BiBo-KW47-2022

KIRCHEN

18

24. NOVEMBER 2022 | NR. 47

EVANGELISCH-REFORMIERTE KIRCHGEMEINDE BINNINGEN-BOTTMINGEN

KIRCHENZETTEL

Freitag, 25. November Deutschkurs für Männer und Frauen aus der ganzen Welt: 14–16 Uhr, Güggel Therwil Montag, 28. November Konversationsgruppe für Fremdsprachige:

BINNINGEN–BOTTMINGEN www.kgbb.ch Samstag, 26. November

Hymnen zur Nacht – quer gedacht

GOTTESDIENSTE

11.30 Kirche Bottmingen, Suppentag mit Basar Amtswoche vom 27. Nov. bis 3. Dezember: Pfarrer Tom Myhre, Tel. 061 421 21 28 Sonntag, 27. November 11.00 St. Margarethenkirche, Adventsmatinée; Pfarrerin Gudrun Sidonie Otto; Jugendchor Virini – Te Deum von M. A. Charpentier 17.00 Paradieskirche, Adventsgottesdienst, Vikarin Laura Klingenberg, Montag, 28. November 9.00 W alk & Talk mit Pfarrerin Gudrun Sidonie Otto, Anmeldung Telefon 079 897 60 12 Dienstag, 29. November 9.20 Kirchgemeindehaus Paradies, Offene Werk- und Kaffeestube – mit Kinderbetreuung 12.00  Mittagstisch für Jung und Alt – im Saal der Alterswohnungen Schlossacker, Streitgasse 8; Di + Fr, 12 Uhr. Anmeldung bis Vortag um 10 Uhr an Eva Pfister, Tel. 061 421 32 25 Mittwoch, 30. November 14.00 K irche Bottmingen, Jugendtreff ab 11 Jahren; Sozialdiakon Tobias Schmitt Freitag, 2. Dezember 12.00 M ittagstisch für Jung und Alt; dito Dienstag Samstag, 3. Dezember 9.30 K irche Bottmingen, Krippenspiel-Probe; Sozialdiakonin Nicole Malli 17.30 K ath. Kirche Heilig Kreuz, Ökumenischer Adventsgottesdienst; Primo Cirrincione, Annette Jäggi Dienstag und Mittwoch, 14 bis 16.30 Uhr. Tel. 061 425 70 50, E-Mail: info@kgbb.ch. Weitere Infos auf der Webseite www.kgbb.ch. REFORMIERTE KIRCHGEMEINDE OBERWIL–THERWIL–ETTINGEN www.ref-kirche-ote.ch E-Mail: info@ref-kirche-ote.ch Sonntag, 27. November (1. Advent) 10.00 R ekizet Ettingen, Gottesdienst Thomas Leininger, mit Gästen aus Bossey; Isabel Schau (Violine) Öffnungszeiten der Verwaltung, Schafmattweg 60, Binningen: Montag bis Freitag, 10 bis 12 Uhr, Adventsfeier mit Chor-Gemeinschaft, Cristina Policante Kollekte: Transkarpatien Projekt / Kirchenmusik Veranstaltungen der Reformierten Kirchgemeinde Oberwil-Therwil-Ettingen Donnerstag, 24. November Pastatag: mit Abendmahl, Pfarrer Dietrich Jäger, Vikar Mike Koch und Konfirmand:innen 17.00 K irche Oberwil, Gottesdienst,

Adventsgottesdienst Gemeinsam, besinnlich, international GEMEINSAM die Adventszeit einläuten. GEMEINSAM der Zeit vor Weihnachten einen besinnlichen Anfang verleihen und sich verinnerlichen, was in dieser Zeit wirklich im Mittelpunkt steht. GEMEINSAM meint auch international: Gäste aus dem ökumenischen Institut in Château de Bossey gestalten den Gottes- dienst mit und schenken uns einen klei- nen Einblick in ihre persönlichen christ- lichen Traditionen. Die Taufe eines Kin- des bereichert den Gottesdienst zusätz- lich. Zu diesem farbenfrohen Gottes- dienst am 27. November um 17 Uhr in der Paradieskirche sind Sie alle ganz herzlich eingeladen. Für das Team, Vikarin Laura Klingenberg

