BiBo_KW23_2021

Heizung Lüftung Klima Kälte Sanitär Unterhalt Reparaturen Laubi Innovent AG, Oberwilerstr. 17 4102 Binningen, Tel. 061 426 96 60 info@laubi-innovent.ch

AMTLICHER ANZ E IGER FÜR DAS BIRSIGTAL 

GZA 2012 BASEL | BIBO NR. 23 | 77. JAHRGANG | 10. JUNI 2021

Volksabstimmung von 13. Juni steht an

Bottmingen 16. Juni Gemeindeversammlung . . . 2 Alterswohnungen . . . . . . . . . . . . . . . . . . 2 Rückschau auf den Banntag . . . . . . . 2 Oberwil Traktanden Gemeindeversammlung . 8 Briefkästen Gemeindeverwaltung . . . 8 Hauptstrasse gesperrt . . . . . . . . . . . . . 8 Therwil Gemeindeversammlung .. . . . . . . . . . 20 Entsorgung Äste und Sträucher . . 20 Jugi-Lager im August .. . . . . . . . . . . . . 20 Ettingen Öffnungszeiten Wahlbüro .. . . . . . . . . . 24 Einladung Gemeindeversammlung .. 24 Ferienbetreuung Sommerferien .. . . . 24 Leimental Pharie sucht Helfer*innen . . . . . . . . . . 15 Sammeln für bedürftige Menschen . 15 Leserbriefe zu den Abstimmungen .. 16 Regio Aus dem Landrat . . . . . . . . . . . . . . . . . . 10 Leserbriefe . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 12 Sport Sprint Kantonalfinal in Binningen .. 10 Heimspiele des FC Ettingen .. . . . . . 10 Kirchen Schülergottesdienst .. . . . . . . . . . . . . . 17 Gemeinsam Essen . . . . . . . . . . . . . . . . . 18

Hallo, mein Name ist Emil Salathé 061 701 44 44

info@bestesEigenheim.ch www.bestesEigenheim.ch

Erfolgreich Immobilien verkaufen

An diesem Sonntag sind die Stimmbürgerinnen und Stimmbürger der Schweiz aufgerufen, über fünf natio- nale Vorlagen abzustimmen, welche allgemein «als weg- weisend für die Zukunft» gelten. Selbstverständlich ist der BiBo politisch neutral und gibt keine Parolen heraus, sensibilisiert jedoch seine Leserschaft, vom Stimmrecht Gebrauch zu machen und zu beweisen, dass die Schweiz eine «Direkte Demokratie» ist, in welcher der Souve- rän (das Volk) die «Macht» hat. Diese fünf Vorlagen gelangen an der Urne zur Abstim- mung: 1. Volksinitiative für sauberes Trinkwasser und gesunde Nah- rung 2. Volksinitiative «Für eine Schweiz ohne synthetische Pesti- zide» 3. Covid-19-Gesetz 4. CO2-Gesetz 5. Bundesgesetz über polizeiliche Massnahmen zur Bekämp- fung von Terrorismus

In den letzten Ausgaben gab es diverse Leserbriefe zu diesen fünf Vorlagen, welche imVorfeld einiges TV-Sendungen (Arena, Der Club) beansprucht haben. Man geht an die Gemeindeversammlung Politik fängt aber schon zu Hause an.Am Mittagstisch, auch an den Stammtischen in den – zum Glück – wieder geöffneten Gastronomiestätten. Und vor allem in der Gemeinde, denn in diesen Tagen finden in allen vier BiBo-Trägergemeinden die «Gmeinis» (Gemeindeversammlungen) statt. In Bottmingen und Ettingen am 16. Juni, in Oberwil einen Tag später, am 17. Juni und in Therwil am 24. Juni (die Aufnahme unserer Mit- arbeiterin Brooke Keller stammt aus einer Gemeindeversamm- lung aus dem Jahre 2019). Erstmals seit Dezember 2019 sind es «Gmeinis», die zwar weiterhin unter strengsten Schutzmassnahmen stehen (zur Erinnerung: Die Pandemie ist weiterhin allgegenwärtig!), aber doch als Präsenz-Veranstaltungen erlaubt sind. Machen Sie bitte von diesem Recht der einzigartigen «Direkten Demo­ kratie» Gebrauch. Danke!  Georges Küng

Alles für Ihren guten Schlaf. Betten-Haus Bettina AG Wilmattstrasse 41, 4106 Therwil Telefon 061 401 39 90 www.bettenhaus-bettina.ch

Machen Sie keine Umwege.

Kommen Sie direkt zu Ihrem offiziellen Hyundai-Partner.

Garage Ruf AG, 4106 Therwil www.garageruf.ch

SWISS-MOTO-BIKE

Strom – unser täglicher Begleiter! Probleme damit?

Saftiges Halssteak vom Freilandsäuli

- service - neufahrz. - Occasionen

- oldtimer - E-Motos - an- und verkauf

Nicht verzagen, einfach uns um Hilfe fragen.

Feigenwinter & Sprenger Tel. 061 711 70 70 swisskanaltechnikag.ch • Kanalsanierung • TV-Zustandsanalyse • Rohrreinigung • Dichtheitsprüfung • Schachtsanierung

seewen, im angel 5, 061 913 77 77 swiss-moto-bike.ch l e-shop

Unsere Fenster sind «Made in Baselland»

Arlesheim · Reinach · Muttenz · Partyservice www.goldwurst.ch Natura-Qualität

Tel. 061 726 80 80 www.kolb.swiss

ASK P RAXIS FÜR GANZHEITLICHE A STROLOGIE

Persönliche Beratungen, Jahreshoroskop, Arbeit Partnerschaft, Familie

Atelier für zahntechnische Implantologie D. H. Strub, Baslerstr. 47, 4102 Binningen Zahnprothesen – Reparaturen & Reinigung Hol- und Bringservice 24h NOTFALLNUMMER 061 272 74 57 Brauchen Sie einen sauberen MALER der da ist, wenn man ihn braucht? Verlangen Sie unverbindlich eine Offerte: S. Guyon, Natel 079 752 66 15

S ILVIA S CHIESSER -S ELDES diplomierte Astrologin und Beraterin in psychologischer Astrologie SFER Sylvanerring 1 - 4107 Ettingen

Wo sich Kinder entfalten

Telefon: 061 701 64 27 www.schiesser-seldes.ch

Spenglerei + Bedachungen 4106 Therwil Mühleweg 8a Telefon 061 721 92 73

Telefon 061 261 70 20

info@wettstein-wanner.ch www.wettstein-wanner.ch

PASSBILDER, BEWERBUNGSFOTOS UND PORTRAI TS

Foto Trächslin, Reinach fototraechslin.ch

Immobilien vermarkten ist unsere Kernkompetenz

• Fundiert ausgebildete Mitarbeiter • 30 Jahre Markterfahrung • Honorar nur bei Erfolg • Keine Nebenkosten • Professionelle Vermarktungsunterlagen • Flexible Vertragsdauer • Breites Netzwerk Unsere Dienstleistungen

