BiBo_KW13_2020

BOTTMINGEN

 2

26. MÄRZ 2020 | NR. 13

GEMEINDEINFORMATIONEN

VERANSTALTUNGS- KALENDER Aufgrund der Schutzmassnah- men in Zeiten der Corona-Krise fallen sämtliche Veranstaltungen in den kommenden Wochen aus. Wir halten Sie im BiBo über die weitere Entwicklung auf dem Laufenden. Zudem haben Sie auch die Möglichkeit, sich auf der Webseite der Gemeinde unter www.bottmingen.ch/Gemeinde/ Freizeit und Kultur/Vereine oder www.bottmingen.ch/Gemeinde/ Freizeit und Kultur/Veranstal- tungskalender zu informieren. Milchkasten. Bestellungen können per Email (weiherschloss-apotheke@ bluewin.ch) oder unter Telefon 061 421 02 88 oder per Fax 061 421 02 93 aufgegeben werden • Butik L’Occasion: wer sein Haus schön für Ostern schmücken möchte, der kann aus der Kollektion der Butik L’Occasion Decor aber auch andere Waren bestellen (www.butik-locca- sion.ch, Telefon 078 801 53 00). Aufgrund der momentanen Ausnahme- situation gilt es, die lokalen Unterneh- men zu unterstützen. Wir haben daher auch auf der Webseite der Gemeinde (www.bottmingen.ch) eine Rubrik ge- schaffen, in der wir die aktuellen Ange- bote lokaler Unternehmen publizieren. Diese senden Sie bitte an valerie.wen- denburg@bottmingen.bl.ch. Keine Gemeindewahlen und -abstimmungen Der Regierungsrat hat beschlossen, dass die Gemeindewahlen vom 17. Mai 2020 und die im Juni stattfindenden Nach- wahlen sowie allfällige Sachabstimmun- gen auf Gemeindeebene nicht durchge- führt werden. Weitere Informationen finden Sie auf der Seite Leimental. HINWEIS WAHLEN

WAHLEN

Tickets mit Tageskarten-Datum vom 15. März bis 30. April 2020 zurück. Hierzu bitten wir Sie, die Original- Tageskarten zusammen mit einer Aus- weiskopie und Ihrer Bankverbindung in einem verschlossenen Couvert ent- weder im Hausbriefkasten der Ge- meinde an der Schulstrasse 1 in Bott- mingen einzuwerfen oder per A-Post PLUS zu versenden. Bitte verzichten Sie auf den Normalversand (A- oder B-Post), da wir bei Verlust der Tageskarten keine Haftung übernehmen. Sobald wir Ihre Sendung überprüft haben, werden wir Ihnen Ihr Tageskartenguthaben auf Ihr Bankkonto überweisen. Wir bitten Sie an dieser Stelle um etwas Geduld. Bereits entwertete Tageskarten werden nicht zu- rückerstattet. Gemeindeverwaltung Aufgrund der Corona-Pandemie sind zur- zeit einzig die Geschäfte geöffnet, die für die notwendige Versorgung mit Lebens- mitteln und Medikamenten notwendig sind, sowie Post und Banken. In dieser Situation kann die Bevölkerung lokale Bottminger Unternehmen unterstützen, die nun einen Lieferservice anbieten. • Restaurant Sonne: Bietet zusam- men mit dem Restaurant Zur alten Post in Oberwil einen Pizza-Liefer­ service an (www.ristorante-pizzeria- sonne.ch, Telefon 076 516 56 57). • Restaurant Basilicum: Bietet einen Take-Away und Heimlieferdienst für Fr. 5.– an (www.basilicum.ch, Telefon 061 421 70 70). • Café Streuli: Offeriert einen Heim- lieferservice, bitte beachten Sie die neuen Öffnungszeiten (www.cafe- streuli.ch, Telefon 061 362 07 10). • Mibo-Laden: nimmt auch telefonisch Bestellungen entgegen (Telefon 061 421 04 45), bitte beachten Sie die neuen Öffnungszeiten. • Weiherschloss-Apotheke: liefert Ih- nen Medikamente gratis direkt in den Lokale Unternehmen unterstützen

