BaWü_H20_komplett

IHR PROGRAMM IM HERBST 2020

DIE HEIMAT ENTDECKEN. BADEN- WÜRT TEMBERG

SUTTON

Für Beratung und weitere Informationen fragen Sie Ihren Vertreter oder Kundenbetreuer. Ausführliche und tagesaktuelle Informationen sowie Zusatzmaterial finden Sie in VLB-TIX.

Unser Programm heißt: Baden-Württemberg. Wer Bücher über das Land im Südwesten sucht, ist beim Silberburg-Verlag genau an der richtigen Adresse. Seit über 30 Jahren publiziert der Verlag Bücher über Land und Leute und ist heute Marktführer im Bereich der baden-württembergischen Regionalia. Silberburg

3

MUSTERSEITEN:

• Das beste Weihnachtsgebäck aus Baden-Württemberg • Rezepte der SWR4-Hörerinnen und Hörer aus Baden-Württemberg • Mit Tipps der SWR-Backexperten und der LandFrauen-Präsidentinnen

Rezepte aus dem SWR4-Land

Die Hörerinnen und Hörer von SWR4 Baden-Württemberg und baden-württembergische Land- Frauen haben ihre besten Weihnachtsgebäck-Rezepte eingesandt: Spitzbuben, Springerle, Bären- tatzen, Lebkuchen, Hutzelbrot und vieles mehr! Ergänzt wird die Auswahl durch die besten Tipps und Rezepte der SWR-Backexperten sowie der baden-württembergischen LandFrauen-Präsi- dentinnen. Auch ein Lieblingsrezept des baden-württembergischen Ministerpräsidenten ist dabei.

BESTSELLER:

WIR WERBEN IN:

ET: September 2020

Himmlischer Südwesten Backrezepte zur Advents- und Weihnachtszeit aus Baden-Württemberg 120 Seiten | ca. 100 Abb. | 16,5 x 19,5 cm Broschur € (D) 11,99 | € (A) 12,40 | sFr. 16,90 WG: 457 ISBN 978-3-8425-2176-6

ISBN 978-3-8425-2008-0

ISBN 978-3-8425-1226-9

4

Die Aurorin

Die Aurorin

Seit 2004 gestaltet die Illustratorin Kimberley Hoffman fantasievolle Bilder für Kinder und Familien. Dazu gehören auch Wimmelbücher, wei l sie dar in viele k l e i ne Deta i l s und Geschichten verstecken kann. »Heilbronn wimmelt« ist ihr drittes Wimmelbuch im Silberburg-Verlag.

Die Grafik-Designerin Steph Burlefinger, ge- boren 1975, in Asien und Deutschland auf- gewachsen, schreibt Kindergeschichten und arbeitet als Kunstpäda- gogin. Bei Silberburg hat sie bereits einige Wim- melbücher veröffentlicht.

In Reutlingen wimmelt es

Es wimmelt und wuselt in Heilbronn

Es wimmelt jetzt in der Achalmstadt! Am Tübinger Tor, auf dem Marktplatz, in der Pomo- logie oder an der Marienkirche, bei der neuen Stadthalle, in der engsten Straße der Welt, in der Eishalle oder im Freibad. Überall sind lustige und spannende Details zu entdecken, die berühmten Reutlinger Mutscheln sind auf jedem Bild zu finden. Für kleine und große Reutlinger und für alle, die die Stadt am Fuß der Schwäbischen Alb kennenlernen wollen.

In Heilbronn wimmelt es! An der Kilianskirche und auf dem Marktplatz, auf der Experi- menta, auf demWartberg und in den Weinbergen, im Pfühlpark und am Trappensee- schlösschen, im Eisenbahnmuseum und beimWeihnachtszirkus – überall wimmelt und wuselt es gehörig. Und natürlich sind das Heilbronner Käthchen, die Marathonläufer und die Kornmäuse immer mit dabei. Ein lustiger Suchspaß für alle kleinen und großen Heil- bronner und Heilbronnerinnen!

• Das Stadtleben in vielen wimmeligen Details • Lustige und liebevolle Stadtansichten • Suchspaß nicht nur für Kinder

• In Heilbronn wimmelt es! • Die Käthchenstadt neu entdeckt im Wimmelbuch • Stundenlanger Suchspaß für Groß und Klein

ET: Oktober 2020

ET: Oktober 2020

Steph Burlefinger Reutlingen wimmelt

Kimberley Hoffman Heilbronn wimmelt

16 Seiten | ca. 9 Abb. | 24,0 x 32,0 cm Pappbilderbuch € (D) 14,99 | € (A) 15,50 | sFr. 21,50 WG: 212 ISBN 978-3-8425-2292-3

16 Seiten | ca. 9 Abb. | 24,0 x 32,0 cm Pappbilderbuch € (D) 14,99 | € (A) 15,50 | sFr. 21,50 WG: 212 ISBN 978-3-8425-2333-3

5

• Jetzt wimmelt’s bei Mercedes-Benz! • Eine Reise durch die automobile Welt von Mercedes-Benz • Mit Suchfiguren – Gottlieb Daimler, Bertha Benz und mehr!

