BA_KW47_202

4

Birsfelder Anzeiger

Freitag, 20. November 2020 – Nr. 47

Umzug erneut verzögert – diesmal aufgrund fehlender Glasscheiben Obwohl das Mobiliar Gemeindeverwaltung

inzwischen vollständig eingetroffen ist, wird die Gemeindeverwaltung nicht mehr dieses Jahr zügeln.

Von Nathalie Reichel

Kaum hatte sich die Gemeindever- waltung Birsfelden damit abgefun- den, dass der Umzug in das neue Gebäude am Zentrumsplatz auf unbestimmte Zeit verschoben wird, kamen am Mittwoch vor einer Wo- che unerwartete, aber erfreuliche Neuigkeiten: Die fehlenden Büro- möbel konnten innert zwei Tagen doch noch geliefert werden. Grund für die Verschiebung des Umzugs, der vergangene Woche hätte statt- finden sollen, war eine Cyber-Atta- cke auf die Büromöbelfirma, bei der die Tische und Stühle bestellt waren. Daraufhin hatte die Gemeindever- waltung das Vorhaben abgeblasen. «Doch dann ging alles plötzlich so schnell», sagte Martin Schür- mann, Leiter der Gemeindeverwal- tung, vergangenen Freitag gegen- über dem Birsfelder Anzeiger. Mitt- lerweile stehen alle Büromöbel vollständig aufgebaut am neuen Standort. Gezügelt wird aber vor- erst trotzdem noch nicht. Denn als es am Mittwoch der ursprünglich geplanten Umzugswoche hiess, dass das Mobiliar umgehend geliefert werden kann, war es bereits zu spät: «So kurzfristig hatte weder die Um- zugsfirma noch das IT-Unterneh- men Zeit», erklärte Schürmann. Ausstehender Liefertermin Auch mit dem Organisieren eines neuen Umzugstermins will die Ge- meindeverwaltung noch warten.

Obwohl der Umzug der Birsfelder Gemeindeverwaltung nicht wie geplant stattgefunden hat, wurde das Ge- bäude am neuen Standort letzten Freitag mit dem Birsfelder Wappen und der Aufschrift «Gemeindeverwal- tung» versehen. Fotos Nathalie Reichel

– und kurz vor Weihnachten umzu- ziehen habe man hinsichtlich des Endjahresstresses nicht für sinnvoll erachtet. Der Umzug der Gemein- deverwaltung gilt also weiterhin als «auf unbestimmte Zeit verscho- ben». Doch schwebt er immerhin nicht mehr in der Luft. Sobald der Liefertermin für die richtigen Glas- scheiben feststeht, wird man sich wieder in der Zielgeraden befinden und die Umzugsplanung vorantrei- ben. Nicht nur ein Möbellieferant Gänzlich aufs Eis gelegt ist der Um- zug trotzdem nicht. Ein kurzer Au- genschein in das neue Gebäude bewies am vergangenen Freitag: Die Arbeiten zum Aufbau der Mö- bel liefen auf Hochtouren, und vie-

les war bereits schon installiert. Dabei fiel auf, dass die neuen Räumlichkeiten im Vergleich zum Standort an der Hardstrasse zwar nicht grösser, jedoch viel moderner und heller sind. Die Gemeindeverwaltung kaufte sich die benötigten Möbel nicht nur bei einer, sondern gleich bei drei verschiedenen Firmen. Schief ge- laufen ist es mit dem Bürolieferan- ten Steelcase mit Sitz in den Verei- nigten Staaten. Birsfelden hat die amerikanische Firma jedoch nicht selber beauftragt, denn der Auftrag in Höhe von einer Viertelmillion Franken lief über die Schweizer Bü- roplanungsfirma WSA, die wiede- rum Steelcase als Partner hat. «Wir haben damals nur Schweizer Büro- möbellieferanten eingeladen. Das

Ausstehend ist nämlich noch der Liefertermin zweier Glasscheiben, die am Gebäude auf der Seite der Schulstrasse angebracht werden sol- len. Die jetzigen hätten noch nicht die richtige Sichtschutzfolie drauf, führte der Leiter der Gemeindever- waltung aus. Die besagten Scheiben sind momentan noch vollständig mit Sichtschutzfolie abgedeckt. Das Arbeitsinspektorat lässt dies nicht zu – Mitarbeitenden muss der Blick ins Freie gewährt sein. Einen Teilumzug habe die Ver- waltung in Erwägung gezogen, sagte Martin Schürmann, kam je- doch zum Schluss, dass dies zu grösserem Arbeitsaufwand geführt hätte. Ausserdemwürde der nächste mögliche Umzugstermin wohl erst in die erste Dezemberhälfte fallen

Der Grund, weshalb die Verwaltung noch nicht zügelt, sind fehlende Schei- ben. Das linke und mittlere Fenster soll künftig so wie das rechte aussehen.

Der Empfangsbereich und der Schalter «Einwohnerdienste und Infor- mation» im Erdgeschoss sind schon fast fertig.

Made with FlippingBook - Online catalogs