DEU WCE Online-Kurs Juni 2022

DAS WORLD CAFÉ Eine virtuelle Lernreise zu Gesprächen, die zählen

Kursbeschreibung

15. Juni bis 13. Juli 2022

Ein virtueller Kurs zur Kultivierung der Best Practices des World Café

(c) 2022 www.www.worldcafe.eu/de/

02

Die Wiederentdeckung unserer kollektiven Fähigkeit zuzuhören, Fragen zu stellen und gemeinsam zu lernen

Vor etwa 1,6 Millionen Jahren saßen unsere Vorfahren am Lagerfeuer, erzählten sich Geschichten und sangen gemeinsam. Schneller Vorlauf in das 21. Jahrhundert: Kommunikation und Musizieren erfolgen weitgehend über kleine tragbare Geräte. Sherry Turkle, Technologie- beobachterin und Autorin von "Alone Together", stellt fest: Unser vernetztes Leben erlaubt es uns, uns voreinander zu verstecken, obwohl wir aneinander gebunden sind. Wir tippen lieber eine SMS als mit anderen zu reden." Dies ist die soziale Realität, die sowohl die Gesellschaft als auch die Unternehmen vor die größten Herausforderungen unserer Zeit stellt.

Unser virtueller Kurs zur Kultivierung der Best Practices des World Cafés ist unsere Antwort auf diese Problematik.

Mithilfe dieses Kurses möchte World Café Europe e.V. passionierte Menschen befähigen, große Gruppen in einem persönlichen, virtuellen oder hybriden Rahmen zusammenzubringen, um sich mit drängenden Problemen der heutigen Welt zu befassen und gemeinsam effektive Lösungen zu finden.

(c) 2022 www.worldcafe.eu/de/

03

Integration von Know-how und aktiver Beteiligung

Dieser 5-wöchige interaktive Kurs erwuchs aus unserer jahrzehntelangen Erfahrung in der Durchführung von vielsprachigen World Cafés für ein breites Spektrum von Sektoren in ganz Europa. Die dabei gesammelten Erkenntnisse und Praxiserfahrungen inspirierten uns zur Entwicklung dieses Kurses, der in seiner Art einzigartig ist. Während der 5-wöchigen Dauer des Kurses werden die Teilnehmer - die Grundlagen beherrschen lernen, die ein World Café zu einem außergewöhnlichen Dialogerlebnis machen; praktisches Know-how und Best Practices erwerben bezüglich der Faktoren, die ein nachhaltig erfolgreiches World Café fördern; eine schrittweise Lernreise unternehmen und dabei auf das Wissen und die Erkenntnisse aus dem Kursmaterial zurückgreifen, mit deren Hilfe sie gemeinsam ihr eigenes virtuelles World Café gestalten können.

Kernthemen:

1. Woche

Welche Art von Fragen legen den Grundstein für ein ergebnisreiches World Café? 2. Woche Warum ist das World Café ein so wirkungsvoller Ansatz für Großgruppenveranstaltungen?

3. Woche

Was sind die grundlegenden Komponenten für die Konzeption und Gestaltung eines World Cafés?

4. Woche

Welche Elemente müssen nahtlos in die Konzeption integriert werden, um ein erfolgreiches World Café- Erlebnis zu gewährleisten?

5. Woche

Learning by doing - Moderation eines virtuellen World Cafés

(c) 2022 www.worldcafe.eu/de/

04

Wie ist dieser virtuelle Kurs des World Café Europe aufgebaut?

Jede der ersten 4 Online-Sessions (Dauer jeweils 3 ½ Std.) besteht aus zwei integrierten Abschnitten:

Themenbezogene Erkundungen im Hinblick auf die Planung und Durchführung eines erfolgreichen World Cafés

Ergänzend dazu findet jeweils eine Co-Creation-Session nach dem Modell der World Café-Prinzipien statt. Im Laufe dieser Sessions gestalten die Teilnehmer über vier Wochen gemein- schaftlich ihr eigenes virtuelles World Café.

Die 5. Online-Session ist dem Erlebnis des virtuellen World Cafés gewidmet, das die Teilnehmer gemeinsam entwickelt haben.

Die Teilnehmer werden ihr eigenes virtuelles World Café sowohl moderieren, als auch selbst daran teilnehmen.

Dauer dieser letzten Session inklusive einer Nachbesprechung der Erfahrungen: 4 Stunden.

(c) 2022 www.worldcafe.eu/de/

05

Sichern Sie sich Ihren Platz und melden Sie sich noch heute an! Kursdaten und Gebühren Der Kurs findet vom 15. Juni bis 13. Juli 2022 statt (mittwochs von 14:30 - 18:00 Uhr)

850 € 425 €

für gewinnorientierte Unternehmen + Organisationen

für gemeinnützige Organisationen

Online-Anmeldung unter https://cli.re/WCEKurs

Möchten Sie mehr über diesen einzigartigen virtuellen Kurs erfahren? Schicken Sie uns einfach eine E-Mail an questions@worldcafe.eu und vereinbaren Sie einen Gesprächstermin mit uns!