Es wimmelt bei Mercedes-Benz!

Es wimmelt bei Mercedes-Benz! Beim Mercedes-Benz Museum, auf der Zeitreise durch die Geschichte der berühmten Automobile, in der Mercedes-Benz-Welt mit Open-Air-Kino und Stadion, in den Produktionshallen oder im Kundencenter mit Shop, Kinderecke und Bobbycar-Bahn. Gottlieb Daimler, Carl und Bertha Benz sind mit dabei, ebenso Papagei Rufus und Hund Theo. Ein toller Suchspaß für die ganze Familie und natürlich für alle Mercedes-Benz-Fans!

WEITERE ERFOLGSTITEL VON TINA KREHAN:

Die Autorin

ET: Oktober 2020

Tina Krehan, geboren 1972, hat in Darmstadt und Mailand Grafik-Design und Illustration studiert. Seit 2014 zeichnet sie Wimmelbücher für den Silberburg-Verlag und verschiedene Unternehmen. Sie lebt mit ihren 2 Kindern, 17 Wellensittichen und 2 Ziegen in Stuttgart.

Tina Krehan Mercedes-Benz wimmelt

16 Seiten | ca. 9 Abb. | 24,0 x 32,0 cm Pappbilderbuch € (D) 14,99 | € (A) 15,50 | sFr. 21,50 WG: 212 ISBN 978-3-8425-2223-7

ISBN 978-3-8425-2073-8 ISBN 978-3-8425-1309-9 ISBN 978-3-8425-1445-4

6

• Schwäbische Sprüche vom Feinsten • Für alle Schwaben und die, die sie verstehen wollen • Vom Meister der schwäbischen Sprüche

,

Em Alter wird mr emmer knackicher. Mol knackt s vorna, mol knackt s henda .

Die schwäbische Mund- und Lebensart hat unzählige Sprüche, Weisheiten und Redensarten für alle Lebenslagen hervorgebracht. Hartmut Ronge hat sie gesammelt: lustige, nachdenkliche, freche, bitterböse, derbe und hintersinnige, immer lebensnah und perfek- ter Ausdruck schwäbischer Mentalität. Eine Kostprobe: »Wenn sich im Läba a Dier schließt – muaß mr eba durchs Fenschter!« Ein Sack voll schwäbischer Sprüch!

Hartmut Ronge, Jahrgang 1958, in Stuttgart groß geworden, selbständig in der Werbebran- che und vielseitiger Sachbuch- und Mundartau- tor. Er arbeitet für Agenturen, Unternehmen und Verlage im Bereich Idee, Konzeption und Text. Ronge lebt mit seiner Frau und zwei Kindern in Stuttgart-Weilimdorf. Der Autor

ET: Juli 2020

Hartmut Ronge Schwäbische Dummbeuteleia Ziemlich beschte Sprüch für älle Gelegaheita 96 Seiten | ca. 20 Abb. | 12,0 x 19,0 cm Broschur mit Fadenheftung € (D) 9,99 | € (A) 10,30 | sFr. 13,90 WG: 185 ISBN 978-3-8425-2331-9

7

LESEPROBE:

• Geschichten und Anekdoten rund um die Landeshauptstadt • Selbst Erlebtes zum Schmunzeln und Nachdenken • Texter von »Äffle und Pferdle« – Sprecher des »Äffle«

Scheinselbstständig

Unlängst stand ich vor dem Bio-Markt bei uns um die Ecke am Hölderlinplatz, als Dominique, ein Bekannter mit seiner Lebens- gefährtin und ihrem Sohn, einem Erstklässler, zufällig vorbeikam. Dominique stellte mich den beiden als Autor der SWR-Figuren Äffle & Pferdle und als die Synchron-Stimme vom Äffle vor. »Du bist also das Äffle«, meinte der Kleine. »Ja«, sagte ich, »aber ich verdiene mein Geld natürlich noch mit anderen Arbeiten.« »Und womit«, fragte der Kleine naseweis. »Ich bin selbstständig«, er- klärte ich ihm. »Ich arbeite als Marketing- und PR-Berater, Kon- zeptioner, Texter und Autor unter anderem für Filmproduktionen und Werbeagenturen. Außerdem bin ich noch Moderator, Jour- nalist und Reporter. Ich habe auch schon in der Gastronomie ge- kocht, an der Hochschule unterrichtet und …« »Und was machst du jetzt gerade?«, unterbrach er mich. »Ich warte auf meine Frau, die hier im Bio-Markt einkauft«, antwortete ich. »Dann bist du ja gar nicht selbstständig!«, kommentierte er enttäuscht …