denen etwas Schönes widerfahren ist, dürfen sich gerne beteiligen. Auf diese Weise wollen wir im wahrsten Sinn des Wortes «der Freude ein Bett bereiten» und werden das Jesuskind im Familien- gottesdienst am Heiligen Abend um 17.30 Uhr dann auf all die Strohbündel betten. Wir hoffen, dass Kinder und Erwach- sene in der kommenden Adventszeit die Augen offenhalten für alles Gute, das uns jeden Tag widerfährt und dass der Spaziergang in die adventlich ge- schmückte Stephanskirche auch schon eine ganz besondere Freude bereitet. Silvia Sahli, Walli Schaad und Elke Kreiselmeyer Santiklausbesuch 2022 Seit vielen Jahren pflegt die St.-Nikolaus- gesellschaft Therwil den schönen Brauch der Kinderbescherung durch den Santi­ klaus. Wir besuchen am Montag, 5. De- zember, und Dienstag, 6. Dezember, abends Familien mit Kindern in Therwil und Biel-Benken. Eltern, die einen Santiklausbesuch wünschen, müssen sich schriftlich an- melden. In der Dorf-Drogerie oder im Volg Therwil erhalten Sie einen Anmelde- bogen mit allen weiteren Informationen. Anmeldeschluss: Mittwoch, 30. No- vember, bis 18 Uhr. St.-Nikolausgesellschaft Weder «queer» noch «Querdenker»: Die in Basel bekannte Querflötistin Iris Jun- ker ist eine einfühlsame Interpretin von Solowerken J. S. Bachs. Bei den kommen- den «Hymnen zur Nacht» am 25. No- vember um 21 Uhr in der St. Margare- thenkirche werden in der Zeit zwischen Ewigkeitssonntag und Advent gleich- wohl ungeahnte Querverbindungen er- kennbar. Dazu tragen neben Psalmver- sen feinsinnig eingeflochtene Texte von Hanns Dieter Hüsch und der Binninger Dichterin Christa Bröckelmann ebenso bei wie die existenzielle Fragen berüh- rende Arie «Noch einmal» aus Udo Zim- mermanns Oper «Weisse Rose» über die Widerstandskämpferin Sophie Scholl (Gudrun Sidonie Otto, Sopran). Zu 40 Minuten Musik und Wort bei Kerzenschein und anschliessendem Apéro an der Feuerschale seien sie herz- lich willkommen! Pfarrerin Gudrun Sidonie Otto Kerzen der Freiheit Auch in diesem Jahr wollen wir am Men- schenrechtstag (10. Dezember) mit einer Kerze im Fenster all jener gedenken, die wegen ihrer Meinung, ihrer Herkunft oder ihres Geschlechts verfolgt und be- droht werden. Deswegen findet der diesjährige Ver- kauf der «Kerzen der Freiheit» vor, nach und während folgender Veranstaltungen statt: • Adventskranzbinden am 25.11.22 ab 15.30 Uhr (KGH Paradies) • Adventsgottesdienst am 27.11.22 ab 17 Uhr (Paradieskirche) • Adventsgottesdienst am 4.12.22 ab 17 Uhr (Kirche Bottmingen) • Weidwäg Z`Mittag am 10.12.22 ab 11.30 Uhr (KGH Paradies) • Adventsgottesdienst am 11.12.22 ab 17 Uhr (Kirche Bottmingen) Falls Sie verhindert sind, können Sie die Kerzen auch unter den folgenden E-Mail-Adressen beziehen: meike.luebeck@ gmail.com, oder über die Verwaltung der Kirchgemeinde: info@kgbb.ch

10–11 Uhr, Duubeschlag Oberwil Donnerstag, 1. Dezember Deutschkurs mit Kinderbetreuung: 14–16 Uhr, Globus Treff Oberwil

VERANSTALTUNGEN

REFORMIERTE KIRCHGEMEINDE BIEL-BENKEN Kirchgasse 4, 4105 Biel-Benken • www.ref-bb.ch Sekretariat Claudia Meyer (Di und Do 9–12 Uhr) Telefon 061 723 81 40, sekretariat@ref-bb.ch Begegnungszentrum Elisabeth Hirsig, Telefon 077 463 58 01 Amtswochen Für Not- oder Todesfälle sowie für seelsorgerische Anliegen rufen Sie bitte auf unser Pfarrei-Handy, 079 215 06 25, an. Ökumenisches Morgengebet jeden Mo, 8.15 Uhr, in der Dorfkirche Biel-Benken Proben Singkreis Der Singkreis probt wöchentlich. Wir treffen uns jeweils am Mittwoch von 16 bis 17.30 Uhr im Begegnungszentrum. Möchten Sie gerne einmal schnuppern kommen? Sie sind herzlich dazu eingeladen. Julia Baumgartner, Dirigentin, Tel. 076 748 02 20 Sonntag, 27. November 10.00 D orfkirche, Gottesdienst zum 1. Advent mit Abendmahl, Pfrn. Corina Kellenberger EVANG.-REF. KIRCHGEMEINDE SOLOTHURNISCHES LEIMENTAL Buttiweg 28, 4112 Flüh Sekretariat, Telefon 061 731 38 86 (Di und Do 8.30–11.30 Uhr, Mi 13.30–16.30 Uhr) www.kgleimental.ch Samstag, 19. November, 11–19 Uhr, Sonntag, 20. November, 11–17 Uhr Weihnachtsmarkt OZL, Bättwil, Ökumene Solothurnisches Leimental Freitag, 25. November 19.30 Jugendtreff JTF, Yannik Stebler, JASOL (UG Kirche Flüh) 20.00 Taizé-Feier, Monika Stöcklin-Küry und Hansruedi Koch, St. Johannes-Kapelle Hofstetten Sonntag, 27. November 11.00 Stand am Adventsspaziergang, Hofstetten (bis 17 Uhr). Infos unter www.hofstettenflueh.ch 17.00 G emeindekonzert, Ref. Kirchenchor, Instrumentalensemble, Sharon Prushans- ky, Orgel, und Jasmine Weber, Leitung CHRISTKATHOLISCHE KIRCHE Kirchgemeinde Birsigtal, Schönenbuchstrasse 8, 4123 Allschwil E-Mail: birsigtal@christkatholisch.ch https://christkatholisch.ch/birsigtal Seelsorge: Pfrn. Liza und Pfr. Thomas Zellmeyer, Telefon 061 483 92 25 Sekretariat: Esther Dubs und Jermaine Sprosse, Telefon 061 481 22 22 Samstag, 26. November ab 18.30 Uhr Ängelimärt mit Konzerten in der Alten Dorfkirche Allschwil Sonntag, 27. November 10.00 E ucharistiefeier mit Chor am 1. Advent in der Alten Dorfkirche Allschwil

