Geringer fallen hingegen die

pd/kü. Die Energiepreise an den Börsen im In- und Ausland sind deutlich ange- stiegen. Dank langfristiger Bezugsver- träge kann «Primeo Energie» die Preis- entwicklung jedoch abfedern. Betreffend Verteilnetz setzt «Primeo Energie» alles daran, dass entsprechende Investitionen für den Erhalt und den Ausbau getätigt

3. Mark Twain

In der Schweiz Histor. Reisebericht | Dio g enes Verla g

4. Ro g er Nordmann

Sonne für den Klimaschutz – Ein Solarplan für die Schweiz Naturwissenschaft | Zyt g lo gg e Verla g

Weitere Informationen www.primeo-energie.ch

5. Ludwi g Hasler

Für ein Alter, das noch was vorhat – Mitwirken an der Zukunft Philosophie | Rüffer & Rub Verla g

1 3 . S E P T 1 9 1 8 – 0 1 H C L A R A S T R A S S E B A S E L

6 . Katharina Schürch

Basel Safari – Sechs tierisch g ute Spazier g än g e Basel | F. Reinhardt Verla g

7. Paolo Co g netti

Mein Jahr in den Ber g en Erfahrun g sbericht | Pen g uin Verla g

8. Daniel Mendelsohn

Eine Odyssee – Mein Vater, ein Epos und ich Bio g rafisches | Siedler Verla g

Unerhörte Stimmen Roman | Kein & Aber Verla g

9. Michael Koschmieder Basel aus 2. Hand –

9. Lucinda Riley

Die Basler Brockenhaus Bibel Einkaufsführer | Selbstverla g

Das Schmetterlin g szimmer Roman | Goldmann Verla g

10. Greta Thunber g

10. Matthias Brandt Blackbird

Ich will, dass ihr in Panik g eratet – Meine Reden zum Klimaschutz Politik/Gesellschaft | S.Fischer Verla g

Roman | Kiepenheuer & Witsch

Lösungswort 35/2019: KANTONSRAT

Senden Sie bitte Ihr Lösungswort mit Ihrer Adresse auf einer Postkarte oder per E-Mail bis nächsten Montag an: Birsigtal-Bote, «Kreuzworträtsel», Greifengasse 11, 4058 Basel, E-Mail: redaktion@bibo.ch Unter den Einsendungen wird ein Pro Innerstadt Bon über Fr. 50.– ausgelost. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Mit der Einsendung erlauben die Teilnehmenden im Fall des Gewinns ihren Namen undWohnort in dieser Zeitung zu veröffentlichen. Der aktuelle Preis geht an: Elisabeth Grivel, 4103 Bottmingen

Bücher | Musik | Tickets Aeschenvorstadt 2 | 4010 Basel T 061 206 99 99 www.biderundtanner.ch

S O I R E E

K A P U Z E B S A O

K A S S E T T E D R O G E N

G E L E H R T E M E R I A N

F O R M U L A R C A N A

P L A T A N E G I P S E R

L I B E R A L N I S C H E

L E I N E T U I P A N E

R A U F E A B H E I L E N

A E R O B I C A T L A N T

K R E K A U Z R E

L I

V A U

N M M U B A T H U N

S S

N O N

LITERATUR

B S

Ein Poesie-Wochenende Die Poesie-Hotline bildet das Herz- stück des diesjährigen Poesie-Wo- chenendes vom 6. bis 8. September 2019. Sie wurde eingerichtet unter Mitwirkung der Kritikerinnen und Kri- tiker des SRF Literaturclub: Martin Ebel, Elke Heidenreich,Milo Rau, Raoul Schrott, Nicola Steiner, Thomas Sträss- le, Philipp Tingler und Laura de Weck. pd/kü. Sie alle haben je eines ihrer Lieb- lingsgedichte ausgewählt, eingelesen, kommentiert und für das Begleitheft zur Poesie-Hotline von Hand abgeschrieben. Wählen Sie von 7. bis 15. September 2019 die Nummer 061 721 02 05 und dann die Endziffer 1 bis 9, um die Gedichte zu hören und zu erfahren, was diese Texte für die jeweilige Person so besonders macht und worin für sie die Faszination von Lyrik im Besonderen und Allgemei- nen besteht.