Ein Stuttgarter erzählt

Der bekennende Stuttgarter Heiko Volz gibt Geschichten und Anek- doten zum Besten, die er selbst oder Freunde und Familie tatsächlich rund um Stuttgart erlebt haben. Darin spiegelt sich die Bandbreite der schwäbischen Mentalität und der speziellen Stuttgarter Lebenswelt. Der bekannte Autor führt dem Leser auf manchmal bissige, manchmal nachdenkliche Weise, aber immer sehr liebevoll die vielfältigen Seiten der Landeshauptstadt vor Augen.

Heiko Volz, geboren 1961, ist ein freier PR- und Marketingberater, Medienmacher, Werbetexter, Hochschuldozent, Journalist, Autor, TV-Moderator und Synchronsprecher. Bekannt ist er als Autor vieler Äffle-und-Pferdle-Bücher und als Sprecher vom Äffle. Er ist bekennender Stuttgarter. Der Autor

ET: Oktober 2020

Heiko Volz 55 Gründe, Stuttgart trotzdem zu lieben Denkwürdige Geschichten aus dem Leben eines Eingeborenen 128 Seiten | ca. 50 Abb. | 12,0 x 19,0 cm Broschur mit Fadenheftung € (D) 9,99 | € (A) 10,30 | sFr. 13,90 WG: 185 ISBN 978-3-8425-2332-6

8

IN GLEICHER AUSSTATTUNG ERSCHIENEN:

• Unnützes Wissen für Monnemer und ihre Besucher • Unterhaltsame Wissenshappen zur Aufwertung jedes Small-Talks • Ein Buch zum Stöbern und Staunen, Schmunzeln und Lachen

ISBN 978-3-8425-2152-0

ISBN 978-3-8425-2147-6

Lustiges und Skurriles zu Mannheim

Unterhaltsame Wissenshappen über Mannheim sind in diesem Buch versammelt. Jeder hat seinen Spaß daran, Alteingesessene ebenso wie Neu-Mannheimer oder Touristen. Wissen Sie, wie viele Fischarten im Rhein bei Mannheim vorkommen? Und aus welchem Jahr die älteste Mannheimer Glocke stammt? Und wie viele Teile das Ravensburger- Puzzle zum Mannheimer Wasserturm hat? Tauchen Sie ein in die spannende Welt des unnützen Wissens über die Quadratestadt!

Thomas Baumann, geboren 1965 in Mannheim, studierte Slawistik, Politikwissenschaft und Philosophie. Danach arbeitete er als Musikjour- nalist. Seit 1998 arbeitet er als Comedy-Autor für das Fernsehen. Er ist Autor dreier satirischer Reiseführer. Der Autor

ET: September 2020

Thomas Baumann Unnützes Wissen Mannheim Skurrile Fakten zum Angeben

144 Seiten | ca. 60 Abb. | 12,0 x 18,5 cm Klappenbroschur mit Fadenheftung € (D) 13,99 | € (A) 14,40 | sFr. 19,90 WG: 943 ISBN 978-3-8425-2252-7

9

LESEPROBE:

• Die Wirtschaftswunderjahre in einer schwäbischen Kleinstadt • Lebendige Erinnerungen an bewegte Zeiten • Eine Kindheit zwischen Ochsen- karren und Mondlandung

Im mittlerweile abgerissenen Eckhaus Brunnengasse 1 befand sich die Altvater-Drogerie. Der Drogist Ernst Tobias war einer der zahlreichen Flüchtlinge, die es nach Murrhardt verschlagen hatte. Betrat man die Drogerie, so befand man sich in engen, niedrigen Räumen, in denen jeder Quadratzentimeter mit Drogerieartikeln zugestellt war. Für die Mutter und die Großmutter hatte ich dort regelmäßig kleine Besorgungen zu machen. So auch an jenem Tag, als ich auf demWeg zur Drogerie auf dem winzigen, leicht abschüssigen Vorplatz des Hauses einen laubfroschgrünen Mes- serschmitt-Kabinenroller stehen sah, den Spötter als den Düsen- jäger des kleinen Mannes belachten. Der Kleinwagen besaß eine Plexiglashaube, die zum Einsteigen über ein Scharnier nach rechts übergekippt werden musste. Der Fahrer und eine weitere Person saßen hintereinander. Das Gefährt wurde mit einem Motorrad- lenker gesteuert. Kindlicher Übermut brachte mich an diesem Nachmittag auf den Gedanken, dass ich kräftig genug sein müsse, den Kleinwagen anzuschieben. Das Gefährt war überraschend leicht zu bewegen und rollte auf dem sanften Gefälle in Richtung Hauptstraße. Erschrocken zerrte ich an dem Gepäckgitter, das am kurzen Heck angebracht war. Aber was ich angeschoben hatte, war von mir nicht zu halten. Wohl auf die drohende Gefahr auf- merksam geworden, kam der Besitzer aus der Drogerie gerannt und brachte das Gefährt zum Stehen. Er hatte vergessen, die Handbremse anzuziehen, weshalb sein Tadel milde ausfiel.