Gemeinderatswahl vom 9. Februar 2020 – Erwahrung des Wahlergebnisses

GEMEINDEVERWALTUNG Schulstrasse 1 Telefon 061 426 10 10 Fax 061 426 10 15 E-Mail gemeinde@bottmingen.bl.ch www.bottmingen.ch Telefonzeiten Mo, Di, Mi 8–12 / 13.30–17 Uhr Do 8–12 / 13.30–18 Uhr Fr 8–12 / 13.30–16 Uhr Öffnungszeiten Mo 9.30–12 Uhr Di 9.30–12 / 13.30–17 Uhr Mi 9.30–12 Uhr Do 9.30–12/ 13.30–18 Uhr Fr 9.30–12 Uhr

Nachdem gegen die Gesamterneue- rungswahlen des Bottminger Gemeinde- rats vom 9. Februar 2020 resp. die vom 19. Februar 2020 durch die Gemeinde- verwaltung erfolgte Nachzählung keine Beschwerden eingereicht wurden, hat die Gemeindekommission als Erwah- rungsinstanz das Wahlergebnis als ver- bindlich festgestellt (erwahrt). Damit gehören per 1. Juli 2020 dem Gemeinderat folgende Mitglieder an (al-

phabetische Reihenfolge): Philipp Bollin- ger (bisher), Ernst Bringold (bisher), Christian Caderas (neu), Mélanie Krapp- Boeglin (bisher), Sascha Nick Kuhn (neu), Remo Muchenberger (bisher), Caroline Stähelin-Grüter (bisher). Wir gratulieren allen Gewählten auch an dieser Stelle herzlich zur Wahl und wünschen ihnen Freude und Befrie- digung an der spannenden Aufgabe. Gemeindeverwaltung

Mitglieder der Gemeindekommission per 1. Juli 2020

GEMEINDEPRÄSIDENTIN Mélanie Krapp-Boeglin

Aufgrund ihrer Wahl in den Gemeinderat (siehe separaten Erwahrungsbeschluss) haben Christian Caderas (FDP) und Sa- scha Nick Kuhn (Junges Bottmingen) auf ihren Sitz in der Gemeindekommission verzichtet. An erster Stelle auf den ent- sprechenden Parteilisten rücken Michael Szabo (FDP) und Selina Stutz (Junges Bottmingen) nach; beide haben ihre Zu- stimmung zur Übernahme des Mandats erklärt. Die neu gewählte Gemeindekom- mission setzt sich per 1. Juli 2020 somit wie folgt zusammen (in alphabetischer Reihenfolge): Informationen und Hilfe in Zeiten von Corona In der aktuellen ausserordentlichen Situation aufgrund des Coronavirus möchte die Gemeinde ihre Einwoh­ nerschaft stets aktuell über neue Be- schlüsse, Schutzmassnahmen und auch über Hilfsangebote informieren. Wir tun dies laufend auf unserer Webseite (www.bottmingen.ch), auf der wir eine Rubrik zum Coronavirus eingerichtet haben, die für die Benutzer sofort er- sichtlich ist. Die Informationen werden zudem im BiBo publiziert – da sich die Situation aber zurzeit schnell ändert, können Sie sich auch tagesaktuell auf der Website zu informieren. Wenn Sie Hilfeleistungen benöti- gen, können Sie sich gerne während der Bürozeiten an die Gemeinde Bott- mingen wenden, per E-Mail: gemein- deverwaltung@bottmingen.bl.ch oder per Telefon 061 426 10 10 sind wir für Sie da. Die Gemeindeverwaltung Bastelpapier für Kinder Aufgrund der aktuellen Situation, in der Kindergarten und Schule geschlos- sen sind, verschenkt die Gemeinde Bottmingen buntes Papier zum Malen und Basteln an Kinder aus Bottmingen. Wieso machen wir das; wir möchten bereits seit geraumer Zeit Platz schaf- fen und unser Papierlager räumen. Nun ist die perfekte Zeit gekommen, das farbige Papier an Familien abzugeben, die zurzeit tagsüber mit ihren Kindern daheim sind und diese beschäftigen müssen. Das Papier (diverse Farben und Dicken) wird am kommenden Freitag, 27. März 2020, von 9 bis 13 Uhr vor dem Werkhof (Seite Therwilerstrasse) abgegeben. Wichtig ist, dass Abstand gewahrt wird und jeder nur so viel Papier mitnimmt, wie für den Eigen­ bedarf gebraucht wird (ca. 250 bis 500 Blatt). Mit dieser kleinen Aktion hofft die Gemeindeverwaltung, den Kindern in Bottmingen in dieser Ausnahmesitua- tion eine kleine Freude bereiten zu können. Die Gemeindeverwaltung GEMEINDEVERWALTUNG

