BiBo-KW47-2021

BOTTMINGEN

2

25. NOVEMBER 2021 | NR. 47

GEMEINDEINFORMATIONEN

VERANSTALTUNGSKALENDER 25. November Mittagstisch für Seniorinnen und Senioren

5. Dezember Festliches Konzert

EINWOHNERGEMEINDE

Rechte vom7. September 1981 (GpR) Mitte Oktober 2021 für den vakanten Sitz Levi Keller, Fiechthagstrasse 15, zur Wahl vor- geschlagen. Dieser Wahlvorschlag erfüllte die ge- setzlichen Wahlerfordernisse, weshalb der Gemeinderat als Erwahrungsinstanz am 16. November 2021 den vorgeschlagenen Kan- didaten Levi Keller für den Rest der laufen- den Amtsperiode bis 30. Juni 2024 als ge- wählt erklärt. Wir gratulieren Herrn Keller zur Wahl und wünschen ihm Freude an der neuen Aufgabe. Gemeindeverwaltung

So, 16–17.15 Uhr, Einstimmung auf die kommenden Festtage durch Ensemble- und Solospiel von Jugendlichen der Bläserschule und ein Konzert des Musikvereins Bottmingen, anschlies- sender Apéro, Eintritt frei mit gültigem Covid-Zertifikat, Aula Burggartenschul- haus, Burggartenstrasse 1 Musikverein Bottmingen und Bläserschule des MVB 6. Dezember Jassnachmittag für Frauen und Männer ab 50 Mo, 14 bis 17.30 Uhr, Gemeindestube, Therwilerstrasse 16, keine Anmeldung erforderlich, Infos: Margrit Hess, Tel. 061 421 68 93, oder Silvia Burkhalter, Tel. 061 421 18 05. Bottminger Zentrum Der Santiglaus kommt! Fr, 15.30 bis 18 Uhr, der Santiglaus ist von 16 bis 17 Uhr zu Besuch im BOZ, Therwilerstrasse 14, und freut sich über Kinderverse. Der Anlass ist gratis, wir bitten um einen Unkostenbeitrag. Bottminger Zentrum Wiederkehrendes «Bottminger Wuchemärt» Di, 8.30–11.30 Uhr, auf dem Platz hinter der Gemeindestube, Therwilerstr. 16 Märtgruppe «Freitags-Treff» 9.30–11 Uhr, jeweils freitags (ausge- nommen Schulferien und Feiertage), kommen Sie vorbei zum gemütlichen Beisammensein im BOZ, Therwilerstr. 14 Bottminger Zentrum

Budget 2022 – kein ausge- glichener Finanzhaushalt Das Budget 2022 weist einen pro­ gnostizierten Aufwandüberschuss von CHF 1,45 Mio. aus. Ein ausgeglichener Finanzhaushalt 2022 ist nicht möglich. Die Spezialfinanzierungen schliessen analog zum Budget 2022 alle mit Auf- wandüberschüssen von insgesamt CHF 0,55 Mio. ab. Bei den Spezialfinanzierun- gen Wasser und Abwasser ist dies mit Blick auf die bedeutenden Vermögen sachgemäss. Im Bereich der Abfallbesei- tigung und GGA werden Massnahmen zur Verbesserung der Finanzlage in die- sen Kassen vorgesehen. Die Investitionen im Verwaltungsver- mögen (Einwohnerkasse und Spezialfi- nanzierungen) belaufen sich bei Ausga- ben von CHF 7,19 Mio. und Einnahmen von CHF 0,43 Mio. auf netto CHF 6,76 Mio. Der negative Cashflow (keine selbst erarbeiteten Mittel) beträgt CHF –0,06 Mio. Der Selbstfinanzierungsgrad im kommenden Haushaltsjahr kommt damit auf –1 % zu liegen. Der Finanzierungs- fehlbetrag beträgt somit CHF 6,83 Mio. Im Finanzvermögen sind für die Lie- genschaften Mibo-Haus und Restaurant Station Sanierungsarbeiten über 0,33 Mio. geplant. Ausblick Jahresrechnung 2021 Die Jahresrechnung 2021 lässt einen Finanzierungsüberschuss erwarten. Aus diesem Grund und mit Blick auf die nach wie vor gefestigte Finanzsituation in der Gemeinde werden der Gemeindever- sammlung unveränderte Steuersätze so- wie Wasser- und Abwassergebühren für das Jahr 2022 beantragt.  Gemeinderat Bottmingen