Suppentag mit Basar Samstag, 26. November, 11.30 bis 13.15 Uhr, im Kirchgemeindesaal der Kirche Bottmingen, Buchenstrasse 7, 4103 Bottmingen Wir laden herzlich ein und servieren Ihnen eine hausgemachte Suppe à discrétion, dazu Bell-Würstli sowie Ge- tränke nach Wahl. Wir bieten Ihnen auch ein feines Dessertbuffet an mit diversen Süssigkeiten und Kuchen. Im Foyer be- findet sich ein kleiner Basar: An den Ver- kaufsständen bieten wir Ihnen selbst gefertigte, Zöpfe, Holundersirup, Konfitü- ren, Adventskränze, Kerzen und Geste- cke sowie kunstgewerbliche Artikel und Spezialitäten aus Brasilien an. Der ge- samte Erlös des Suppentags kommt Brasilianischen Inländischen zugute. Ver- binden Sie das Gute mit dem Nützlichen und lassen Sie sich an unserem Suppen- tag verwöhnen – wir freuen uns auf Ihren Besuch! Helfen Sie uns durch Ihr Kommen und bringen Sie Freunde mit. Pfr. T. Myhre und das Suppentag-Team Kuchenspenden sind herzlich willkommen und können am Samstagmorgen entge- gengenommen werden. Vielen Dank! Adventsnachmittag «Mache dich auf und werde licht» Am Montag, 5. Dezember, um 14.30 Uhr findet in der Kirche Bottmingen der tra- ditionelle Adventsnachmittag der Kirch- gemeinde statt, eine stimmungsvolle Feier mit viel Musik, Gesang und Ge- schichten rund um den Advent. An- schliessend wird an den vorweihnacht- lich dekorierten Tischen ein feines Zvieri serviert. Auf Ihr Kommen freuen sich Sozial- diakonin Tabitha Urech, Pfarrer Tom Myhre, Kantor Dieter Wagner und Team. Fahrdienst: Meldung bis 2. Dezember an Peter Stalder, Telefon 077 408 83 06

INFORMATIONEN

Ein Fenster in die weite Welt unserer Kirche Besuch aus dem Ökumenischen Institut Bossey. Der ökumenische Rat der Kirchen be- treibt in der Nähe von Genf das ökume- nische Institut Bossey, eine Ausbildungs- stätte, welche Studierenden aus aller Welt und aus verschiedenen konfessio- nellen Traditionen die Möglichkeit zur Weiterbildung in Ökumenischer Theolo- gie anbietet. Es gehört zur Tradition, dass am Wo- chenende des 1. Advents Studierende aus Bossey-Kirchgemeinden in der gan- zen Schweiz besuchen. Diese Gastauf- enthalte sind wichtiger Teil eines Studi- enmoduls. Auch dieses Jahr dürfen wir wieder junge Gäste in unserer Gemeinde empfangen: diesmal aus Deutschland und aus Thailand. Die jungen Theologin- nen werden an vielen unserer Anlässe teilnehmen, zum Beispiel am Suppentag und am Adventsgottesdienst. Blicken Sie mal aus dem Fenster in die weite Welt unserer Kirche und nut- zen Sie diese Gelegenheit für den Dialog und die Begegnung der anderen Art. Ressort Weltweite Kirche