AndreaAeschlimann-Ziegler (bisher), Beat Flury (bisher), Andreas Frieden (bis- her), Monika Grass Stoll (bisher), Oliver Jenny (neu), Aline Kost (neu), Alexander Rath (bisher), Michael Szabo (neu), Bal- thasar Stähelin (bisher), Meret Stoll (bis- her), Selina Stutz (neu), Samer Ursillo (bisher), Markus Wahl (bisher), Hanspe- ter Weibel (bisher) und Thomas Wiesner (bisher). Wir gratulieren allen herzlich zur Wahl und wünschen ihnen Freude und Befriedigung an der spannenden Auf- gabe. Gemeindeverwaltung Verbot von Zusammen- künften von mehr als fünf Personen, auch auf Sport- und Spielplätzen In seiner Covid-19-Verordnung vom 20. März 2020 hat der Bundesrat ein Verbot von Menschenansammlungen im öffentlichen Raum ausgesprochen. Um dieAusbreitung des Virus zu stoppen, sind deshalb nicht mehr als fünf Menschen zu- sammen im öffentlichen Raum, nament- lich auf öffentlichen Plätzen, auf Spazier- wegen und in Parkanlagen, erlaubt. Dies gilt klar auch für Sport- und Spielplätze bspw. auf den Schularealen des Talholz- und des Burggartenschulhauses sowie bei den Kindergärten. Wir bitten Sie, sich an diese Anweisungen zu halten. Zudem werden zur Durchsetzung dieser notwen- digen Vorgaben vermehrt Kontrollen durchgeführt, wobei Fehlbare gebüsst werden können. Gemeindeverwaltung Meldung eines Todesfalles in Zeiten des Coronavirus Aufgrund der momentanen Situation füh- ren wir Todesfall-Gespräche bis auf Weite- res telefonisch durch. Gerne dürfen Sie uns, wenn möglich innerhalb von zwei Arbeitstagen ab dem Todesdatum, unter der folgenden Telefonnummer 061 426 10 12 kontaktieren. Bestattungen dürfen in dieser Zeit nur im engsten Familien- und Freundeskreis (max. fünf Personen) auf dem Friedhof Schönenberg durchgeführt werden. Abdankungen sind weder in den Kirchen, noch in der Abdankungshalle auf dem Friedhof Schönenberg erlaubt. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis. Viele müssen derzeit auf das Reisen ver- zichten oder möchten dies verständli- cherweise aus Selbstschutz nicht ma- chen. Klassentreffen, Kurse, Ausflüge werden entweder abgesagt oder auf ein anderes Datum verschoben. Da die Ge- meinde-Tageskarte nur für das aufge- druckte Datum gültig ist und Sie, liebe Einwohnerinnen und Einwohner, diese Reisen zurzeit wahrscheinlich nicht an- treten können oder möchten, erstatten wir Ihnen das Geld für nicht benutzte Rücknahme von SBB-Tageskarten