Damals in Murrhardt

Es ist eine Zeit des Übergangs in der schwäbischen Kleinstadt Murrhardt: Während die Großeltern aus der Kaiserzeit erzählen und der Durchgangsverkehr noch von Ochsengespannen ver- langsamt wird, steht die erste Mondlandung kurz bevor. Titus Simon schildert in detailgetreuer Erzählung Jahre des Aufwach- sens während des deutschen Wirtschaftswunders – lebendige Kindheitserinnerungen an eine lange zurückliegende Zeit.

Titus Simon, Jahrgang 1954, studierte Rechts- wissenschaften, Sozialarbeit, Pädagogik und Journalistik. Er arbeitete mit jugendlichen Gewalt- tätern und in der Wohnungslosenhilfe, dann als Professor. Titus Simon ist verheiratet und hat drei erwachsene Kinder. Beim Silberburg-Verlag hat er bereits drei Romane veröffentlicht. Der Autor

ET: Juli 2020

Titus Simon Wir Gassenkinder Eine schwäbische Kindheit in den 60er-Jahren

288 Seiten | 12,0 x 19,0 cm Broschur mit Fadenheftung € (D) 14,99 | € (A) 15,50 | sFr. 21,50 WG: 116 ISBN 978-3-8425-2290-9

10

LESEPROBE:

• Spannende Geschichte um Frauenpower, Liebe und Verwechslungen • Ein Intrigenspiel zwischen Rottenburg, Kapstadt und dem Schwarzwald • Mit Sternekoch-Rezept und exklusivem Gin zum Verkosten bei Lesungen!

Sabrina hatte beschlossen, nicht direkt nach Deutschland zu fliegen, Spuren zu verwischen war sicher keine schlechte Idee, allzu groß konnte ihr Vorsprung nach ihrem überstürzten Aufbruch nicht sein und sie atmete auf, als sie ihre Bordkarte in ihren Reisepass steckte. Gestern noch die Nacht im Verlies mitten im Nirgendwo der Buschwildnis und jetzt die feine Airport-Lounge mit einem perfekt gekühlten Gin Tonic und diesem Schönling in lässiger Jeans und Sonnenbrille im Haar. »Vielleicht solltest Du lieber darüber nachdenken, wie du im Schwarzwald weiterkommst, um das Weingut in Südafrika zu ret- ten, anstatt hier deinen Tagträumen nachzuhängen«, ermahnte sie sich schließlich selbst. Als Sabrina später spürte, wie sich die Maschine in Bewegung setzte, griff sie rasch nach ihrem Handy. Sie blickte aus dem Fenster, wo in wenigen Sekunden dieses wunderbare Südafrika unter ihr zurückbleiben würde. Und damit auch Richie. »Bitte pass auf Isabel auf«, schrieb sie, »melde mich wieder, glg.« Hoffentlich konnte er Isabel beschützen und nahm das nicht auf die leichte Schulter. Sabrina merkte, wie die Anspannung in ihr im- mer mehr nachließ und sie ihre Gedanken jetzt weniger auf Richie lenkte als auf das, was in den Stunden nach ihrer Landung in Zürich passieren sollte. Sabrina wusste nicht, wie lange sie während des ruhigen Flugs wirklich geschlafen hatte. »Dafür, dass du noch vor ein paar Stunden im Busch in irgendeinem Dreckloch Hyänenfutter warst, siehst du gar nicht so schlecht aus!«, dachte sie, als sie in der Toilette stand. Hatten sie ihr Verschwinden bemerkt? Ganz sicher! Und schon wieder spürte sie dieses mulmige Gefühl, das sie bereits vor ihrem Abflug hatte, und sie beschloss im gleichen Moment, vorerst niemandem davon zu erzählen. Gedankenverloren steuerte sie wieder auf ihren Platz zu und war mit einem Schlag hellwach: Träumte sie oder hatte sich wirklich der Schönling aus der Business-Lounge auf den freien Platz neben ihr gesetzt? Taumelnd trat sie näher und starrte auf die beiden gefüllten Gläser in seiner Hand. »Auf einen guten Flug und eine sichere Landung, Sabrina.« Sie war froh, dass sie noch nicht getrunken hatte. »Mist, wo hat der Typ meinen Namen her?«, schoss es ihr durch den Kopf. Er nahm den Schreck in ihrer Stimme wahr und fragte sichtlich ver- unsichert: »Sorry, hab ich irgendwas falsch gemacht? Ist Ihr Name ein Geheimnis?« »Na bravo«, dachte Sabrina und versuchte ein Lächeln.

