Simpson Strong Tie

SPF Sparrenpfettenanker

Tabelle 2

Charakteristische Werte der Tragfähigkeit [kN] 2 SPF pro Anschluss

Verbindungsmittel

Anzahl pro Schenkel

R

=R

R

1,k min. von

2,k 3,k min. von

Sparrenpfettenanker Typ

SPF170 bis SPF370

4

8,5

2,7

12 k mod 14 k mod 18 k mod 22 k mod 26 k mod

SPF170 bis SPF370

5

11,5

3,5

SPF210 bis SPF370

7

19,3

4,7

SPF

5,2 k mod

SPF250 bis SPF370

9

27,3

6,1

CNA4,0x40

0,7

SPF290 bis SPF370

11

35,3

F

F

1

5,2 k mod

2

SPF330 bis SPF370

13

43,2

0,7

e

26,8 k mod

SPF370

15

F

Bei Verwendung von 4 Sparrenpfettenankern können die zweifachen Werte der Tabelle 2 in Ansatz gebracht werden.

3

Beispiel: Pfette 80/180 an Binder, gewählter Verbinder: 2 Stück SPF330; mit je 11 CNA4,0x40 Belastung: F 1,d = 8,2 kN; F 3,d = 1,8 kN; NKL.2; KLED kurz k mod = 0,9

F 1

Pfette

F

R 1,d = 35,3 x 0,9 / 1,3 = 24,4 kN (nicht maßgebend) 22,0 / 0,9 x 0,9 /1,3 = 16,9 kN

Balken

R

3,d = 5,2 / 0,9 0,7 x 0,9 / 1,3 = 3,9 kN

8,2 16,9

1,8 3,9

F 1

Nachweis:

+ = 0,95 < 1 ok

Es wird empfohlen, die Nägel an den äußeren Enden anzuordnen, jedoch einen Nagel pro Schenkel mit einem Mindestabstand von 7xd n = 28 mm nahe der Fuge zu platzieren

F

99

Made with FlippingBook - Online catalogs