RZ_Foto_Trächslin_Inserat_Werbewoche_54x33m _CMYK.indd 1̈ c 29.03.21 09:14

Daniel Merz Tel. 061 338 35 51

Nicole Stebler Tel. 061 338 35 77

Nina Lo Presti Tel. 061 338 35 59

Sabrina Hottinger Tel. 061 338 35 71

Burckhardt Immobilien AG 4002 Basel www.b-immo.ch

r_Ins_Bibo_Wochenblatt_Front_290x52_2021.indd 1

18.01.21 13:19

BOTTMINGEN

2

10. JUNI 2021 | NR. 23

GEMEINDEINFORMATIONEN

VERANSTALTUNGS- KALENDER 10. Juni Lesung mit Christine Brand Do, 19.30–21 Uhr, die Autorin liest aus ihrem neuen Kriminalroman «Der Bruder», Platzzahl beschränkt, Anmeldung erforderlich, Eintritt frei / Kollekte, Bibliothek Bottmingen, Schlossgasse 10, weitere Informatio- nen: www.bibliothek-bottmingen.ch Bibliothek Bottmingen 16. Juni Bürgergemeindeversammlung Mi, 19 Uhr, Aula Burggartenschul- haus, Burggartenstrasse 1, wir bitten aufgrund der durchzuführen- den Corona-Schutzmassnahmen um frühzeitiges Erscheinen. Bürgergemeinde Einwohnergemeinde­ versammlung Mi, 19.30 Uhr, Aula Burggarten- schulhaus, Burggartenstrasse 1, wir bitten aufgrund der durchzuführen- den Corona-Schutzmassnahmen um frühzeitiges Erscheinen. Einwohnergemeinde Internet-Café für alle 50+ Mi, 14–16 Uhr im BOZ, Therwiler- strasse 14. Die Teilnehmerzahl ist beschränkt. Die Teilnahme ist nur mit einer Anmeldung möglich. Anmeldung: Anita Antonietti, Tel. 061 421 29 76 oder Agata Hartog, Tel. 076 280 87 14 Bottminger Zentrum 20. Juni Frieden finden und Märchen hören So, 11 Uhr, Matinée für grosse und kleine Märchenliebhaber mit Rosmarie Walter, Christoph Kohler und Kathrin Bollinger, Anmeldung bis 18. Juni an bibliothek-bottmingen@ intergga.ch mit folgenden Angaben: Anzahl Erwachsene/Kinder, E-Mail- Adresse, Telefonnummer Bibliothek Bottmingen, Schloss- gasse 10. Weitere Informationen: www.bibliothek-bottmingen.ch Bibliothek Bottmingen Wiederkehrendes «Bottminger Wuchemärt» Di, 8.30–11.30 Uhr, auf dem Platz hinter der Gemeindestube, Therwilerstrasse 16 Märtgruppe «Freitags-Treff» 9.30–11 Uhr, jeweils freitags (ausgenommen Schulferien und Feiertage), kommen Sie vorbei zum gemütlichen Beisammensein im BOZ, Therwilerstrasse 14 Bottminger Zentrum Detaillierte Beschreibung der Anlässe, Anmeldemodus und Kontaktpersonen der Vereine finden Sie auf unserer Webseite unter www.bottmingen.ch/ Veranstaltungen oder unter www.bottmingen.ch/Gemeinde/ Vereine.

GEMEINDEVERSAMMLUNG

GEMEINDEVERWALTUNG

Rückschau auf den Banntag vom 13. Mai 2021

Gemeindeversammlung 16. Juni 2021 Erinnerung: Gemeindeversammlung am Mittwoch, 16. Juni 2021, in der Aula des Burggartenschulhauses, Burggartenstrasse 1. • 19 Uhr Bürgergemeindeversammlung • 19.30 Uhr Einwohnergemeindeversammlung Die Informationen zu den Traktanden finden Sie unter www.bottmingen.ch → Politik → Gemeindeversammlung → Termine. Wir freuen uns über eine rege Partizipation an beidenAnlässen. Gemeinderat Schutzkonzept für die Gemeindeversammlung am 16. Juni 2021 Für die Einwohner- und Bürgergemein- deversammlungen, die am Mittwoch, 16. Juni 2021, in der Aula des Burggar- tenschulhauses stattfinden, wurde ein Schutzkonzept erstellt. Dieses sieht im Wesentlichen das Aufstellen entspre- chender Corona-Hinweisplakate sowie eine Teilnehmerführung im «Einbahn­ regime» (Eingang Schulhaus Burggar- ten => Aula => Ausgang neben der Aula) vor, damit die Besuchenden der Gemeindeversammlung sich «nicht in die Wege kommen». Beim Eingang der Aula werden die GV-Unterlagen sowie Schutzmasken aufliegen. Auf die Nut- zung der Garderobe soll – wenn mög- lich – verzichtet werden. Die Sitzplätze werden mit 1,5 m Abstand aufgestellt und in Sektoren aufgeteilt. Auf jedem Sitzplatz wird es einen Deklarationszet- tel (farblich nach Sektoren aufgeteilt) für die Angabe der Personalien und Kontaktdaten geben, der ausgefüllt beim Ausgang abgegeben wird. Fami- lien resp. Personen aus dem gleichen Haushalt können bei Bedarf näher bei- einandersitzen, ansonsten sollen Perso- nenansammlungen möglichst vermie- den werden. Einleitend zur Gemeinde- versammlung werden die besonderen «Spielregeln» noch einmal erläutert. Das Tragen von Schutzmasken ist zwingend erforderlich. Die Mikrofone werden nach jeder Benutzung gerei- nigt. Das Schutzkonzept kann auf der Webseite www.bottmingen.ch (Politik- Gemeindeversammlung-Termine-Ein- wohnergemeindeversammlung 16. Juni 2021) eingesehen werden. Das Schutz- konzept entspricht dem aktuellen Stand, je nach Entwicklung der Sach- lage kann es zu Anpassungen kommen. Gemeindeverwaltung

GEMEINDEVERWALTUNG Schulstrasse 1 Telefon 061 426 10 10 Fax 061 426 10 15 E-Mail gemeinde@bottmingen.bl.ch www.bottmingen.ch Telefonzeiten Mo, Di, Mi 8–12 / 13.30–17 Uhr Do 8–12 / 13.30–18 Uhr Fr 8–12 / 13.30–16 Uhr Öffnungszeiten Mo 9.30–12 Uhr Di 9.30–12 / 13.30–17 Uhr Mi 9.30–12 Uhr Do 9.30–12/ 13.30–18 Uhr Fr 9.30–12 Uhr

SCHULRAT DER SEKUNDAR- SCHULE BINNINGEN- BOTTMINGEN (SRSEK) Rücktritt Am 21. Mai 2021 hat Herr Kurt Kamber seinen Rücktritt aus dem SRSEK per 20. Mai 2021 erklärt. Wir danken ihm auch an dieser Stelle für seine wertvolle Kommissionstätigkeit, die er seit Oktober 2017 ausübte. Ausschreibung vakanter Sitz im Schulrat Für den vakanten Sitz im Schulrat ist für den Rest der laufenden Amtsperiode, d. h. bis 31. Juli 2024, eine Ersatzwahl durchzuführen. Der Termin für die Ersatz- wahl wurde auf den 28. September 2021 angesetzt. Gemäss den Bestimmungen der Ge- meindeordnung werden die Schulräte durch die Gemeindekommission und den Gemeinderat als verbundene Wahlbe- hörde gewählt. Die Wahl erfolgt nach dem Mehrheitswahlverfahren. Wählbar ist jeder bzw. jede Stimmberechtigte der Gemeinde, mit Ausnahme der Gemeinde- angestellten und der Lehrpersonen, die an der entsprechenden Gemeinde- oder Kreisschule unterrichten. Details zu den Aufgaben und An­ forderungen des frei werdenden Schul- ratssitzes finden Sie auf unserer Web- seite (www.bottmingen.ch: Politik, Wahlforum, Wahlen durch die Wahl­ behörde). Kandidaturen, bestehend aus Moti- vationsschreiben, Lebenslauf und Foto, werden bis 18. Juli 2021 erbeten an die Gemeindeverwaltung, Schulstrasse 1 (oder per E-Mail an simone.schneider@ bottmingen.bl.ch) z. H. des Wahlorgans. Gemeindeverwaltung Bereits einen Monat ist es her, seit die Bottmingerinnen und Bottminger indivi- duell «ihren» Bann abgehen konnten. Das Wetter hätte etwas besser sein dür- fen und die Temperaturen etwas höher, aber… nach diesem kalten Frühlings- start waren wohl alle froh, sich im Freien frei bewegen zu können. Der Banntag wurde – auch ohne Programm – von so einigen benutzt, um ihren Wohnort bes- ser kennenzulernen. Die extra zu diesem Anlass erstellte App bot dann auch die Sicherheit, dass man nicht verloren geht auf der Entdeckungstour. Die Handyapp wurde 426 Mal her- untergeladen, was wir als einen schö- nen Erfolg verbuchen. Mitglieder des Turnvereins haben insgesamt, entlang der mehr als 9 km langen Strecke, 150 Fähnli gesteckt (und am Abend wieder eingesammelt) und so den Bottminger Bann für Spazierengehende sichtbar ge- macht. Auch wenn mancher oder manche das Wurst-/Brotsäckchen und das gesel- lige Beisammensein am Banntagsplatz vermisst hat, so war die Stimmung doch bei allen Angetroffenen fröhlich und das Angebot des «etwas anderen Bannum- gangs» der Gemeinde wurde allerorten geschätzt. Wir danken allen, den Spazie- renden wie dem mitmachenden Verein, dass sie auch dem diesjährigen Banntag zum Erfolg verholfen haben.

