BiBo_KW02_2022

OBERWI L

8

13. JANUAR 2022 | NR. 2

PARTEIEN

Sie bieten: • Gesprächsbereitschaft mit Kindern und Erwachsenen • Zuverlässigkeit und Verantwortungs- bewusstsein • Bereitschaft zur Tageseltern-Ausbil- dung sowie jährlichen Weiterbildun- gen Fühlen Sie sich angesprochen? Bitte ru- fen Sie uns unverbindlich an oder schrei- ben Sie eine E-Mail. Wir geben Ihnen gerne weitere Auskünfte. Unser Büro ist geöffnet am Montag von 8.30–11.30 Uhr. Nach Vereinbarung sind wir auch gerne ausserhalb der Öff- nungszeiten für Sie da. Tagesfamilien Oberwil/Biel-Benken Bahnhofstrasse 6, 4104 Oberwil Telefon 077 436 63 14

• Ja zur Teilrevision der Verfassung des Kantons Basel-Landschaft betreffend Volksinitiativen. Neu wird eine Sam- melfrist von 2 Jahren für Volksinitiati- ven eingeführt. SP Oberwil/Biel-Benken

Wir kennen die beiden ja schon: Dino, der Langhals-Dinosaurier aus der ehe- maligen Grün 80, hat sich nicht verän- dert, seit er in jener Sommernacht den Hundewelpen Donny sicher nach Hause gebracht hat. Donny hingegen hat sich schon verändert. Er ist grösser gewor- den – und mutiger! Und ja, auch sehr unternehmungslustig… Kinder von drei bis fünf Jahren und ihre Begleitpersonen sind herzlich will- kommen. Für Begleitpersonen ab 16 Jah- ren gilt die 2G-Covid-Zertifikatspflicht. Weitere Informationen zu allen Ver- anstaltungen finden Sie auf unserer Homepage www.bibliothek-oberwil.ch. Wir freuen uns auf Ihren Besuch. Ihr Bibliotheksteam

Besuch dieser bunten Ausstellung. Ge- niessen Sie die gestalterische Vielfalt, entstanden in unserer Nachbarschaft. • Vernissage: Freitag, 21. Januar, 19 Uhr • Ausstellung: 21. Januar bis 13. Februar • Öffnungszeiten: Samstag und Sonntag, 11–18 Uhr An Vernissage und Ausstellung gilt die 2G-Regel (geimpft, genesen) und Mas- kenpflicht.

GLP OBERWIL

Abstimmungsparolen Die glp Oberwil empfiehlt für die Abstim- mungen vom 13. Februar folgende Paro- len: Kantonal: • Ja zur Klimaschutz-Initiative • Ja zur Teilrevision Volksinitiativen Eidgenössisch: • Ja zum Medienpaket • Nein zum Tierversuchsverbot • Ja zum Schutz vor Tabakwerbung • Stimmfreigabe zu Stempelabgaben

www.sp-oberwil.ch

VEREINE

GEMEINDEBIBLIOTHEK OBERWIL

Sprützehüsli, Kunst und Kultur Hauptstrasse 32, 4104 Oberwil www.spruetzehuesli.ch

SP OBERWIL/BIEL-BENKEN

TAGESFAMILIEN OBERWIL BIEL-BENKEN

SPRÜTZEHÜSLI , KUNST UND KULTUR

www.tagesfamilien-oberwil.ch info@tagesfamilien-oberwil.ch

Abstimmungsparolen Parolen der SP Baselland zur Volksab-

Gschichteträmli Donnerstag, 20. Januar 10 bis ca. 10.45 Uhr

stimmung vom 13. Februar Eidgenössische Vorlagen

LESERBRIEFE

• Nein zur Volksinitiative «Ja zum Tier- und Menschenversuchsverbot – Ja zu Forschungswegen mit Impulsen für Sicherheit und Fortschritt». Der Schutz von Mensch und Tier ist ein wichtiges Anliegen, aber die radikalen Forde- rungen der Initiative würden der Be- völkerung den Zugang zu modernen Medikamenten und Behandlungen verwehren. • Ja zur Volksinitiative vom 12. Septem- ber 2019 «Ja zum Schutz der Kinder und Jugendlichen vor Tabakwerbung (Kinder und Jugendliche ohne Tabak- werbung)». Die Initiative verlangt, dass Tabakwerbung beschränkt wird, sofern an Orten geworben wird, die für Kinder und Jugendliche zugäng- lich sind. • Nein zur Änderung des Bundesgeset- zes über die Stempelabgaben (StG). Die Abschaffung der Stempelabgaben entlastet vor allem Grosskonzerne, denn die wenigsten KMUs zahlen Stempelsteuer. Die Annahme dieser Vorlage und weitere Vorhaben wür- den die Steuerlast noch stärker auf Lohn, Rente und Konsum und damit direkt auf die Bevölkerung verlagern. • Ja zum Bundesgesetz über ein Mass- nahmenpaket zugunsten der Medien. Die geplante Medienförderung will mehr Mittel für qualitativ hochste- henden Journalismus zur Verfügung stellen und stärkt die journalistische Unabhängigkeit. Kantonale Vorlagen • Ja zur formulierten Gesetzesinitiative «Klimaschutz». Klimaschutz muss verbindlich sein und konsequent um- gesetzt werden, wie dies die Initiative fordert.