Auch als e-Book erhältlich

Frauenpower und Sterneküche

Die Wege von Belinda, Sabrina und Isabel kreuzen sich auf dem südafrikanischen Weingut des unnahbaren Henning, wo sie einer Intrige auf die Spur kommen. Während Sterne- köchin Sabrina im heimatlichen Schwarzwald die Drahtzieher aufspürt, retten Belinda und Isabel die Gourmet-Gala am Kap. Spannende Verwechslungsgeschichte mit einer Prise Exotik, einem Schuss Liebe, mit Gin und raffinierter Kochkunst.

Die Autoren

ET: Oktober 2020

Edi Graf ist Autor (Krimis, Sachbücher, Reiseführer) und Kochbuch-Herausgeber, freier Redakteur und ein bekannter Moderator im öffentlich-rechtlichen Rundfunk. Veronika Wieland stammt aus einer südländischen Winzerfamilie und arbeitet in der Touristikbranche. Beide wohnen in Rottenburg.

Edi Graf, Veronika Wieland Maultaschen in love Roman

240 Seiten | 12,0 x 19,0 cm Broschur mit Fadenheftung € (D) 12,99 | € (A) 13,40 | sFr. 18,90 WG: 112 ISBN 978-3-8425-2274-9

11

LESEPROBE:

• Polnische Zwangsarbeiter in Schwaben • Verschleppt und zur Arbeit in der Landwirtschaft gezwungen • Packender Roman über ein grausames Kapitel der Nazizeit

»Du sprichst sehr gut Deutsch, wie kommt das eigentlich?«, sagte sie plötzlich. »Bisher hast du immer so getan, als könntest du nicht bis drei zählen. Da stimmt doch was nicht!« »Sie dachten, in Polen gibt keine Schulen? Keine Universität? Sie dachten, alle Polen sind Trottel?« Es gelang ihm nicht, seine Zunge im Zaum zu halten; die Worte flossen aus seinem Mund, ohne dass er sie zurückhalten konnte. Er lächelte böse. »Die Deutschen haben Hochschulen geschlossen, vorher gab alles. Ich selbst habe Germanistik und Philosophie studiert; ich bin Journalist. Aber ist heutzutage für Polen nicht gesund, zu viel zu wissen.« Charlotte betrachtete ihn misstrauisch. »Ich verstehe dich nicht.« »Nein? Dann will ich erklären. Von Kollegen aus meiner Redaktion es leben nur noch drei, nämlich die, die sind rechtzeitig untergetaucht und hatten gute Freunde. Den Rest haben sie abgeholt, irgendwo draußen in Wald erschossen und verscharrt.« »Ich glaube dir nicht«, sagte sie heiser. »Woher willst du das wissen?« »Ich weiß, reicht das nicht?« Sie starrten sich an. Das war es dann, dachte Tomasz seltsam unbeteiligt, das bricht mir den Hals, warum konnte ich nicht einfach ruhig sein?! »Ich glaube dir kein Wort«, sagte Charlotte noch einmal, drehte sich um und ging.

Zwangsarbeiter in Schwaben

1942. Der ehemalige Sportreporter Tomasz wird bei einer Razzia in Warschau von der Wehrmacht aufgegriffen und als Zwangsarbeiter nach Württemberg verschleppt. Er landet in einem Dorf nahe Tübin- gen bei einer Bauernfamilie, die aus Mitläufern, Skeptikern und fa- natischen Nazis besteht. Tomasz hat nur ein Ziel: Er und sein naiver, junger Mithäftling Jan sollen den Krieg überleben. Aber der kleinste Fehltritt kann beide ins Verderben führen.

Elsbeth Schneider-Schöner, Jahrgang 1961, ar- beitete einige Jahre als Ärztin in der Neurologie und Psychiatrie, bevor sie sich dem Schreiben zuwandte. Ihr besonderes Interesse an den Un- tiefen der menschlichen Seele zieht sich als roter Faden durch ihre Romane. Sie lebt mit Mann und drei Söhnen in Schwaben. Die Autorin

ET: September 2020

Elsbeth Schneider P wie Pole Ein Roman aus Schwaben

464 Seiten | 12,0 x 19,0 cm Broschur mit Fadenheftung € (D) 16,99 | € (A) 17,50 | sFr. 23,90 WG: 113 ISBN 978-3-8425-2293-0

12

MUSTERSEITEN:

• Genusswandern und leichte Touren auf der Schwäbischen Alb • Wandertouren zum Entspannen und für alle Sinne • Steckbrief mit Tourenkarte und allen wichtigen Infos zur Wanderung

Entspanntes Wanderglück

Unsere 30 Genusswanderungen auf der Schwäbischen Alb bieten eine echte Auszeit für den Kopf. Erkunden Sie romantische Wälder und hübsche »Dörfle«, erklimmen Sie die für die Alb so typischen Felsmassive und Kalkzinnen, besuchen Sie historische Städtchen und erwandern Sie das Donautal und seine vielen interessanten Nebentäler. Abwechslung ist also garantiert!

