SPD Halstenbek i&m Oktober 2022

uns für die folgenden konkreten Ziele ein und würden uns freuen, wenn es gelänge, dass einzelne Projekte zumin- dest teilweise spendenfinanziert wer- den könnten: Instandsetzung und Verbesserung des Zustandes von Sportstätten, nach Er- stellung einer Prioritätenliste, welche Sportstätten saniert, modernisiert, wei- terentwickelt oder erneuert werden müssen. Erweiterung der Sportmöglichkeiten im Freien. Ideen hierfür sind ein öffentlich zugänglicher Fitnesspfad, ein überdach- ter Treffpunkt in der Natur, an dem ver- schiedene Sportarten wie Fitness, Gym- nastik oder Yoga ausgeübt werden können, sowie zusätzliche Sitzgelegen- heiten im öffentlichen Raum.

Schaffung weiterer bzw. Reaktivierung bestehender Fußballminispielfelder (Käfige) und Straßenbasketballfelder. Als erste Maßnahme soll der Fußballkä- fig am Hagenwisch saniert werden. Schaffung eines Kunstrasenplatzes. Die Bedarfsanalyse zeigt, dass der Bedarf der Vereine nicht gedeckt wird und ein Großspielfeld fehlt. Die SPD setzt sich dafür ein, dass Projekte der Vereine an- gemessen bezuschusst werden. Bau einer zusätzlichen Sporthalle am Wolfgang-Borchert-Gymnasium. Diese Maßnahme ist sowohl für den Schul- als auch für den Vereinssport von nicht zu unterschätzender Bedeutung. Die Be- darfsanalyse zeigt einen hohen Bedarf an zusätzlichen Hallenzeiten.

Für Ihr Recht in Halstenbek

Nicolai Overbeck Rechtsanwalt Fachanwalt für Arbeitsrecht Christian Rieckenberg Rechtsanwalt & Notar Mediator

Erbrecht, Grundstücksrecht, Wohnungseigentums- und Mietrecht

Arbeitsrecht, Strafrecht, Verkehrsrecht und Vertragsrecht

Hannes Pahl Rechtsanwalt • Fachanwalt für Steuerrecht & Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht

Unternehmens- und Wirtschaftsrecht, Steuer- und Steuerstrafrecht

Bürogemeinschaft am Bahnhof Krupunder Seestraße 252 • 25469 Halstenbek • 04101 / 80 50 852

11

Informationen & Meinungen

Made with FlippingBook Digital Publishing Software