Do, 12 Uhr, Gemeindestube Bottmingen, Therwilerstrasse 16, eine Anmeldung ist erforderlich bei Brigitta Frankenbach, Tel. 061 421 62 91 oder E-Mail an frankenbach@intergga.ch. Senioren für Senioren Bottmingen 26. November Ladies Night Fr, ab 19 Uhr, Ladies Night im Cafe Streuli – alle Frauen sind herzlich willkommen, eine Anmeldung ist erwünscht. Café Streuli und Bottminger Zentrum 27. November Historisches Kabarett mit Benedikt Meyer Ausverkauft! Verein Burggartenkeller 1. Dezember Märchennachmittag für Gross und Klein mit Elisabeth Tschudi-Steinmann Mi, 14 Uhr, Burggartenkeller, Schlossgasse 11 Eintritt frei – Kollekte am Ausgang Verein Burggartenkeller 4. Dezember Ausstellung Schulraum Talholz Sa, 10–16 Uhr, der interessierten Öffentlichkeit werden das Siegerprojekt sowie die anderen zehn Beiträge des Wettbewerbs zum künftigen Schulraum Talholz präsentiert, Eingangsbereich Schulhaus Burggarten, Burggarten-

GEMEINDEVERWALTUNG Schulstrasse 1 Telefon 061 426 10 10 Fax 061 426 10 15 E-Mail gemeinde@bottmingen.bl.ch www.bottmingen.ch Telefonzeiten Mo, Di, Mi 8–12 / 13.30–17 Uhr Do 8–12 / 13.30–18 Uhr Fr 8–12 / 13.30–16 Uhr Öffnungszeiten Mo 9.30–12 Uhr Di 9.30–12 / 13.30–17 Uhr Mi 9.30–12 Uhr Do 9.30–12/ 13.30–18 Uhr Fr 9.30–12 Uhr

GEMEINDEVERWALTUNG

Foto-Aktion im Advent Am Sonntag, 28. November 2021, ist der erste Advent. Auch in diesem Jahr laden wir Sie ein, bei unserer Foto-Aktion mit- zumachen und uns Ihre selbst aufgenom- menen Fotos zu senden. Schicken Sie uns Ihre schönsten Advents- oder Vorweih- nachtsbilder an valerie.wendenburg@ bottmingen.bl.ch. Die Fotos werden dann auf der Webseite der Gemeinde im Rahmen einer Online-Ausstellung und im Wechsel als Hauptbild auf der Startseite publiziert. Wir bedanken uns im Voraus für Ihren Beitrag und wünschen eine be- sinnliche Adventszeit.

GEMEINDEPRÄSIDENTIN Mélanie Krapp-Boeglin

Besprechungstermine nach Voranmel- dung, Telefon 061 426 10 51 (Sekretariat)

ALTERSFRAGEN Christian Spieler (Gemeinde Oberwil) Telefon 061 405 42 20

BESTATTUNGEN Telefon 061 426 10 12

GEMEINDEPOLIZEI Telefon 061 426 10 13

KINDES- UND EWACHSENEN- SCHUTZBEHÖRDE (KESB) LEIMENTAL Telefon 061 599 85 20

strasse 1, Bottmingen. Gemeinde Bottmingen

Weihnachtsmarkt im Schlosspark Sa, 16–22 Uhr,Wunder-Weihnachts- markt im Park des Bottminger Weiherschlosses. Team OCM GmbH