GEMEINDEPRÄSIDENTIN Mélanie Krapp-Boeglin

Besprechungstermine nach Voranmel- dung, Telefon 061 426 10 51 (Sekretariat)

ALTERSFRAGEN Christian Spieler (Gemeinde Oberwil) Telefon 061 405 42 20

BESTATTUNGEN Telefon 061 426 10 12

GEMEINDEPOLIZEI Telefon 061 426 10 13

KINDES- UND EWACHSENEN- SCHUTZBEHÖRDE (KESB) LEIMENTAL Telefon 061 599 85 20

KOMMISSIONEN

WERKHOF Therwilerstrasse 15 werktags 11–12 Uhr Telefon 061 426 10 77 SPITEX Spitex Oberwil plus Telefon 061 401 14 37

GEMEINDEKOMMISSION

Jahresrechnung 2020 Die Gemeindekommission (GK) nimmt wie folgt zu den Geschäften der kommenden Gemeindeversammlung vom 16. Juni 2021, 19.30 Uhr in der Aula des Burg- garten-Schulhaus Stellung: Jahresrech- nung 2020. Die Jahresrechnung wurde durch langjährig mit der Thematik vertrau- ten Mitglieder der Kommission in einer Arbeitsgruppe vertieft erörtert. In einem weiteren Schritt konnte die Arbeitsgruppe mit den Exponaten der Gemeinde diese Analyse vervollständigen und anlässlich der Sitzung vom 25. Mai 2021 der Kom- mission darstellen. Zusammengefasst kann festgehalten werden, dass sich die Jahresrechnung 2020 entsprechend den Budgetprognosen der Jahre 2019/2020 präsentiert. Die Kommission kommt folg- lich einstimmig zum Schluss, die Jahres- rechnung 2020 zu genehmigen. Bezüglich der Schutzkonzepte bei an- haltender Pandemie für diese Veranstal- tung ist auf dieWebseite der Gemeinde zu verweisen, resp. sind vor Ort ausgeschil- derte Schutzmassnahmen zu befolgen. Aus der Gemeindekommission Balthasar Staehelin GESCHÄFTSPRÜFUNGS- KOMMISSION GPK-Bericht für 2020 Die GPK wird an der Gemeindeversamm- lung vom 16. Juni 2021 über folgende

SOZIALE DIENSTE c/o Gemeindeverwaltung Telefon 061 426 10 31 RUFTAXI BOTTMINGEN Telefon 061 421 21 21

STÖRUNGSDIENSTE Erdgasversorgung IWB, 0800 400 800 GGA 0800 727 447 Stromversorgung Primeo Energie, 061 415 41 41 Wasserversorgung/Brunnmeister

Heinis AG, Biel-Benken Telefon 061 726 64 22

GEMEINDEVERWALTUNG

Alterswohnungen Die Stiftung für Alterswohnungen Bott- mingen vermietet eine 2½-Zimmer-­ Wohnung an der Fiechthagstrasse 14 in Bottmingen für Fr. 1450.– inkl. Akonto NK. Die Wohnung befindet sich im EG, Balkon West und hat 65 m 2 . Bevorzugt werden Bottminger Bürgerinnen/Bürger bzw. Einwohner im AHV-Alter. Auskunft erteilt Frau N. Huber, Tele- fon 079 319 42 72.

Für die Abfuhren bitte Abfälle jeweils ab 7 Uhr bereitstellen. Hauskehricht Jeweils donnerstags Abfuhr von Bio-, Küchen- und Gartenabfällen Freitag, 11. Juni 2021 Mehrwerttag: Schadstoff- und Velosammlung Samstag, 12. Juni 2021, 8.30–12 Uhr, Parkplatz Gemeindeverwaltung

REKLAME

Da für alle.

Prüfgeschäfte berichten: 1. Schulhaus Burggarten 2. Reservoirstapfle

ZIVILSTANDSNACHRICHT

3. Überzeit- und Ferienguthaben 4. Wählbarkeitsvoraussetzungen 5. Kommunikation gegen aussen

Todesfall Börmann Peter,

Der vollständige Bericht kann auf der Ge- meindeverwaltung oder im Internet unter https://www.bottmingen.ch/de/Politik/ Behörden/Gremien/Geschäftsprüfungs- kommission eingesehen werden. Für die Geschäftsprüfungskommission Peter R. Marbet, Präsident

Papier-/Kartonabfuhr Dienstag, 29. Juni 2021

Gönner werden: rega.ch

† 31. Mai 2021, * 12. Januar 1931, von Zürich. Wohnhaft an der Wartenberg- strasse 25, Bottmingen, zuletzt im Alterszentrum Langmatten, Bottminger- strasse 105, Binningen. Er wird im engs- ten Familienkreis bestattet.

www.bottmingen.ch

 061 421 21 21

BOTTMINGEN

3

10. JUNI 2021 | NR. 23

«Man kann auch ohne Alkohol viel Spass haben»

Die Offene Jugendarbeit Bottmingen unterhält in Kooperation mit der Gemeinde Binningen einen begleiteten Jugendtreff an der Therwi- lerstrasse 36. Dieser steht unter der Leitung des Jugendarbeiters Severin Fischer. Am letz- ten Samstag, 5. Juni, wurde der von Jugendli- chen frisch umgestaltete Keller-/Partyraum er- öffnet. Der BiBo war vor Ort. Sie sind unsere Zukunft. Gemeint sind Jugendliche und junge Erwachsene, welche in eineWelt geboren wurden und aufwachsen, welche von einer anderen Generation geprägt wurde – und wird.

Die Altersgruppe der 14- bis 20-Jährigen hat Bedürfnisse, Sehnsüchte und Wünsche. Aber auch Ängste. Und benötigt ihre Freiräume, wo sie – ohne von der Erwachsenenwelt «befehligt» zu werden – ihre Kreativität ausleben kann. Am letzten Samstag war «Tag der Offenen Türen im Jugendhaus Bottmingen». Der Grund war ein Bijou eines Raumes, den die Jugendlichen selber gestaltet haben. Wir trafen auf Ernest (18), einen aufgeweckten Burschen, der in Binningen lebt und sich im Jugi Bottmingen engagiert. Der Maleraus­ zubildende im 3. Lehrjahr und seine Freunde (wie Richard, ein 16-jähriger Oberwiler, welcher eine

Schreinerlehre absolviert) haben in aufwendiger Arbeit einen Raum kreiert, der zum Verweilen, zum Spielen, zum Musikhören, zum Chillen, zum Tanzen und viel mehr einlädt. Die «Jugi» ist an zwei Tagen in der Woche geöffnet. Am Donnerstag ist der all- gemeine Treffpunkt, freitags ist eher der Tag, wo Projekte entwickelt werden. Wir (der Unterzeichnete und unsere Fotografin M.Z.) trafen Ernest und den 18-jährigen Henry aus Bottmingen beim «Töggele». Es entwickelte sich ein profundes Gespräch – und die Kernaussage der Unterhaltung war: «Man kann auch ohne Alkohol viel Spass haben.» Wie wahr.