D O Z B

R I C K E

B E L A G

Lösungswort 36/2019 1 2 3

T H A I

her über ihre Auftritte mit Martina Gschwind berichtet), wohnt in der Zwi- schenzeit in Basel und präsidiert den Ver- ein «Poesie-Tag». Die Poesie-Hotline mit den neun ver- schiedenen Stimmen kann während neun Tagen von jedem beliebigen Telefon aus angerufen werden; aber ein letztes Mal in einer Telefonkabine den Hörer ans Ohr zu halten, nicht um ein Gespräch zu führen, aber um Gedichten zu lauschen, ist ein ganz besonderes Erlebnis. Die rote Telefonkabine ist von Frei- tag, 6. September, bis Sonntag, 15. Sep- tember 2019, bei der Elisabethenkirche zugänglich, am Freitag, 6.September, von 18 bis 1 Uhr und am Samstag, 7.Septem- ber, von 15 bis 1 Uhr wird sie Bestandteil des Jugendkulturfestivals.

4

5

6

7

8

9

10

P E

s1615-42 Kantonsrat

Frost- gebilde an Glas- scheiben

ital.: Getränke Bewoh- ner e. Soloth. Stadt

Arbeits- bereich des PC- Monitors

Augen- flüssig- keits- tropfen orienta- lisches Genuss- mittel

lähmen- de Furcht

Räuber, Strauch- dieb

Abk.: beschei- den

Unter- bleiben

Sing- vogel

Kahn, Nachen

Buntes

Senner

8

Staat in Vorder- asien

Eingang, Öffnung

ugs.: Lehm

10

liebe- bedürf- tiger Mensch

Sardi- nierin

3

kleiner Knabe, (Kose- wort)

pers. Fürw. (3. u. 4. Fall)

Vulkan auf Island

Zitter- pappel

5

ugs.: Hub- schrauber (Kurzw.)

ent- haaren (Kos- metik)

Steig- gerät

Kopf

franz. Name f. Siders

dt. Mittel- gebirge

2

Glöckchen, Klingel Abk.: Esperanto

Stall- mist

Poesietelefon 2.0 Die Poesie-Hotline ist eine temporäre Er- weiterung des regulären Poesietelefons, das ganzjährig in Betrieb ist und zum Jubiläum technisch aufgerüstet wurde: Es erscheint in verbesserter Tonqualität, und das Anlegen eines Audio-Archivs wird möglich. Der Poesie-Hotline wird zudem eine Installation gewidmet, die in Verbindung steht mit einem denkwürdi- gen Ereignis: Der Entfernung aller Tele- fonkabinen in der Stadt per Ende August 2019. Die abgebildete PTT-Kabine stammt aus der Gründungszeit des ersten deutschsprachigen Poesietelefons, das Matthyas Jenny im Jahre 1976 einrich- tete und das 2014 von Alisha Stöcklin wiederbelebt wurde. Diese ist übrigens eine gebürtige Ettingerin (BiBo hat frü-

1

Teil- strecke e. Rad- rennens

Schweizer Schrift- steller (Re- nato P.) †

Hilfs- gerät beim Grillieren

ver- suchen; über- prüfen

Kriech- tier- behälter tibet. Lasten- träger schott. Seeunge- heuer (ugs.)

Herren- haus der Ritter- burg

See- wesen eines Staates

Strom der Py- renäen- halbinsel

Ort am Boden- see (SG)

Nachlass- empfän- gerin

Bienen- züchter

Ritze

Mass f. d. Brech- kraft e. Linse

6

franz. Mehr- zahl- artikel

Abk.: Kata- lysator

4

Name mehrerer Mönche in St. Gallen

Felchen- art

7

eh. Schweizer Eiskunst- läuferin: ... Biellmann US-Box- legende † 2016 (Nachn.)

Apostel, Bruder des Petrus

Aufguss- getränk

®

Gabe des Zurecht- findens

9

s1615-43

10 9 8 7 6 5 4 3 2 1

Made with FlippingBook - Online magazine maker