Besprechungstermine nach Voranmel- dung, Telefon 061 426 10 51 (Sekretariat)

ALTERSFRAGEN Marianne Wenger (Gemeinde Oberwil) Telefon 061 405 42 23

BESTATTUNGEN Telefon 061 426 10 12 GEMEINDEPOLIZEI Telefon 061 426 10 13

KINDES- UND EWACHSENEN- SCHUTZBEHÖRDE (KESB) LEIMENTAL Telefon 061 599 85 20

WERKHOF Therwilerstrasse 15 werktags 11–12 Uhr Telefon 061 426 10 77 SPITEX Spitex Oberwil plus Telefon 061 401 14 37 SOZIALE DIENSTE c/o Gemeindeverwaltung Telefon 061 426 10 31 RUFTAXI BOTTMINGEN Telefon 061 421 21 21 STÖRUNGSDIENSTE Erdgasversorgung IWB, 0800 400 800 GGA 0800 727 447 Stromversorgung Primeo Energie, 061 415 41 41

STELLENAUSSCHREIBUNG

Gemeinde Bottmingen

Unsere modern geführte Gemeindeverwaltung versteht sich als Dienstleistungs- zentrum für die Einwohnerschaft. Zur Unterstützung des Teams in der Abteilung Soziale Dienste suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine initiative, auf- gestellte Person als

Sozialarbeiter/-in zu 60 % (befristet für 6 Monate)

Der Aufgabenbereich ist vielseitig und umfasst folgende Schwerpunkte: • Beratung und Unterstützung von Einzelpersonen und Familien • Ausrichtung materieller Unterstützung gemäss Sozialhilfegesetz • Sicherstellung sozialhilferechtlicher Ansprüche • Beratung zur sozialen und beruflichen Integration Betroffener Ihr Profil: Voraussetzungen für diese Stelle sind eine abgeschlossene Ausbildung in Sozialarbeit (FH) oder vergleichbare Ausbildung sowie Berufserfahrung bei der Fallführung in der wirtschaftlichen Sozialhilfe. Sie sind belastbar, flexibel, team- fähig und besitzen Durchhaltevermögen. Des Weiteren haben Sie eine stilsichere Ausdrucksweise in Wort und Schrift und gute Informatik-Anwenderkenntnisse (Kenntnis der Anwendung «Tutoris» von Vorteil). Das «biologische Alter» ist für uns nicht massgebend – viel wichtiger sind die persönliche Offenheit für Veränderungen, neue Fragestellungen und Aufgaben sowie der Wille, für die Gemeinde «etwas zu bewegen». Wir bieten eine interessante Anstellung mit zeitgemässen Arbeitsbedingungen und Sozialleistungen sowie der Möglichkeit zur stetigen Weiterbildung. Eine umfassende Einarbeitung in das Aufgabengebiet ist gewährleistet. Die Stelle ist vorerst auf 6 Monate befristet, allerdings wird eine unbefristete Anstellung (Pensum 60 bis 80%) geprüft. Für fachliche Auskünfte steht Ihnen Bruno Jörg, Abteilungsleiter Soziale Dienste, Tel. 061 426 10 31, gerne zur Verfügung. Sind Sie interessiert und verfügen Sie über die erforderlichen Fähigkeiten? Dann richten Sie bitte Ihre Bewerbung mit Foto bis 10. April 2020 an die Gemeindever- waltung, z. H. Michèle Klarer, Personalwesen, Schulstrasse 1, 4103 Bottmingen.

Wasserversorgung/Brunnmeister Heinis AG, Biel-Benken: 061 726 64 22

Für die Abfuhren bitte Abfälle jeweils ab 7 Uhr bereitstellen. Hauskehricht Jeweils donnerstags Papier-/Kartonabfuhr Dienstag, 31. März 2020 Abfuhr von Bio-, Küchen- und Gartenabfällen Freitag, 27. März 2020

Der

im Internet www.bibo.ch

Made with FlippingBook Annual report