Die Autorinnen

ET: Juli 2020

Annika Müller ist nahe der Schwäbischen Alb aufgewachsen. Nach verschiedenen Stationen u. a. bei der Frankfurter Allgemeinen Zeitung arbeitet sie seit 2008 als freie Reisejournalistin und ist auf Bergsport spezialisiert. Hannah Schulze ist Redakteurin bei einem regi- onalen Fernsehsender in Baden-Württemberg. Am liebsten ist sie mit ihrem Camper und den Wanderstiefeln im Gepäck unterwegs.

Annika Müller, Hannah Elena Schulze Einfach glücklich wandern Schwäbische Alb 192 Seiten | ca. 200 Abb. | 12,0 x 18,5 cm Klappenbroschur mit Fadenheftung € (D) 15,99 | € (A) 16,50 | sFr. 22,90 WG: 321 ISBN 978-3-7343-1827-6

13

MUSTERSEITEN:

• Alpine Wander-Herausforderungen mitten in Baden-Württemberg • Für erfahrene Wanderer, die neue Strecken abseits des Bekannten suchen • Baden-Württemberg bietet mehr Wildheit als gedacht

Wildes Baden-Württemberg

Baden-Württemberg – das Land der gut ausgeschilderten, stark frequentierten Wanderwege, die mildes Wochenendvergnügen versprechen? Nicht nur. Es gibt sie auch hier, die alpinen Herausfor- derungen für Könner und Neugierige, die sich ein bisschen mehr zu- trauen. Keine Anleitungen für Angeber und Selbstüberschätzer, aber neue, spannende Touren für Leute, die etwas Erfahrung mitbringen und echte Powertouren suchen.

Der Autor

ET: Juli 2020

Philipp Sauer, gebürtiger Plochinger, verbrachte fast die Hälfte seines Lebens in der Kurpfalz, be- vor es ihn in seine wunderschöne Heimat auf die Alb zurückzog. Dort unterrichtet der Vater einer Tochter nun seit geraumer Zeit. Zum Ausgleich macht er Musik, schreibt Wanderführer und erkundet mit Freunden auf abseits gelegenen Pfaden Baden-Württemberg.

Philipp Sauer Alpine Pfade Baden-Württemberg 20 abenteuerliche Bergtouren, Felsenwege und Klettersteige 160 Seiten | ca. 200 Abb. | 16,5 x 23,5 cm Klappenbroschur mit Fadenheftung € (D) 19,99 | € (A) 20,60 | sFr. 27,90 WG: 321 ISBN 978-3-86246-732-7

14

MUSTERSEITEN:

MUSTERSEITEN:

Wandern am Wasser

Vielfältige Wandererlebnisse

Wander-Profi Dieter Buck stellt Ihnen die 27 schönsten Wandertouren durch roman- tische Flusslandschaften an Kocher und Jagst vor. Entdecken Sie Wanderungen durch Weinberge, Wälder und Höhen, bei denen auch das leibliche Wohl und der Kunstgenuss nicht zu kurz kommen. Inklusive zweier spannender Stadtrundgänge in Schwäbisch Hall und Crailsheim sowie vieler Wander-Geheimtipps!

Entdecken Sie den Naturpark Obere Donau: Von den idyllischen, grünen Landschaften an der Donau vorbei an Burgen, Ruinen und grandiosen Aussichtsfelsen bis hin zu der kargen Hoch- ebene und den Wachholderheiden auf der Schwäbischen Alb. Wander-Profi Dieter Buck zeigt Ihnen seine 25 schönsten Erlebnis-Wanderungen im Naturpark Obere Donau. Mit ausführli- chen Tourenbeschreibungen, vielen Tipps zu Kultur und Geschichte und praktischen Karten.

