MAPA_KW24_2019

Sommertipps im Dreiländereck

Freitag, 14. Juni 2019 – Nr. 24

Mega coole Ferienwochen für eure Kinder

den Camps geboten wird, legen die Veranstalter den Fokus auch auf Umgangsformen wie Höflichkeit, Dankbarkeit, Geduld, Respekt und Fairness, welche jeweils in kurzen Sequenzen thematisiert werden. Das Angebot der Kinder-Camps ist auch ideal für Eltern, die wäh- rend der Ferien ihrer Kinder arbei- ten müssen oder selbst ein paar ru- hige Tage geniessen möchten. «Wir ermöglichen den Kindern eine sinnvolle und abwechslungsreiche Beschäftigung und bieten zudem auch Vor- und Nachbetreuung an. Diese Kombination werde von den Eltern sehr geschätzt. Wir können den Kindern mit diesem Mix aus sportlichemund werteorientiertem Angebot viel mitgeben», erklärt Wølner-Hanssen. Anmeldung und weitere Infos unter: www.kinder- camps.ch.

Mit über 100 Sport-Camps dieses Jahr gehört der Verein Kinder- Camps zu den grössten Ferienwo- chen-Anbieter in der Schweiz. Mit seinemvielseitigenAngebot bewegt der Verein aus Biel-Benken BL schweizweit jährlich rund 5'000 Mädchen und Knaben imAlter zwi- schen sechs und dreizehn Jahren. In den Camps, welche ohne Übernachtung stattfinden, erhalten die Kinder einen Einblick in rund acht verschiedene Sportarten. Ein Prinzip, auf welches der Gründer und Präsident des Verein Kinder- Camps, Andreas Wølner-Hanssen, grossen Wert legt: «Durch den Mix aus Kampf-, Tanz-, Mannschafts- und Einzelsportarten kommt je- weils ein einzigartiges und ab- wechslungsreiches Wochenprogramm zusammen. So werden neue Erlebnisse und Kon- takte mit unterschiedlichen Sport- arten ermöglicht – gerade auch mit Rand- oderNischensportarten, wel- che imSchulunterricht weniger ver- mittelt werden.» Wølner-Hanssen, selbst begeis- terter Sportler und Inhaber der Kin- dersportschule imLeimental, hat es sich zum Ziel gemacht, möglichst viele Kinder für den Sport zubegeis- tern. Dies ganz bewusst im Bereich des Breitensports: «Ob Sportskano- ne oder nicht, das spielt in den Camps keine Rolle.Wichtig ist, dass wir eine mögliche Hemmschwelle abbauen und die Kinder dazumoti- vieren, sich regelmässig zu bewe- gen.» Nebst dem vielseitigen Sport- programm, welches den Kindern in

Tickets zu gewinnen Der Verein Kinder-Camps stellt den LV-Leserinnen und -Lesern 2 Eintrittsgutscheine zur Verfü- gung. So funktioniert es: Finde heraus, bei welcher Organisation man den Göttibatzen beantragen kann. Mit etwas Glück bist Du bei einem Kinder-Camp DeinerWahl dabei. Einfach bis zum 25. Juni 2019 eine E-Mail an inserate@ lokalzeitungen.ch oder eine Postkarte an die LV Lokalzei- tungen Verlags AG, Postfach 198, 4125 Riehen, senden. Stichwort: «Kinder-Camps». Lö- sungswort und gewünschtes Camp angeben. Name, Adresse und Telefonnummer nicht ver- gessen. Die Gewinner werden di- rekt benachrichtigt.

Made with FlippingBook flipbook maker