SafetyCompanion 2019 Deutsch

SAFETY WISSEN

NEU

Euro NCAP / ANCAP Far Side Occupant Protection Schutz der Insassen auf der stoßabgewandten Seite Testverfahren

Test & Assessment Protocol Version 1.1

„ „ 2 Schlittentests auf Bescheleunigungsschlitten „ „ Pulse:

WS 50%

75°

„ „ Test 1: A X,SLED = A Y,VEHICLE (AE-MDB@60km/h) x 1,035 „ „ Test 2: A X,SLED = A Y,VEHICLE (Pole@32km/h) x 1,035 „ „ Karossiere unter 75° zur Bewegungsrichtung montiert „ „ Spacer (EPP60) werden in die Spalten zwischen Tür/B-Säule und Sitz sowie zwischen Sitz undMittelkonsole eingebracht „ „ WorldSID 50 % auf dem Fahrersitz

A X,SLED

Bewertung „ „ Voraussetzungen: „ „ Strukturelle Stabilität von Türen, Scharnieren, Dachrahmen und Schwellern im Barrieren- und Pfahlseitencrash. Keine Öffnung von Türen auf der Stoßseite im Barrieren- und Pfahlseitencrash. „ „ Gesamtpunktzahl aus Barrieren- und Pfahlseitencrash ≥ 10 Punkte von max. 12 Punkten (2020) „ „ Kein Versagen der Rückhaltesysteme zum Schutz der Insassen auf der stoßabgewandten Seite im Barrieren- und Pfahlseitencrash. Dummy Region Kriterien 4 Punkte 0 Punkte Capping Modifier Far Side Occupant Protection Schlittentest

HIC 15

< 500

> 700

> 700 Becken & Lumbar Spine: PSPF > 2.8 kN oder

Lumbar F y > 2.0 kN oder Lumbar F z > 2.84 kN oder Lumbar M x > 100 Nm (-4 Punkte) Kopfbewegung: > grüne Linie (- 50 % aller Punkte) max.

a 3ms (g)

< 72

> 80

> 80

Kopf

Bewegung

> gelbe Linie > rote Linie

SUFEHM

Monitoring

World SID 50 %

Zug F z (kN)

< 3,74

> 3,74

-

Sitz Mitte

Sitz Mitte - 250 mm

Intrusion MDB/Pole

Laterale Flexion M x (Nm) Extension negative M y (Nm)

< 50

> 50

-

Hals

< 50

> 50

-

Brust

Eindrückung (mm)

< 28

> 50

> 50

Bauch Eindrückung (mm)

< 47

> 65

> 65

Excursion Lines: „ „ Rote Linie: Maximale bleibende Intrusion der Türverkleidung aus AE-MDB (60 km/h) bzw. 75° Pfahlaufprall. „ „ Gelbe Linie: Sitzmittellinie des Beifahrersitzes „ „ Grüne Linie: 250 mm ausgehend von der Sitzmittellinie des Beifahrersitzes in Richtung Fahrzeugmitte Die Gesamtpunktzahl (max. 12 aus Test 1 + 12 aus Test 2 = 24 Punkte) wird auf 4 Punkte herunterskaliert und ist Teil der Erwach- senen-Insassenschutz Bewertung (AOP). Der Schutz der Insassen auf der stoßabgewandten Seitewird auf Basis von Herstellerdaten ausgewertet. 2019werden die Daten nur zuMonitoringzwecken ausgewertet. Liefert der Hersteller 2019 keine Daten, wird die Bewertung für den Pfahlaufprall auf 0 Punkte gesetzt. Ab 2020 geht die Bewertung direkt ins Rating ein.

42

Made with FlippingBook - professional solution for displaying marketing and sales documents online