6. Kreatives Oberwil

➭ Leserbriefe zu den aktuellen Abstimmungen finden Sie auf der Seite Leimental

Neues Jahr – neue Herausforderung? Wir suchen neue Tagesfamilien! Aktuell suchen wir aufgrund reger Nachfrage: • Einen Betreuungsplatz für einen Jun- gen im ersten Kindergartenjahr, vor- zugsweise im Raum Marbach / Dorf in Oberwil. Betreuungszeiten: Montag bis Freitag zum Mittagessen und Nachmittag bis 18 Uhr. • Liebevolle Betreuungsplätze im Raum Marbach in Oberwil. Als Betreuungsperson der Tagesfamilien Oberwil / Biel-Benken arbeiten Sie bei sich zu Hause und Ihre eigenen Kinder sind mit dabei. Sie betreuen Kinder ganz- tags, halbtags oder über Mittag. Sie wer- den von uns angestellt und erhalten ei- nen Lohn. Sie sind eine belastbare, tolerante Persönlichkeit und leben in einer stabilen Familiensituation.

REKLAME

Nicole Meile erzählt eine spannende Ge- schichte. Die regelmässig stattfindende Veranstaltung bietet jeden Monat span- nende und interessante Begegnungen mit Büchern und Geschichten. Für alle, die ihre Kinder von klein an in die Biblio- thek begleiten möchten. Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Kinder von drei bis fünf Jahren und ihre Begleitpersonen sind herzlich will- kommen. Für Begleitpersonen ab 16 Jah- ren gilt die 2G-Covid-Zertifikatspflicht. Dino und Donny im Winter Mittwoch, 26. Januar, 15 Uhr Kinderveranstaltung mit Mena Kost und Ueli Pfister

Ab dem 21. Januar ist es wieder so weit: Während des 6. Kreativen Oberwil steht das Sprützehüsli an der Hauptstrasse 22 in Oberwil allen interessierten Gästen für einen Besuch offen. Nach der letztjähri- gen coronabedingten Absage freuen wir uns umso mehr auf diese inzwischen schon Tradition gewordene und norma- lerweise alle vier Jahre stattfindende Ausstellung. Auf drei Stockwerken präsentieren 31 Kunstschaffende eine bunte Palette an Kreativität, darunter Aquarelle,Acryl- und Ölmalerei, Bilder in Mischtechnik, Fotografie, Bilder aus Glas und auf Stein, Skulpturen, auch Tierisches darf nicht fehlen: Liebevoll gefertigte Stofftiere, Kuhskulpturen und genähte Teddybären versammeln sich im Sprützehüsli. Neben den aufgeführten Kunstschaffenden sind auch Kreationen des Oberwilers Hansruedi Borer zu sehen. Ebenfalls zei- gen wir Bilder des syrischen Malers Ibra- him Dandal. Alle Werke sind entstanden mit viel Herzblut und künstlerischem Talent. Die teilnehmenden Künstler und Künstlerinnen sowie die Kommission des Sprützehüsli laden Sie herzlich ein zum

Schön

Stöhn

Sie haben: • Interesse und Freude an Kindern so- wie Erfahrung mit Erziehungsarbeit • Genügend Platz zum Spielen und Ver- weilen

Das zweite Abenteuer von Dino und Donny spielt im winterlich verschneiten Basel. Dieses Mal ist es Donny, der sei- nem Freund Dino aus der Patsche helfen muss…

Was uns im Moment schützt, richtet im Meer enormen Schaden an. Bitte entsorgen Sie Ihre Schutzmasken sachgerecht. oceancare.org

REKLAME

Das Jahresabo für CHF 2.20 * pro Tag!

Das Umweltschutz-Abo ist das Generalabo unserer Region. Einfach einsteigen und losfahren. Alles im Abo. im Abo. Entspannung

tnw.ch

Made with FlippingBook Learn more on our blog