• Erster Wanderführer zu Flusslandschaften an Kocher und Jagst • Kleines und handliches Format, findet Platz in jedem Rucksack • Ausführliche Tourenbeschreibung mit wichtigen Adressen, Highlights und Karte

• Die Vielfalt des Naturparks Obere Donau in 25 Traumtouren entdecken • Viele Tipps und Infos zu Kultur und Geschichte der Region • Detaillierte Tourenbeschreibung und praktische Karten

ET: Juli 2020

ET: Juli 2020

Dieter Buck Erlebnis-Wanderungen an Kocher und Jagst 27 Touren durch romantische Flusslandschaften 144 Seiten | ca. 100 Abb. | 12,0 x 18,5 cm Klappenbroschur mit Fadenheftung € (D) 15,99 | € (A) 16,50 | sFr. 22,90 WG: 321 ISBN 978-3-86246-724-2

Dieter Buck Erlebnis-Wanderungen im Naturpark Obere Donau 25 Touren zwischen ruhigem Wasser und wilden Felsen

144 Seiten | ca. 100 Abb. | 12,0 x 18,5 cm Klappenbroschur mit Fadenheftung € (D) 15,99 | € (A) 16,50 | sFr. 22,90 WG: 321 ISBN 978-3-86246-725-9

15

REIHENLAYOUT:

REIHENLAYOUT:

Ulm neu entdecken

Freizeitparadies Bodensee

Erleben Sie den Charme der Donaustadt Ulm und die Schönheit ihrer Umgebung. Neben den touristischen Höhepunkten gibt es noch unzählige versteckte Highlights abseits der ausgetretenen Touristenpfade zu entdecken. Außerdem erfahren Sie Wissenswertes und Kurioses rund um die vorgestellten Ausflugsziele mit Fotos, die Lust auf mehr machen. Eine spannende Entdeckungstour, die auch eingefleischte Ulm-Kenner noch überraschen kann.

Der Bodensee mit seinen malerischen Landschaften, den geschichtsträchtigen Städten und den vielen Freizeitangeboten zu Land und zu Wasser ist das perfekte Ziel für Kurztrips. Die Auszeit vom Alltag können Wohnmobilisten besonders gut genießen mit einer Auswahl getesteter Stell- und Campingplätze und Tipps zu Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten rund um diese Plätze.

• All das, was Ulm so besonders macht, in einem Buch • Geheimnisvolle Orte, an denen Geschichte geschrieben und erfahren wurde • Kunstschätze, aber auch zahlreiche Tipps für Bummler, Flaneure und Genießer

• 14 Kurztrips mit dem Reisemobil • Zahlreiche Tipps für spannende Aktivitäten rund um den Stell- oder Campingplatz • Der perfekte Begleiter für die spontane Auszeit zwischendurch

ET: Juli 2020

ET: Juli 2020

Katharina Hild, Nikola Hild 101 Sachen machen: Alles, was Du in & um Ulm erlebt haben musst 192 Seiten | ca. 101 Abb. | 12,0 x 18,5 cm Klappenbroschur mit Fadenheftung € (D) 15,99 | € (A) 16,50 | sFr. 22,90 WG: 321 ISBN 978-3-86246-730-3

Marion Landwehr Wochenend und Wohnmobil - Kleine Auszeiten am Bodensee

160 Seiten | ca. 120 Abb. | 12,0 x 18,5 cm Klappenbroschur mit Fadenheftung € (D) 13,99 | € (A) 14,40 | sFr. 19,90 WG: 321 ISBN 978-3-7343-1683-8

16

Bilderreise durch Backnang

Rastatt in alten Ansichten

Nach dem großen Erfolg der Bildbände »Streifzüge durch Backnang in alten Fotografien« und »Backnang. Eine Zeitreise in historischen Bildern« legt Peter Wolf die heiß ersehnte Fortsetzung vor. 160 neue spannende Bilder präsentiert er, kenntnisreich kommentiert, den Einwohnern und Freunden Backnangs und seiner Ortsteile eine Einladung zum Erin- nern und Wiederentdecken.

Manfred Fieting und Martin Walter präsentieren rund 160 bislang zumeist unveröffent- lichte historische Aufnahmen aus den vergangenen Jahrzehnten, die an das Alltagsleben zwischen Arbeit und Freizeit erinnern. Dieser liebevoll zusammengestellte Bildband weckt unzählige Erinnerungen an das alte Rastatt und lädt zum Neu- und Wiederentde- cken ein. Ein Muss für alle Freunde der Stadt.