Detaillierte Beschreibung der Anlässe, Anmeldemodus und

WERKHOF Therwilerstrasse 15 werktags 11–12 Uhr Telefon 061 426 10 77

Kontaktpersonen der Vereine finden Sie auf unserer Website unter www. bottmingen.ch/Veranstaltungen

WAHLEN

GEMEINDEVERWALTUNG

Ergänzungswahl in die Gemeindekommission Anfang September 2021 hat Meret Stoll ihren Rücktritt aus der Gemeindekommis- sion aufgrund ihresWegzugs von Bottmin- gen erklärt. Da auf der seinerzeitigen SP- Wahlliste keine Ersatzkandidaten mehr zur Verfügung standen, hat die SP gestützt auf § 45 des Gesetzes über die politischen

Schliessung der Verwaltung

SPITEX Spitex Bottmingen Oberwil Telefon 061 401 14 37 SOZIALE DIENSTE c/o Gemeindeverwaltung Telefon 061 426 10 31 RUFTAXI BOTTMINGEN Telefon 061 421 21 21

WASSERVERSORGUNG

BiBo-Nummern und -Adressen: Telefon 061 264 64 34 E-Mail: redaktion@bibo.ch www.bibo.ch

Ablesen der Wasseruhren Im Monat Dezember werden unsere Mit- arbeitenden des Gemeindewerkhofes die jährliche Ablesung der Wasseruhren und eine damit verbundene Kontrolle der hausinternen Wasserinstallation durch- führen. Dieses Jahr werden die Liegen- schaften an den aufgeführten Strassen begangen: Auf der Batterie, Astershagstrasse, Bäumliackerstrasse, Bierastrasse, Boden- ackerstrasse, Brändelistalweg, Elstern- weg, Felixhäglistrasse, Fiechthagstrasse, Flurweg, Gemeindeholzweg, Im Erlis­ acker, Joachimsackerstrasse, Krumm­ ackerstrasse, Oberer Batterieweg, Rap- penbodenweg, Rütistrasse, Spechtweg, Spitzackerstrasse, Wartenbergstrasse, und Zehntenfreistrasse. Wir bitten die Hauseigentümer resp. Mieter und Hauswarte, den Beauftrag- ten der Gemeinde den freien Zutritt zu den Wasseruhren zu gewähren. Unsere Mitarbeitenden können sich als Gemein- deangestellte ausweisen, werden selbst- verständlich einen Mundschutz tragen und desinfizieren sich zwischen den Ab- lesungen/Kontrollen. Die Erfassung des Wasserverbrauchs im restlichen Gemeindegebiet erfolgt mittels blauer Ablesekarten. Diese sind durch die Hauseigentümer resp. Mieter oder Hauswarte auszufüllen und innert 8 Tagen nach Erhalt an die Gemeindever- waltung zu retournieren. Sie haben aber auch die Möglichkeit, uns den Stand Ih- res Wasserzählers unkompliziert online zu melden (www.bottmingen.ch/Dienst- leistungen/Formulare/Wasserzähler- stand online erfassen). Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Frau Dagmar Dill, Tel. 061 426 10 41. Vielen Dank für das Verständnis und Ihre geschätzte Mitarbeit. Gemeindeverwaltung

Am Mittwoch, 1. Dezember 2021 , bleibt die Gemeindeverwaltung auf- grund einer internen Schulung geschlos- sen. Termine nach Vereinbarung sind selbstverständlich dennoch möglich. Besten Dank für Ihr Verständnis.

ENTSORGUNG Neue Abfallgebühren 2022 Zum 1. Januar 2022 werden in Bottmingen neue Abfallgebüh- ren eingeführt. Eine Abfallmarke kostet neu CHF 1.70 (bisher CHF 1.50), die Kosten für einen Bogen belaufen sich auf CHF 17.–. Die Abfuhr von Bioabfallcontainern wird wieder gebühren- pflichtig, Behälter bis zu 80 l Volumen bleiben aber weiterhin kostenlos. Neu wird eine Jahrespauschale eingeführt.

