Simpson Strong Tie

PFE Pfettenanker

Tabelle 2

Charakteristische Werte der Tragfähigkeit [kN] 2 PFE pro Anschluss

Verbindungsmittel

Anzahl pro Schenkel

R

=R

R

1,k min. von

2,k 3,k min. von

Pfettenanker Typ

2

4,9 9,0 k mod 9,0 k mod 9,0 k mod

0,8

PFE170

3

9,0

2,0

CNA4,0x40

9,0

1,5

3

PFE210

3,0 k mod

4

13,1

3,1

Bei drehsteifer Lagerung um die Längsachsen der Hölzer, kann für einen Pfettenanker die Hälfte der Tragfähigkeit R 1,k von zwei Pfettenankern angenommen werden. Weitere Infos finden Sie in der ETA und auf unserer Homepage www.strongtie.de.

Beispiel: Pfette 60/160 an Binder, gewählter Verbinder: 2 Stück PFE210; mit je 4

CNA4,0x40 Belastung: F

= 3,9 kN; F

3,d = 0,8 kN; NKL.2; KLED kurz k mod

= 0,9

1,d

=  ( 9,0 / 0,9 ) x 0,9 / 1,3 = 6,9 kN 13,1 x 0,9 / 1,3 = 9,1 kN (nicht maßgebend)

R

1,d

F 1

3 F

= ( 3,0 / 0,9 ) x 0,9 / 1,3 = 2,3 kN (nicht maßgebend) 3,1 x 0,9 / 1,3 = 2,1 kN

Pfette

R

3,d

3,9 6,9

0,8 2,1

Balken

Mittelmarkierung auf dem PFE

Nachweis:

+ = 0,95 < 1 ok

101

Made with FlippingBook - Online catalogs