AWB_KW13_2017

Aktuelle Bücher aus dem Friedrich Reinhardt Verlag: www.reinhardt.ch

Allschwiler Wochenblatt Freitag, 31. März 2017 – Nr. 13 Die Wochenzeitung für Allschwil

Aboausgabe

Redaktion 061 264 64 91 Inserate 061 645 10 00 Abo-Service 061 645 10 00 redaktion@allschwilerwochenblatt.ch

Der Allschwiler Bela Böke holt einen Schweizer Filmpreis

Gutes Startjahr für die Kunststoffsammlung Seit Anfang 2016 wird in Allschwil separat Kunststoff gesammelt. Die Allschwiler Kunststoffsammlung ist die erste in dieser Form in der Nordwestschweiz. Andreas Dill, Umweltbeauftragter bei der Ge- meinde und treibende Kraft hinter der Sammlung, zieht eine positive Bilanz des ersten Jahres. Seite 3 Piratenschiff für das Kinderfreizeithaus Das Kinderfreizeithaus hat eine neue Attraktion: Die Rotaria, ein vomRotary Club Allschwil – Regio Basel gestiftetes Piratenschiff, wur- de am vergangenen Samstag feier- lich eingeweiht und von den vielen Kindern sofort in Beschlag genom- men. Seite 5 FC Allschwil mit Remis im Spitzenspiel Die 400 Zuschauer, die dem inter- regionalen 2.-Liga-Spitzenkampf zwischen dem FCAllschwil und der AS Timau beiwohnten, bekamen eine umkämpfte, aber chancenarme Partie zu sehen. Am Ende blieb es beim torlosen Remis. Seite 12 Redaktionsschluss KW15 Das AWB erscheint vor Ostern am Donnerstag, 14. April. Des- halb werden für diese Ausgabe der Inserate- undderRedaktions- schluss auf Freitag, 7. April , um 12 Uhr vorgezogen. Die Redaktion, die Inserate- abteilung und der Verlag danken für Ihr Verständnis!

Mit dem Kurzfilm «La femme et le TGV» gewann Bela Böke am vergangenen Freitagabend einen Schweizer Filmpreis bei der Verleihung in Genf. Bökes in Allschwil beheimatete Arbel GmbH fungierte bei dem Film mit Jane Birkin in der Hauptrolle als Produktionsfirma. Foto zVg Arbel GmbH Seite 5

Kleiner Preis – grosse Wirkung! Ihr Frontinserat ab Fr. 110.–

Made with FlippingBook - Online catalogs