Ein Jugendhaus ist kein «rechtsfreier Raum». Aber es ist ein Ort, der für Jugendliche ist, welche sich untereinander austauschen wollen. Und sie werden von erfahrenen Pädagogen und Sozialarbeitern, wie Severin Fischer, begleitet. Wir lassen Impressionen sprechen – in einer der kommendenAusgabe werden wir profunder auf die Jugendarbeit Bottmingen ein- gehen. Und Ernest, der übrigens ein gebürtiger Kuba- ner ist und die ersten acht Lebensjahre in Havanna (der Hauptstadt von Kuba) verbracht hat, steht für einen Jugendlichen, der genau weiss, was er möchte und sich engagiert für seine Generation einsetzt. Gracias, Ernest! Georges Küng

KOMMISSIONEN SCHULRAT VON PRIMAR­ SCHULE, KINDERGARTEN UND TAGESSCHULE BOTTMINGEN Rücktritt Am 26. Mai 2021 hat Frau Christine Schön ihren Rücktritt aus dem Schulrat Bottmingen per 31. Juli 2021 erklärt. Wir danken ihr auch an dieser Stelle für ihre wertvolle Kommissionstätigkeit, die sie seit August 2020 ausübte. Ausschreibung vakanter Sitz im Schulrat Für den vakanten Sitz im Schulrat ist für den Rest der laufenden Amtsperiode, d. h. bis 31. Juli 2024, eine Ersatzwahl durchzuführen. Der Termin für die Ersatz- wahl wurde auf den 28. September 2021 angesetzt. Gemäss den Bestimmungen der Ge- meindeordnung werden die Schulräte durch die Gemeindekommission und den Gemeinderat als verbundene Wahlbe- hörde gewählt. Die Wahl erfolgt nach dem Mehrheitswahlverfahren. Wählbar ist jeder bzw. jede Stimmberechtigte der Gemeinde, mit Ausnahme der Gemeinde- angestellten und der Lehrpersonen, die an der entsprechenden Gemeinde- oder Kreisschule unterrichten. Details zu den Aufgaben und Anfor- derungen des frei werdenden Schulrats- sitzes finden Sie auf unserer Webseite (www.bottmingen.ch: Politik, Wahlfo- rum, Wahlen durch die Wahlbehörde).

sation» Ihr Interesse? Dann finden Sie die Details zu den Aufgaben und Anfor- derungen des frei werdenden Kommissi- onssitzes auf unserer Webseite (www. bottmingen.ch: Politik, Wahlforum, Wah- len durch die Wahlbehörde). Kandidaturen, bestehend aus Moti- vationsschreiben, Lebenslauf und Foto, werden bis 18. Juli 2021 erbeten an die Gemeindeverwaltung, Schulstrasse 1 (oder per E-Mail an simone.schneider@ bottmingen.bl.ch) z. H. des Wahlorgans. Gemeindeverwaltung

Kandidaturen, bestehend aus Moti- vationsschreiben, Lebenslauf und Foto, werden bis 18. Juli 2021 erbeten an die Gemeindeverwaltung, Schulstrasse 1 (oder per E-Mail an simone.schneider@ bottmingen.bl.ch) z. H. des Wahlorgans. Gemeindeverwaltung KOMMISSION FÜR ERWACH­ SENENBILDUNG UND FREIZEITGESTALTUNG (KEF) Rücktritt Am 30. April 2021 hat Frau Irmtraud Eis ihren Rücktritt aus der KEF per 1. Oktober 2021 erklärt. Wir danken ihr auch an dieser Stelle für ihre wertvolle Kommis- sionstätigkeit, die sie seit Mai 2014 aus- übte. Ausschreibung vakanter Kommissionssitz Für den vakanten Kommissionssitz ist für den Rest der laufenden Amtsperiode, d. h. bis 31. Dezember 2024, eine Ersatz- wahl durchzuführen. Der Termin für die Ersatzwahl wurde auf den 28. September 2021 angesetzt. Gemäss den Bestimmungen der Ge- meindeordnung werden die Mitglieder der KEF durch Gemeinderat und Gemein- dekommission als verbundene Wahlbe- hörde gewählt. Die Wahl erfolgt nach dem Mehrheitswahlverfahren (Majorz). Wählbar sind handlungsfähige Per- sonen mit Bottminger oder auswärti- gemWohnsitz. Wecken die Worte «Teamarbeit, ei- gene Ideen einbringen und Selbstorgani-

GEMEINDE BOTTMINGEN ERWACHSENEN­ BILDUNG UND FREIZEITGESTALTUNG

Freie Plätze in Englischkursen Englisch Mittelstufe (Niveau B1/B2) 03/21/2 Montag 8.15–9.45 Uhr In diesem Kurs werden die Grammatik, das Sprechen, Hören und Schreiben syste- matisch gelernt und geübt. Kursleitung: Riana Paola Kurskosten: Fr. 13.50 bis Fr. 22.– (je nach Teilnehmerzahl 8–5) Anmeldung/ Gertrude Schmidlin, Tel. 061 421 60 66 Auskunft: E-Mail: gertrude.schmidlin@bluewin.ch Englisch: Grundlegende Kenntnisse (A1) 04/21/2 Dienstag 10.30–12 Uhr Möchten Sie sich auf Englisch verständigen und unterhalten können? Schliessen Sie sich der Gruppe fürWiedereinsteiger an. Basische Grundkenntnisse in Englisch (A1) sind für den Kurs empfohlen. Kursleitung: Riana Paola Englisch Konversation (ab Niveau B1) 01/21/2 Dienstag 15.15–16.45 Uhr Englisch Konversation (ab Niveau B1) 02/21/2 Donnerstag 8.30–10 Uhr Kursleitung: Riana Paola NEU Englisch für Anfänger 05/21/2 Dienstag 17–18.30 Uhr Haben Sie Lust, die englische Umgangssprache von Grund auf zu erlernen? Dann ist dies der passende Kurs. Kursleitung: Jerry Santa Ana Kurskosten: Fr. 13.50 pro Kurseinheit à 1½ Stunden (ab 8 Teilnehmenden) Anmeldung: ab sofort Auskunft: Irmtraud Eis, Tel. 061 363 33 05, E-Mail: irmtraud.eis@sunrise.ch Book Club 53/21/2 Monday 23.8./20.9./18.10./15.11., 19.30–21 h Do you enjoy reading in English? Then you’re welcome to join the Book Club Bott- mingen that meets up about once a month to discuss a story or book we have read. Who leads it: Riana Paola Where? Bibliothek, Schlossgasse 10, Bottmingen Cost: Fr. 120.– excluding books Information: Irmtraud Eis, E-Mail: irmtraud.eis@sunrise.ch, Tel. 061 363 33 05 Registration: Possible at any time, to start when it suits to you Das gesamte Kursprogramm finden Sie auf der Homepage der Gemeinde Bottmingen http://www.bottmingen.ch (Kurse)

BAUGESUCH

BG-NR. 1164/2021 Parzelle(n): Nr. 813, 1656

Projekt: Maschinenhalle / Waschplatz / Verdunstungsbecken Mittlere Rüti 5, 4103 Bottmingen Gesuchsteller/in: Wiesner Thomas, Lu- kas und Martin, Mittlere Rüti 5, 4103 Bottmingen Projektverfasser/in: Wiesner Thomas, Mittlere Rüti 5, 4103 Bottmingen Auflagefrist: 21. Juni 2021