12.15 Uhr, Kirche Oberwil Kindernachmittag Wald: 14–17 Uhr, Kirche Oberwil ÖKIKO Probe: 16.30–18.30 Uhr, Güggel Therwil Fototreff Leimental: 19 Uhr, Güggel Therwil Frauengruppe: 19–21 Uhr, Gügel Therwil Samstag, 26. November Krippenspielprobe: 10–12 Uhr, Kirche Oberwil Montag, 28. November Chor-Gemeinschaft: 19.45–21.30 Uhr, Kirche Therwil Dienstag, 29. November Kinder-Spielnachmittag: 14–17 Uhr, Güggel Therwil Kirchgemeindeversammlung: 19 Uhr, Kirche Oberwil Klimatreff: 20 Uhr, Rekizet Ettingen Mittwoch, 30. November Güggel-Treff 3.–6. Primar: 14–17 Uhr, Güggel Therwil Kerzenziehen: 14–17 Uhr, Güggel Therwil Donnerstag, 1. Dezember Kerzenziehen: 14–17 Uhr, Güggel Therwil ÖKIKO Probe: 16.30–18.30 Uhr, Güggel Therwil

RÖMISCH-KATHOLISCHE KIRCHGEMEINDE THERWIL/BIEL-BENKEN

FREIE EVANGELISCHE GEMEINDE LEIMENTAL

Eröffnung der Vorbereitung auf die Erstkommunion Am Wochenende vom 1. Advent be- grüssen wir im Sonntagsgottesdienst 20 neue Kommunionkinder aus Biel- Benken und aus Therwil. Die Kinder tref- fen sich bereits um 9.30 Uhr in der Kir- che zur ersten Einführung in den Gottes- dienst. Wir freuen uns! Silvia Sahli, Markus Tippmar und Elke Kreiselmeyer

Mühlemattstrasse 35b, 4104 Oberwil (Fiat-Garage «Itamcar», gegenüber Coop Megastore, zwischen Oberwil und Therwil) www.feg-leimental.ch Pfarrer: Raffael Käser, Bahnweg 16, 4107 Ettingen Tel. 076 723 66 62, E-Mail: pfarrer@feg-leimental.ch Freitag, 25. November 9.30 Krabbelgruppe 19.00 Teensnight Samstag, 26. November 19.00 Candlelight Dinner Sonntag, 27. November 10.00 Gottesdienst Dienstag, 29. November 20.00 Leadersmeeting Mittwoch, 30. November

VERANSTALTUNGEN UND GOTTESDIENSTE Adventskranzbinden

«Der Freude ein Bett bereiten» Eine leere Krippe wartet in der Kirche im Advent

9.00 Bibelstudiumgruppe 19.30 Bibelstudiumgruppe 20.00 Worshipabend

Angebote für Asylbewerbende und Flüchtlinge aus den Gemeinden Oberwil, Therwil und Ettingen Donnerstag, 24. November

Vom 1. Adventssonntag an wird in unse- rer Kirche vorne beim Taufstein eine leere Krippe aufgestellt sein und dane- ben ein Korb mit Strohbündeln. Wann immer dich in dieser Adventszeit etwas freut und du dankbar dafür bist, kannst du in der Kirche ein Strohbündel in die leere Krippe hineinlegen. Neben der Krippe steht eine gol- dene Schatzkiste, Zettel und Stifte lie- gen bereit. Wer mag, darf seinen Dank und seine Freude in Worte fassen und in die Schatzkiste legen. Wir werden aus einigen dieser Glücksmomente den Fa- miliengottesdienst am Heiligen Abend gestalten. Auch erwachsene Menschen, die Grund haben zur Dankbarkeit oder

Während der Gottesdienste werden Kinderhort und Kids-Treff angeboten. Ameisli und Jungschar finden 14-täglich unter der Woche statt. Das Monatsprogramm (TIP) und weitere Information zur Kirchgemeinde können Sie anfordern.

Deutschkurs mit Kinderbetreuung: 14–16 Uhr, Globus Treff Oberwil

Am Samstag, 26. November, können Sie mit und ohne Kind von 10 bis 12 Uhr im katholischen Pfarreiheim in Therwil unter fachkundiger Anleitung einen ei- genen Adventskranz binden. Bitte brin- gen Sie einen Strohring, vier Kerzen, Dekoration und – falls vorhanden – eine Rebschere mit. Für Fr. 15.– stellen wir Ihnen ausreichend Tannenzweige, Draht und Heissleim zur Verfügung. Dieser Anlass ist für alle, die Freude an einem kreativen Vormittag und auf einen selbst gemachten Adventskranz haben.  Das Vorbereitungsteam

Todesanzeigen und Danksagungen im Birsigtal-Boten Telefon 061 927 26 70 • inserate@bibo.ch Am Montag um 16 Uhr ist Inserate-Annahmeschluss

Made with FlippingBook - Online catalogs