MAPA_KW24_2019

Sommertipps im Dreiländereck

Freitag, 14. Juni 2019 – Nr. 24

Markgräfler Musikherbst 2019

Highlights aus Grenzach-Wyhlen Schon gewusst? Gar nicht weit von Riehen entfernt steht ein ge- schichtsträchtiges Gebäude: das Emilianum . Das ehemalige Quel- lenhaus der inzwischen stillgeleg- ten Grenzacher Heil- undMineral- quelle ist der letzte Zeitzeuge des historischen Ensembles aus Kur- haus und Quelle im Emilienpark. Der neu gegründete Förderver-

kleinen, feinen Ausstellung alles zur bewegten Geschichte der Quelle. Weiterer Termin: Samstag, 29. Juni um 15.30 Uhr: Lesung der Grenzacher Autorin Marion Fennel-Stüber Weit weg – mitten drin: Die be- drohte Wunderwelt Amazoniens. Der Eintritt ist jeweils frei. Umeine kleine Spende wird gebeten. Adresse des Emilianums: Schlossgas- se 37-39, D-79639 Grenzach-Wyhlen (Google Maps, Google Earth). Kon- takt: paulus@emilianum.de

ein zur Entwicklung des Emilia- nums arbeitet engagiert an der Entwicklung eines kulturellen Zentrums. Das Emilianumkann bis zum 2. September an jedem Sonntag zwischen 15 und 17 Uhr besich- tigt werden . Sie erfahren in einer

(© Oliver Jiszda)

In der Zeit zwischen dem 25. Sep- tember und dem 1. Oktober findet im Markgräflerland der traditions- reiche «Markgräfler Musikherbst» statt. Auch in diesem Jahr sind u. a. Grenzach undWeil amRhein Kon- zertorte.Weitere Konzerte finden in Bad Krozingen, Staufen, Sulzburg undMüllheim statt. Das Konzert inGrenzach findet am Mittwoch, den 25. September um 19.30 Uhr in der spätgotischen Dorfkirche von Grenzach statt, ein von Musikern und dem Publikum sehr geschätzter Raum, vor allem auch wegen seiner guten Akustik. Ein Grund dafür, dass hier öfters CD-Aufnahmen gemacht werden.

Zu Gast wird das international ge- feierte Minetti-Quartett aus Wien sein, das Werke von J. Haydn, J. Brahms und D. Schostakowitsch interpretieren wird. Dieses Konzert mit den vier Aus- nahmemusikerinnen und –musi- kern inder intimenAtmosphäre der spätmittelalterlichen Kirche wird sicherlichzueinemganz grossenEr- lebnis. Der Vorverkauf in der Buch- handlung Merkel in Grenzach (07624/5855) beginnt Anfang Sep- tember. Der Eintrittspreis auf allen Plätzen beträgt 20 Euro. Die weite- ren Termine und Informationen zum Festival finden sie unter www. markgraefler-musikherbst.de

Das Freibad Grenzach-Wyhlen wartet auf Sie! Direkt am Rhein. Großzügiges Familienbad mit - Spielplatz - Großem Nichtschwimmerbecken - 50m Schwimmerbecken - 2450 m 2 Wasserfläche - großer schattiger Parkanlage Mai täglich 9.00-20.00 Uhr Juni - August täglich 9.00-20.30 Uhr September täglich 9.00-19.30 Uhr Rheinallee 40, Tel 00497624 / 5012

Gemeinde \.•� Grenzach-Wyhlen �

Made with FlippingBook flipbook maker