AWB_KW05_2017

Aktuelle Bücher aus dem Friedrich Reinhardt Verlag: www.reinhardt.ch

Allschwiler Wochenblatt Freitag, 3. Februar 2017 – Nr. 5 Die Wochenzeitung für Allschwil

Abo-Ausgabe

Redaktion 061 264 64 91 Inserate 061 645 10 00 Abo-Service 061 645 10 00 redaktion@allschwilerwochenblatt.ch

US-Grosskonzern übernimmt Actelion für 30 Milliarden

Ein Psychologe zeigt seine Klatschbilder Der Allschwiler Louis Waldispühl bietet aktuell in der Ausstellung «Die vier Jahreszeiten» Einblick in sein künstlerisches Schaffen. Dabei arbeitet er mit der sogenannten Klatschtechnik, die passend zu sei- nem Beruf als Psychologe, Werke entstehen lässt, die an Rorschach- tests erinnern. Seite 5 Patrick Dill wird Leiter Gemeindeverwaltung Wie der Gemeinderat am Montag bekannt gab, wird Patrick Dill ab April den aktuell ad interim besetz- ten Posten des Leiters der Gemein- deverwaltung übernehmen. Zudem besetzte der Gemeinderat zwei wei- tere vakante Positionen in der Ge- schäftsleitung. Seite 5 Bocciameisterschaft nach drei Jahren Pause Über drei Jahre lang wurde in der Schweiz keine Vereinsmeisterschaft durchgeführt. Heuer ist es aber wie- der so weit. Die Allschwiler Boccia- halle war am vergangenenWochen- ende Austragungsort der Runden 5 und 6. Seite 12

Mitsamt dem von Herzog & de Meuron entworfenen Business Center soll die Allschwiler Actelion an den US-Konzern Johnson & Johnson verkauft werden. Die Amerikaner greifen dafür tief in die Tasche und bieten 30 Milliarden Dollar. Der Deal soll im Sommer umgesetzt werden. Foto Andrea Schäfer Seite 3

Made with FlippingBook - Online catalogs