Die Pläne können bei der Gemeindeverwal- tung, Abteilung Raum- planung, Bau und Um- welt, Schulstrasse 1, während der Schalter-

öffnungszeiten eingesehen werden. Ein- sprachen sind bis 21. Juni 2021 schrift- lich und begründet in vier Exemplaren an das kantonale Bauinspektorat, Rheinstrasse 29, 4410 Liestal, zu rich- ten. Gemeindeverwaltung

BOTTMINGEN

4

10. JUNI 2021 | NR. 23

GEMEINDEINFORMATIONEN

PARTEIEN

JUNGES BOTTMINGEN

keine Zeit verloren gehen. Die Vorlage ist überdies sozialverträglich ausge- staltet; wer sich klimabewusst ver- hält, wird finanziell belohnt. • Ja zum Covid-19-Gesetz. Die SP konnte beim Covid-19-Gesetz we- sentliche Verbesserungen für Kultur- schaffende, KMU und Selbstständig- erwerbende erkämpfen. Bei einem Nein würden diese dringend benötig- ten Unterstützungsleistungen wieder hinfällig. Viele Unternehmen sind aber auf diese Unterstützung ange- wiesen, wollen sie die derzeitige Krise einigermassen heil überstehen. • Ja zur Pestizid-Initiative. Ein Verzicht auf synthetische Pestizide ist gut für unsere Gesundheit, ökologisch sinn- voll und technisch sowie wirtschaft- lich umsetzbar. • Ja zur Trinkwasser-Initiative. Es darf nicht sein, dass die Wasserverschmut- zung indirekt mit Milliarden an Steu- ergeldern subventioniert wird. • Nein zum Anti-Terror-Gesetz. Das neue Anti-Terror-Gesetz lässt sich mit den rechtsstaatlichen Werten der Schweiz nicht vereinbaren: Rechts- staatliche Prinzipien sollen geopfert werden, ohne dass die Schweiz da- durch sicherer wird. SP Bottmingen

Junges Bottmingen startet mit viel Elan und spannenden Projekten ins neue Jahr Mit vielen neuen Projektideen und einer Neustrukturierung unserer Organisation sind wir im letzten halben Jahr beschäf- tigt gewesen. So sind unter anderem Pro- jekte im Bereich der Vermeidung von Le- bensmittelverschwendung (sog. Food- Waste) und Outdoor-Sport aufgegleist. Näheres dazu werden wir gerne zu ge- gebener Zeit kommunizieren – bis dahin dürfen Sie gespannt bleiben! Hinzu kommt, dass wir unserer Organisation mit der Vereinsgründung im April 2021 ein rechtliches «Kleid» gegeben haben. Wir sind nun gerüstet für die Zukunft und freuen uns, weiterhin mit frischen Ideen und politischen Informationen die Bevöl- kerung von Bottmingen und Umgebung von unserer politischen Arbeit und unse- rem Verein zu überzeugen und so das Leben in Bottmingen (noch) lebenswer- ter (mit-)zugestalten. Erfreulich ist, dass eine beachtliche Anzahl unserer Mitglie- der in Gremien vertreten ist. Unser Co- Präsident Sascha Kuhn wirkt als Gemein- derat Finanzen, Kinder und Jugend sowie als Delegierter der KESB Liestal, Aline Kost und Selina Stutz bringen sich in der Gemeindekommission aktiv ein, Severin Scheiwiller ist weiterhin Vize-Präsident des Wahlbüros und Shane Zutter ist – neben seinem Amt im Wahlbüro – neu auch Mitglied der Natur- und Umwelt- schutzkommission. Allesamt leisten sehr wertvolle und guteArbeit für Bottmingen und dessen Einwohnende. Positiv kön- nen wir auch – angesichts der zurückge- henden Covid-19-Infektionszahlen – in die Zukunft blicken und bereits Pläne für die zweite Jahreshälfte schmieden. Wir hoffen, Sie bald wieder einmal persön- lich, sei es an einem Informationsstand oder an einem geselligen Anlass, im schönen Bottmingen anzutreffen.

SVP BOTTMINGEN

ENTSORGUNG Abteilung Tiefbau, Mobilität, Umwelt Kontakt Sabine Pfammatter Telefon 061 426 10 62 E-Mail

Parolenfassung zu den Abstimmungen Die SVP Baselland hat folgende Abstim- mungsempfehlungen beschlossen: Eidgenössische Abstimmungen • Nein zur Volksinitiative vom 18. Ja- nuar 2018 «Für sauberes Trinkwasser und Gesunde Nahrung – Keine Sub- vention für den Pestizid- und den pro- phylaktischen Antibiotika-Einsatz». • Nein zur Volksinitiative vom 25. Mai 2018 «Für eine Schweiz ohne synthe- tische Pestizide». Diese beiden Initia- tiven mit extremen Forderungen füh- ren zu massiven Produktionsein- schränkungen in der Landwirtschaft, zu höheren Preisen und zu mehr Le- bensmittelimporten aus unkontrol- liertem ausländischem Anbau. • Nein zum Bundesgesetz vom 25. Sep- tember 2020 über die gesetzlichen Grundlagen für Verordnungen des Bun- desrates zur Bewältigung der Covid- 19-Epidemie «Covid-19-Gesetz». Mit einem Nein werden die Covid-Anord- nungen des Bundesrates per Ende Sep- tember und nicht erst per Ende Jahr aufgehoben. • Nein zum Bundesgesetz vom 25. Sep- tember 2020 über die Verminderung von Treibhausgasemissionen «CO2- Gesetz». Höhere Abgaben, höhere Preise, mehr Belastung für kleinere und mittlere Haushalte. Keine Wirkung auf das Weltklima. China stösst in 4 Stun- den so viel CO2 aus wie die Schweiz in einem Jahr. Die Schweiz, das Schluss- licht in der Rangfolge der CO2-intensi- ven Wirtschaften, schwächt sich wirt- schaftlich völlig unnötig und wirkungs- los betreffend CO2. • Ja zum Bundesgesetz vom 25. Septem- ber 2020 über polizeiliche Massnah- men zur Bekämpfung von Terrorismus. Kantonale Vorlagen • Ja zum Landratsbeschluss vom 3. De- zember 2020 betreffend Salina Rau- rica, Tramverlängerung Linie 14: Aus- gabenbewilligung Projektierung und vorgezogener Landerwerb Anmerkung: Salina Raurica ist schon heute bestens erschlossen. Heute beste- hen bereits je ein Autobahnanschluss im Osten und imWesten des Gebietes, zwei Buslinien, eine (soeben verlegte) Kan- tonsstrasse und eine S-Bahn-Haltestelle. Sollte es einmal bebaut sein, wollen wohl nur wenige mit dem Tram nach Pratteln. Die Kosten für diese Tramlinie mit mehre- ren Kunstbauten (Brücken) werden ab- sehbar mehr als SFR 200 Mio. betragen. Ich empfehle deshalb zu dieser Vorlage ein Nein. Wichtig: Stimmen Sie jetzt ab, falls Sie es noch nicht getan haben. Hanspeter Weibel, Präsident SVP Bottmingen SVP Bottmingen Mitglied werden unter www.svp-bottmingen.ch oder SVP Bottmingen, 4103 Bottmingen.