STÖRUNGSDIENSTE Erdgasversorgung IWB, 0800 400 800 GGA 0800 727 447 Stromversorgung Primeo Energie, 061 415 41 41 Wasserversorgung/Brunnmeister

Bioabfälle Grüngutsack:

CHF CHF

1.50 2.40

Astbündel (Ø 50 cm)

Sammelcontainer max. 80 l Volumen max. 140 l Volumen max. 240 l Volumen max. 800 l Volumen

kostenlos (keine Vignette notwendig)

CHF 25.– pro Kalenderjahr CHF 45.– pro Kalenderjahr CHF 300.– pro Kalenderjahr

Heinis AG, Biel-Benken Telefon 061 726 64 22

Gebühren für Hauskehricht in Säcken, nach Volumen: 17 Liter ½ Abfallmarke

In Mehrfamilienhäusern ist die Abfuhr von bioge- nen Abfällen in Sammelcontainern von 240 l bis 800 l kostenlos, sofern das Volumen von 80 l pro Wohneinheit nicht überschritten wird. Ein entspre- chender Nachweis ist zu erbringen.

CHF 0.85 CHF 1.70 CHF 3.40

35 Liter 60 Liter 110 Liter

1 Abfallmarke 2 Abfallmarken

werden nicht mehr abgeführt!

Der Verkauf der neuen Bioabfallvignetten startet am 1. Dezember 2021. Sie sind erhältlich am Schalter der Gemeindeverwaltung und im Coop Bottmingen. Bitte überprüfen Sie vor dem Kauf Ihre Con- tainergrösse. Aufgrund einer einmaligen Rückzahlung im Jahr 2016 ist das Eigen- kapital der SpezialfinanzierungAbfall in die Höhe geschnellt. In der Folge wurden Gratis-Abfallmarken abgegeben, die kostenlose Ab- fuhr von biogenen Abfällen eingeführt, und vergünstigte Abfallbe- hälter abgegeben. Bis zum Ablauf des Jahres 2021 wird dieser Überschuss vollständig an die Bevölkerung zurückerstattet sein. Damit keine Unterdeckung der Spezialfinanzierung Abfallwesen droht,müssen dieAbfallgebühren im Jahr 2022 angehobenwerden. Bei der Abfallkasse handelt es sich um ein zweckgebundenes Ent- sorgungskonto, das nach den Regeln des Verursacherprinzips be- wirtschaftet wird.

Gewerbekehricht (exkl. MwSt.) Pauschale pro Leerung:

Für die Abfuhren bitte Abfälle jeweils ab 7 Uhr bereitstellen. Hauskehricht Jeweils donnerstags Abfuhr von Bio-, Küchen- und Gartenabfällen Freitag, 26. November 2021 Papier-/Kartonabfuhr Dienstag, 30. November 2021

CHF 11.50

Entsorgungsgebühr:

CHF 0.22/kg

Kleinsperrgut (Gebinde Abmessung max. 0,5 x 0,5 x 1,0 m) bis 5 kg pro Gebinde 1 Abfallmarke

CHF 1.70

5 bis 10 kg pro Gebinde 2 Abfallmarken CHF 3.40 10 bis 15 kg pro Gebinde 3 Abfallmarken CHF 5.10 15 bis 20 kg pro Gebinde 4 Abfallmarken CHF 6.80 20 bis 25 kg pro Gebinde 5 Abfallmarken CHF 8.50 Das Erscheinungsbild der Abfallgebührenmarken bleibt weiter- hin unverändert, lediglich der Verkaufspreis wird angepasst. Abfallmarken, die sich bereit im Umlauf befinden, verlieren ihre Gültigkeit nicht.

Der

im Internet www.bibo.ch

Inserieren bringt Erfolg! CH Media, Tel. 061 706 20 20, inserate@bibo.ch

Made with FlippingBook - Online Brochure Maker