Die Anmeldegebühr beinhaltet die Teilnahme an allen 5 virtuellen Live-Sessions, ein Exemplar des WCE- Handbuchs, den exklusiven Zugang zu unserer digitalen Alumni-Community und ein Abschlusszertifikat. Die Überweisung erfolgt in Form einer steuerlich absetzbaren Spende an World Café Europe e.V. (gemeinnützige Organisation). Der Erlös dieses Kurses fließt in die Förderung der Bemühungen von World Café Europe e.V. zur Realisierung innovativer Dialogprojekte.

(c) 2022 www.worldcafe.eu/de/

06

Kernthemen und Aktivitäten des virtuellen Kurses über den Gesamtzeitraum von 5 Wochen Warum ist das World Café ein so wirkungsvoller Ansatz für Großgruppen- veranstaltungen? Darlegung der Basics eines World Cafés und Überblick über den von uns entwickelten 8-stufigen Design- und Umsetzungsprozess. Die Teilnehmer erarbeiten gemeinschaftlich ein Thema, das ihnen wichtig ist und das sie für die Umsetzung ihres eigenen virtuellen World Cafés in der 5. Woche verwenden werden (Co-Creation Session). Welches sind die Schlüsselfragen, die den Grundstein für ein wirkungsvolles World Café legen? Der Schwerpunkt liegt hier auf den "unsichtbaren" Bausteinen eines World Cafés: Zweck, Ziele, angestrebte Wirkung und Zielgruppe. Anhand dieses Inputs formulieren die Teilnehmer gemeinsam die Bausteine für ihr eigenes virtuelles World Café (Co-Creation-Session). Was sind die grundlegenden Komponenten für die Konzeption und Gestaltung eines World Cafés? Hier geht es um das Herzstück des World Café-Planungsprozesses: Konzeptentwicklung, detailliertes Design und Ideensammlung. Die Teilnehmer entwickeln die Fragen, die für ihr eigenes virtuelles World Café im Rahmen der Gesamtkonzeption wichtig sind (Co-Creation-Session).

Welche Elemente müssen nahtlos in die Konzeption integriert werden, um ein erfolgreiches World Café-Erlebnis zu gewährleisten?

Hier geht es an die Moderation eines virtuellen oder persönlichen World Cafés in all seinen Dimensionen: Umgang mit der Dynamik großer Gruppen, Ideen- sammlung, Visualisierung und Dokumentation der Ergebnisse (Visual Enabling). Die Teilnehmer erstellen gemeinsam den Ablaufplan (Storyboard) für ihr eigenes virtuelles World Café (Co-Creation-Session). Learning by doing - Moderation eines virtuellen World Cafés In dieser letzten Woche liegt der Fokus auf der Moderation des virtuellen World Cafés unter Mitwirkung der Kursteilnehmer. Die Einladung von Nicht-Kursteilnehmern ist willkommen! Die anschließende Nachbesprechung dient dazu, die World Café-Erfahrungen gemeinsam zu reflektieren.

(c) 2022 www.worldcafe.eu/de/

Über World Café Europe e.V. Wir geben dem Engagement jedes Einzelnen einen Raum, um gemeinsam Lösungen für unser aller Zukunft zu schaffen World Café Europe glaubt an die Kraft sinnvoller Fragen, die in allen Bereichen der Gesellschaft einen echten Wandel bewirken können. Mit unseren Projekten wollen wir erreichen, dass Bürger, öffentliche Verwaltungen und Unternehmen das Dialogformat World Café als den wichtigsten Ansatz zur gemeinsamen Gestaltung unserer Zukunft erkennen. Zu diesem Zweck sind alle unsere Initiativen darauf ausgerichtet, neue Möglichkeiten zu schaffen, praktikable Lösungen herauszuarbeiten und zu kollektivem Handeln für unsere gemeinsame Zukunft anzuregen. Seit seiner Gründung im Jahr 2006 hat World Café Europe Projekte in 21 europäischen Ländern in 18 Sprachen konzipiert und durchgeführt. Dabei haben wir mit Unternehmen und Organisationen in ganz Europa zusammengearbeitet, um Raum für sinnvolle und konstruktive Dialoge über aktuelle zukunftsgerichtete Themen zu schaffen. World Café Europe e.V. ist offiziell als gemeinnützige Einrichtung anerkannt. (Vereinsregister München VR 200743) www.worldcafe.eu questions@worldcafe.eu (c) 2022 World Café Europe e.V.

+49 89 76 75 39 87

Danklstraße 30 81371 München

Page 1 Page 2 Page 3 Page 4 Page 5 Page 6 Page 7

Made with FlippingBook - Online Brochure Maker