Schadstoff- und Velosammlung am «Mehrwerttag» sabine.pfammatter@bottmingen.bl.ch 26. April 2021 / spfa Sammlung von Sonderabfällen Am Samstag, 12. Juni 2021, findet von 9.30–12 Uhr in Bottmingen der «Mehr- werttag» statt. Auf dem Parkplatz vor der Gemeindeverwaltung ist die mobile Schadstoffsammlung vor Ort, ferner findet die Velosammlung statt. Die abgege- benen Velos gelangen an die Organisation Velafrica (www.velafrica.ch), die diese nach Afrika exportieren. Dort gelangen die Fahrräder in Velozentren, welche als Dreh- und Angelpunkte für Veloverkauf und -reparaturen, Ausbildungen und Jobs rund ums Velo dienen. Alle weiteren Informationen erhalten Sie unter www.bott- mingen.ch / Veranstaltungen. Gemeindeverwaltung Am Samstag, 12. Juni 2021 von 08.30 bis 12.00 Uhr Hinter dem Werkhof (Parkplatz) in Bottmingen

Datum

Was wird gesammelt ? ✓ Farben und Lacke ✓ Klebstoffe, Harze ✓ Reinigungsmittelreste ✓ Lösungsmittel ✓ Mineralöle ✓ Emulsionen ✓ Fotochemikalien

Was wird nicht gesammelt ? ✘ Tierkadaver ✘ Munition ✘ Sprengstoff ✘ radioaktive Abfälle ✘ allgemein häusliche Abfälle ✘ Altmetalle ✘ Sonderabfälle aus Gewerbe und Industrie

✓ Säuren ✓ Laugen

✓ Röntgen-Filme ✓ Medikamente ✓ Pflanzenschutzmittel ✓ Schädlingsbekämpfungsmittel ✓ Chemikalien ✓ unbekannte Rückstände ✓ Batterien und Bleiakkumulatoren ✓ Spraydosen

www.sp-bottmingen.ch

FDP BINNINGEN- BOTTMINGEN Abstimmungsparolen Parolen der FDP Binningen-Bottmingen für die Abstimmungen am 13. Juni • Nein «Initiative sauberes Trinkwasser» • Nein «Initiative ohne synthetische Pestizide» • Ja «Covid-19-Gesetz» • Ja «CO2-Gesetz» • Ja «Polizeiliche Massnahmen zur Be- kämpfung von Terrorismus» • Ja «Tramverlängerung Linie 14»

Die Abfälle auf keinen Fall vermischen, sondern möglichst in der Originalverpackung zur Sammelstelle bringen.

Ablage 73.10 Abfallentsorgung, Allgemeines Abfallwirtschaft - Organisation

Seiten 1 / 1

BIBLIOTHEK BOTTMINGEN

Christine Brand liest aus ihrem neuen Kriminalroman «Der Bruder» Heute um 19.30 Uhr in der Bibliothek Anmeldung an bibliothek-bottmingen@intergga.ch. Platzzahl beschränkt / Eintritt frei / Kollekte

Felicia Käslin, Bottmingen Mitglied Junges Bottmingen

Online Anlass-Reihe «Zukunftsfragen»

Frieden finden und Märchen hören

VEREINE

Matinée für grosse und kleine Märchenliebhaber mit Rosmarie Walter, Christoph Kohler und Kathrin Bollinger. Sonntag, 20. Juni, 11 Uhr, Bibliothek Bottmingen. Dauer: ca. 1 Stunde / Platzzahl beschränkt.

TAGESFAMILIEN BOTTMINGEN-BINNINGEN

Märchenerzähler bauen Brücken zwischen alten Weisheiten und dem Men- schen der heutigen Zeit. Märchen frei zu erzählen ist dabei eine ganz besondere Kunst, ebenso das Vermitteln von Lebensweisheiten in märchenhafter, lebendiger Form. Unsere drei Gäste haben bei der Märchenstiftung Mutabor (www.maerchen­ stiftung.ch) eine Ausbildung als Märchenerzähler*in absolviert. Unter dem Jah- resmotto der UNO «Internationales Jahr des Friedens und des Vertrauens» er­ zählen sie Ihnen nun ihre Lieblingsmärchen. Darin finden Winzlinge und riesige Ungeheuer auf verschlungenen Wegen zum Frieden. Anmeldung bis 18. Juni an bibliothek-bottmingen@intergga.ch mit folgen- den Angaben: Anzahl Erwachsene/Kinder, E-Mail-Adresse, Telefonnummer.

Verein Tagesfamilien Bottmingen-Binningen

Neue Vermittlerin gesucht Der Verein Tagesfamilien Bottmingen- Binningen ist seit über 40 Jahren im Be- reich Kinderbetreuung tätig. Wir sind auf der Suche nach einer neuen Vermittlerin, ca. 5 bis 10 Prozent im Stundenlohn: Die Vermittlerin berät Eltern bei der Suche nach geeigneten Tagesfami- lien. Sie bietet den Tagesfamilien Ent- scheidungshilfen bei der Wahl eines in ihre Familie passenden Tageskindes. Die Vermittlerin hilft, den Kontakt zwischen Tageseltern und Eltern herzustellen. Anforderungen: Grundsätzliches In- teresse und Freude an Kindern sowie an der Erziehungsarbeit, Einfühlungsvermö- gen. Offenheit für menschliche Probleme, Toleranz und Gesprächsbereitschaft mit Kindern und Erwachsenen; Zuverlässig- keit und Verantwortungsbewusstsein, seelische und körperliche Gesundheit, Bereitschaft zur Aus- und Weiterbildung. Ein gewisses Flair für administrative Tä- tigkeiten ist unbedingt erforderlich. Bei Interesse senden Sie Ihre Bewer- bungsunterlagen an kinderbetreuung@ gmx.ch oder melden Sie sich bitte tele- fonisch während den Büroöffnungs­ zeiten.

Schon in jungen Jahren mit Mitte 20 übernahmen Damaris und ihr Mann Mat- thias Buchenhorner das Familienunter- nehmen «Eptinger» und nur wenige Jahre später übernahm Damaris das VR- Präsidium. Sie ist damit eine der jüngsten Frauen an der Spitze eines Schweizer Unternehmens. Kennengelernt hat sie ihren Mann aber an einem ganz anderen Ort: In einer Grossbank, wo sie zuvor beide gearbeitet haben. Wie war der Wechsel von der Grossbank zu «Eptin- ger»? Was waren die grössten Heraus- forderungen? Und welche Erfahrungen macht sie damit, als Ehepaar ein Unter- nehmen zu führen? Führen Männer und Frauen anders? Was braucht es, damit Getränke unter den vielen verschiedenen Marken besonders beliebt sind? Und eine der wohl noch umstritteneren Fra- gen: Schmeckt denn wirklich jedes Was- ser anders? In der Online-Anlass-Reihe «Zukunfts- fragen» diskutiert Damaris Buchenhorner mit Moderatorin Anja Sciarra über Fragen der Zukunft. Der Online-Anlass findet am 15. Juni, 19 Uhr, statt. Hast du auch eine Frage an Damaris oder willst du mitdiskutieren? Dann melde dich unter www.zukunfts-fragen.ch an. Peter Frauchiger Einwohnerrat FDP-Fraktion Binningen Präsident FDP Sektion Binningen-Bottmingen

Weitere Informationen: www.bibliothek-bottmingen.ch

Besuch in der Badi? Die Bottminger App «4103 Bottmingen» zeigt die aktuelle Anzahl Badegäste.

SP BOTTMINGEN

Wahlempfehlungen Die Sozialdemokratische Partei Basel- land gibt zu den Volksabstimmungen vom 13. Juni folgende Empfehlungen ab: • Ja zur Verlängerung der Tramlinie 14. In den kommenden Jahren werden in der Ebene zwischen Pratteln und Augst Tausende neue Arbeitsplätze entstehen und Wohnraum für meh- rere Tausend Leute erstellt. Daher ist es wichtig, dass das Gebiet durch den umweltfreundlichen öffentlichen Ver- kehr erschlossen wird. Sonst drohen verstopfte Strassen und eine hohe Luftbelastung. • Ja zum CO2-Gesetz. Das CO2-Gesetz stellt einen ersten, wichtigen Schritt für einen besseren Klimaschutz dar. Im Kampf gegen die Klimakrise darf

Unsere gratis App kann aber noch viel mehr! Jetzt runterladen und ausprobieren.

BiBo online: www. bibo .ch

Aktuelle Bücher aus dem Friedrich Reinhardt Verlag www.reinhardt.ch

BOTTMINGEN

5

10. JUNI 2021 | NR. 23

VEREINE

DIES UND DAS

REBZUNFT BOTTMINGEN

Weinverkauf Jahrgang 2020er

BOTTMINGER ZENTRUM

BOTTMIGER WUCHEMÄRT

Internet-Cafe für alle

Märtkaffi wieder offen!

späteren Zeitpunkt abgeholt werden. In dringenden Fällen liefern wir die Weine innerhalb Bottmingen kostenlos nach Hause. Wegen der Coronakrise müssen wir die im Juni geltenden Vorschriften des BAG einhalten. Der Zunftmeister, Franz Wunderer Der Bestelltalon ist bis spätestens am Donnerstag, 17. Juni, an Franz Wun­ derer, Talholzstrasse 1, 4103 Bottmin­ gen, zuzustellen, oder die Bestellung per E-Mail an unseren Kassier, Hans

Möchten Sie Ihr Smart­ phone/Tablet besser verstehen und anwen­ den? Im BOZ helfen Ihnen Jugendliche bei Ihren Fragen und Anliegen. • Wann: Mittwoch, 16. Juni, 14–16 Uhr • Mitbringen: Smartphone, Tablet (für die Geräte übernimmt das BOZ keine Haftung) • Wo: BOZ Bottminger Zentrum, Ther­ wilerstrasse 14 in Bottmingen • Kosten: Fr. 15.– pro Nachmittag inkl. Kaffee und Kuchen Eine Anmeldung ist erforderlich! Die Teil­ nehmerzahl ist beschränkt. BOZ Bottminger Zentrum Tel. 061 421 23 71 (Di 9–11 Uhr) 076 744 00 54 (SMS oder WhatsApp) oder info@bottmingerzentrum.ch www.bottmingerzentrum.ch

Endlich können Sie sich auch wieder im Kaffi in der Gemeindestube ein Pause und einen Schwatz gön­

nen. Das ist umso erfreulicher, weil der Sommer noch auf sich warten lässt und die Temperaturen wieder am Sinken sind. DasWachstum scheint dieser Mix aus Sonne und Regen trotzdem angeregt zu haben. Auf dem Märt hat es unglaublich viel frisches Gemüse und riesige Salat­ köpfe. Nächsten Dienstag, 15. Juni, wird Felix Wiesner nochmals auf dem Märt sein. Einerseits wird er die Weine vom 2020 der Rebzunft Bottmingen dabei haben. Sie können den Bestelltalon aus dem BiBo mitbringen oder einen solchen vor Ort ausfüllen. Evtl. kann auch degus­ tiert werden. Er nimmt aber auch eigene Produkte aus der Holzwerkstatt, sowie aus Keller und Küche mit. Wer die Wahl hat, hat die Qual. Einen guten Einkauf wünscht die Märtgruppe Bottmige Jeden Dienstag von 8.30 bis 11.30 Uhr im Hof hinter der Gemeindestube, Therwilerstrasse 16, Bottmingen Zwei Märkte im Bottminger Schlosspark Liebe Marktfreunde Mit grosser Freude dürfen wir euch mit­ teilen, dass wir die Bewilligung für zwei Märkte im Bottminger Schlosspark erhal­ ten haben – den Sommermarkt und den Weihnachtsmarkt. Ein Covid-19-Schutz­ konzept ist erstellt. Es stehen insgesamt 30 Marktstände pro Markt zur Verfügung. Reservierun­ gen nehmen wir per sofort gerne entge­ gen. Das Anmeldeformular finden Sie auf unserer Homepage www.schlossmarkt- bottmingen.ch. • Sommermarkt Samstag, 4. September, 10–16 Uhr • Weihnachtsmarkt Samstag, 4. Dezember, 16–22 Uhr Wir freuen uns und stehen für weitere Fragen gerne zur Verfügung. Liebe Grüsse Euer Schlossmärt-Team

Ruosch, ruosch@intergga.ch. …. Flaschen Blauburgunder (Rotwein, 7,5 dl) à Fr. 14.– …. Flaschen Charmont (Weisswein, 7,5 dl) à Fr. 14.– …. Flaschen Riesling-Silvaner Weisswein, 7,5 dl) à Fr. 14.– …. Flaschen Marc (5 dl) à Fr. 20.–

Unser Rebberg befindet sich oberhalb vom Friedhof in Bottmingen, auf einer Flä­ che von rund 60 a. In guten Jahren können wir ca. 3500 kg bis 4500 kg Trauben lesen. Die Traubenernte 2020 fiel in der gesam­ ten Region Basel/Solothurn mengenmäs­ sig je nach Lage 10–30 Prozent tiefer aus als der Durchschnitt der letzten zehn Jahre. Nach Angaben des Ebenrainzen­ trums BL/BS/SO handelte es sich im lang­ jährigen Durchschnitt um den wärmsten Winter seit Messbeginn. Dafür freuen wir uns, Ihnen aufgrund einer Vordegustation bei unserem Kelterer, Urs Jauslin in Mut­ tenz, mitteilen zu können, dass es sich um einen hervorragenden Jahrgang handelt.

Ab diesem Jahr können wir Ihnen auch wieder unseren beliebten Riesling-Silva­ ner anbieten, den wir im Frühjahr 2018 neu angepflanzt haben. Nach wie vor gibt es bei der Weinbestellung keine Mengen­ begrenzung. Je nach Gesamtbestellungs­ eingang müssen Sie unter Umständen mit einer Reduktion Ihrer Bestellmenge rech­ nen. Der Bottminger Wein ist im offiziellen Handel nicht erhältlich. Der Verkauf findet am Freitag, 18. Juni, von 18 bis 20 Uhr, beim alten Feuerwehrmagazin hinter der Gemein­ destube, Therwilerstrasse 16, statt. Falls jemand am Verkaufstag nicht anwesend sein kann, kann der Wein auch zu einem

Name/Vorname 

Freitagstreff

Strasse  PLZ/Ort  Telefon 

Jeden Freitag ab 9.30 bis 11 Uhr im BOZ Bottminger Zentrum, Therwilerstr. 14 (ausgenommen Schulferien). Suchen Sie aktuelle Informationen, möchten Sie neue Kontakte knüpfen oder ein gemüt­ liches Zusammensein geniessen? Dann kommen Sie einfach vorbei! Auch Papis sowie Grosseltern sind herzlich will­ kommen. Für die Kleinen steht ein Spiel­ zimmer zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihren Besuch. www.bottmingerzentrum.ch

REKLAME

WIEDERERÖFFNUNG

«Traube» lädt zum Einweihungsfest ein Die Gastronomie hat ganz schwere Zei­ ten durchlebt. Am 19. April durften die Aussenbereiche öffnen, seit Ende Mai darf die Gastronomie wieder «normal», mit den entsprechenden Schutzmass­ nahmen, wirtschaften (der BiBo berich­ tete in der letzten Ausgabe im Ettinger Teil). Das Restaurant «Traube» ist weit über die kommunalen Grenzen hinaus bekannt. Denn «Truube» ist das, was man eine typische Arbeiterbeiz nennt. Einst, unter der legendären Steffi, mit atypischen Öffnungszeiten (6–15 Uhr). Die Znünis und die «Büezer»-Menüs zogen Leute aus der ganzen Region nach Bottmingen. Zuletzt erlebte das Restaurant Traube wechselvolle Zeiten – aus mannigfaltigen Gründen. Seit dem 1. Januar 2021, inmitten

Gemeinsam sehen wir mehr sbv-fsa.ch Spendenkonto 30-2887-6

LESERBRIEFE

der Pandemie, hat es einen Wirtewech­ sel gegeben. Eine neue Geschäftsführe­ rin, in der Person von Ladia Oswald, führt nun diese Gastronomiestätte. Der BiBo wird diese charismatische Gastronomin, die auf eine langjährige Berufserfahrung zurückblicken kann, in einer der nächsten Ausgaben näher vorstellen. Heute weisen wir unsere Leser­ schaft auf das Wiedereröffnungs-/Ein­ weihungsfest hin. Morgen Freitag (ab 17 Uhr bis Mitternacht) und samstags (von 14 bis 22 Uhr) gibt es bei Ladia und ihrem Team viele Köstlichkeiten vom Grill (Klöpfer, Bratwurst, Merguez, Salsiccia) zu sehr fairen Preisen. Die «Traube» hat übrigens einen 7-Tages- Betrieb.  Georges Küng

➭ Leserbriefe zu den aktuellen Abstimmungen finden Sie auf der Seite Leimental

Neuer Migrolino, ein «Coup» für den Gemeinderat! Sehr geehrte Damen und Herren Neuer Migrolino als Poststelle für Bott­ mingen ab Dezember, ein «Coup» für den Gemeinderat! Wir haben echt Freude. Das bringt Leben ins Dorfzentrum und verwertet die zentrale Lage der Post. Wir gratulieren dem Gemeinderat. Edith und Graham Lancashire, Bottmingen

BiBo -Kontakt redaktion@bibo.ch Telefon 061 264 64 34 www.bibo.ch

Ladia Oswald ist seit dem 1. Januar 2021 die neueWirtin in der legendären «Traube». Foto: M.Z.

REKLAME

DIES UND DAS

% Klima, DAB-Radio % Automat % City-Notbremse % Raumwunder AB 0.9% LEASINGzINS

JaZZ hYBriD 21’950.–

( WAS BRUCHSCH M

EH? )

Mod. «Executive»

HONDA JAzz e:HEV Hybrid

Die LokaLhänDLer in Der region: FEROCAR AG, Magden T 061 841 00 55, www.ferocar.ch Rallye-Garage Müller GmbH, Grellingen T 061 741 11 50, info@hondamueller.ch

Brutto

netto Leasing

23’900 21’950 285 *

% Comfort: (Demowagen 1’500 km) % elegance: + aluräder, PDC v/h etc.

26’950 24’950 325 * % executive: + navi, rückfahrkamera etc. 29’550 27’500 360 * Bis Ende Juni 21: Gratis-Garantieverlängerung auf 5 JahrE!

Sternenhofstrasse 13, 4153 Reinach, T 061 717 95 00

garageschmid.ch

* Leasing 36 Mt., 0,9% Zins, Sonderzahlung 20%, 15’000 km/Jahr, Vollkasko obligatorisch. Alle Preise in CHF

Bild: Designed by iconicbestiary / Freepik

Auto-Markt Bei Hagelschäden führen alleWege nach Biel-Benken zur Carrosserie Falcone GmbH

Salismattenweg 40 4105 Biel-Benken Tel. +41 61 421 32 22 www.r-falcone.ch CARROSSERIE+SPRITZWERK

Nicht nur Motoren werden bei uns herzlich behandelt.

So schön der Sommer auch ist – diese Jahreszeit mit sei- nen hohen Temperaturen führt immer wieder zu Gewit- tern oder gar Unwettern. Und dies hat für Automobi- listen respektive deren Fahrzeuge unangenehme Folgen. Konkret meinen wir Niederschläge in Form von Hagel, welche an Fahrzeugen viele Schäden anrichten können. Auch hiefür finden Sie bei Falcone GmbH die beste Lösung. «Nebst einer fachgerechten Reparatur der Ha- gelschäden erledigen wir sämtliche Formalitätten mit der Versicherung, sodass unsere Kunden mit dem administra- tiven Aufwand nichts zu tun haben», so Herr Falcone im Gespräch mit BiBo. Aktuell zeichnet sich ein erstes Sommerhock ab, sodass starke Gewitter, mit Hagel, zu erwarten sind. Die Car- rosserie Falcone ist ein von den Versicherungen aner- kannter Drücktech-Stützpunkte. Beim Schadenfall kann Rosario Falcone und seine Mitarbeiter direkt die Kalku- lation mit Bildern an die Versicherung elektronisch über- mitteln und erhalten in den allermeisten Fällen die Repa- raturfreigabe.

Durch langjährige Erfahrungen ist die Falcone GmbH eine ausgewiesene Spezialistin auf dem Gebiet der Drück­ technik. «Sofern kein Lackschaden vorhanden ist, können wir durch gezieltes Zurückdrücken der Einbeulung Ka- rosserieschäden zerstörungsfrei beheben. Mit unseren Spezialwerkzeugen erreichen wir selbst schwer zugäng- liche Stellen, ohne das betroffene Bauteil demontieren zu müssen», so Herr Falcone. Der Korrosionsschutz (die Lackierung) bleibt dabei voll- ständig erhalten und die Karosserie wird nicht geschwächt oder verzogen. Durch das Wegfallen üblicher Spengler­ arbeiten wie Demontage, Bauteilersatz, Verschleifen, Füllern und Lackieren können Schadenfälle in kürzerer Zeit und somit kostengünstiger repariert werden, ohne dabei Abstriche bei der Qualität machen zu müssen. Sollte eine Lackierung aufgrund des Schadens doch not- wendig sein, so veranlasst diese renommierte Carrosse- rie alle notwendigen Schritte im eigenen Hause, um eine einwandfreie Reparatur zu gewährleisten.  Georges Küng

New Hyundai i-Range. All-New i20 | New i30 | All-New i10. New Hyundai i-Range. All-New i20 | New i30 | All-New i10.

* Die europäische Hyundai 5-Jahres-Werksgarantie ohne Kilometerbeschränkung gilt nur für Fahr- zeuge, die ursprünglich vom Endkunden bei einem offiziellen Hyundai-Partner (in der Schweiz und im Europäischen Wirtschaftsraum) erworben wurden, entsprechend den Bedingungen im Garantiedokument. Mehr Infos auf hyundai.ch/garantie * Die europäische Hyundai 5-Jahres-Werksgarantie ohne Kilometerbeschränkung gilt nur für Fahr- zeuge, die ursprünglich vom Endkunden bei einem offiziellen Hyundai-Partner (in der Schweiz und im Europäischen Wirtsch ftsraum) erworben wurden, entspr chend den Bedingungen im Garantiedok ment. Mehr Infos auf hy ai.ch/garantie Garage Piccinato AG, Hauptstrasse 46, 4112 Bättwil, Telefon +41 61 731 12 38, garage-piccinato.hyundai.ch Garage Piccinato AG, Hauptstrasse 46, 4112 Bättwil, Telefon +41 61 731 12 38, garage-piccinato.hyundai.ch Garage Piccinato AG Ihre Hyundai-Vertretun im Leimen- und Laufental Hauptstrasse 46, 4112 Bät twil Telefon 061 731 12 38, info@garage-piccinato.ch www.garage-piccinato.ch

Falcone GmbH Carrosserie + Spritzwerk Salismattenweg 40, 4105 Biel-Benken www.r-falcone.ch

Mühlemattstrasse 24 4104 Oberwil Tel. 061 405 11 11 zentrale@delli.ch IHR AUTO IN BESTEN HÄNDEN. IHR FAHRZEUGSPEZIALIST FÜR ALLE MARKEN IN OBERWIL.

OTTO DELLENBACH GARAGE AG

Page 1 Page 2 Page 3 Page 4 Page 5 Page 6 Page 7 Page 8 Page 9 Page 10 Page 11 Page 12 Page 13 Page 14 Page 15 Page 16 Page 17 Page 18 Page 19 Page 20 Page 21 Page 22 Page 23 Page 24 Page 25 Page 26 Page 27 Page 28

Made with FlippingBook Ebook Creator