• Unveröffentlichte Fotoschätze zeigen den Alltag der Backnanger in früherer Zeit • Impressionen aus dem Backnang von 1875 bis 1980 • Vom Erfolgsautor und Heimatforscher Peter Wolf

• Mit vielen unveröffentlichten Bildern • Ein liebevoll zusammengestelltes Fotoalbum der Stadt • Historische Bilder erzählen Stadtgeschichte

ET: September 2020

ET: Oktober 2020

Peter Wolf Backnang Fotoschätze aus 100 Jahren

Manfred Fieting, Martin Walter Rastatt Eine historische Bilderreise

128 Seiten | ca. 160 Abb. | 17,0 x 24,0 cm Hardcover € (D) 22,99 | € (A) 23,70 | sFr. 32,50 WG: 943 ISBN 978-3-96303-206-6

128 Seiten | ca. 160 Abb. | 17,0 x 24,0 cm Hardcover € (D) 19,99 | € (A) 20,60 | sFr. 27,90 WG: 943 ISBN 978-3-96303-259-2

17

MUSTERSEITEN:

Bekannt aus der Krimireihe von Wolfgang Schorlau Hier bekommt die Romanfigur Mario Ohno ein Gesicht Einfach kochen, göttlich speisen!

Mario Ohnos erster Fall!

Mario Ohno betreibt nicht nur in Wolfgang Schorlaus Wirtschaftskrimis (über 1 Mio. verkaufte Exemplare) die Einzimmertafel St. Amour, son- dern auch im wahren Leben. In diesem Buch gewährt der Stuttgarter Künstler-Koch Einblick in seine Küchenphilosophie, bei der es um die Liebe zu erlesenen Produkten, um gesellige Tischrunden und das Zele- brieren hervorragender Küche geht. Mit 60 italienischen Rezepten.

Mario Ohno betreibt in seinem Stuttgarter Wohnzimmer das »Restaurant« »Einzimmertafel St. Amour«. Hier verbindet er für seine Gäste Kunst und guten Geschmack. Einem größerem Publikum wurde er als Romanfigur in Wolfgang Schorlaus Wirtschaftskrimis bekannt. Mario Ohno ist zudem Gründer der ersten Stuttgarter Kochbuchbibliothek. Der Autor

ET: September 2020

Mario Ohno Die Einzimmertafel St. Amour

60 italienische Rezepte des kultigen Künst- ler-Kochs. Bekannt aus der Krimireihe von Wolfgang Schorlau 192 Seiten | ca. 100 Abb. | 19,3 x 26,1 cm Hardcover € (D) 29,99 | € (A) 30,90 | sFr. 41,50 WG: 455 ISBN 978-3-95961-413-9

18

Landeskunde und Biografien Backlist Silberburg & J.Berg

176 Seiten | 22,3 x 26,5 cm € (D) 24,99 | € (A) 25,70 | sFr. 34,90 978-3-8425-2193-3

175 Seiten | 14,3 x 21,5 cm € (D) 19,99 | € (A) 20,60 | sFr. 27,90 978-3-8425-2204-6

208 Seiten | 14,3 x 21,5 cm € (D) 24,99 | € (A) 25,70 | sFr. 34,90 978-3-8425-2094-3

160 Seiten | 14,3 x 21,5 cm € (D) 19,99 | € (A) 20,60 | sFr. 27,90 978-3-8425-2071-4

144 Seiten | 12,0 x 18,5 cm € (D) 14,99 | € (A) 15,50 | sFr. 21,50 978-3-8425-2222-0

192 Seiten | 14,3 x 21,5 cm € (D) 24,99 | € (A) 25,70 | sFr. 34,90 978-3-8425-2201-5

NOVITÄT Frühjahr 2020

128 Seiten | 14,0 x 21,0 cm € (D) 15,99 | € (A) 16,50 | sFr. 22,90 978-3-8425-2207-7

160 Seiten | 14,0 x 21,0 cm € (D) 17,99 | € (A) 18,50 | sFr. 25,50 978-3-8425-2098-1

256 Seiten | 14,3 x 21,5 cm € (D) 22,99 | € (A) 23,70 | sFr. 32,50 978-3-8425-2070-7

144 Seiten | 12,0 x 18,5 cm € (D) 14,99 | € (A) 15,50 | sFr. 21,50 978-3-8425-2147-6

176 Seiten | 21,0 x 14,0 cm € (D) 19,90 | € (A) 20,50 | sFr. 27,90 978-3-8425-1254-2

176 Seiten | 21,0 x 14,0 cm € (D) 19,90 | € (A) 20,50 | sFr. 27,90 978-3-8425-2037-0

176 Seiten | 21,0 x 14,0 cm € (D) 19,90 | € (A) 20,50 | sFr. 27,90 978-3-8425-1498-0

176 Seiten | 21,0 x 14,0 cm € (D) 19,99 | € (A) 20,60 | sFr. 27,90 978-3-8425-2132-2

176 Seiten | 21,0 x 14,0 cm € 19,90 € (D) 9,99 | € (A) 9,99 | sFr. 13,90 978-3-8425-1378-5

240 Seiten | 16,5 x 24,5 cm € 24,90 € (D) 9,99 | € (A) 9,99 | sFr. 13,90 978-3-8425-1333-4

180 Seiten | 22,5 x 22,5 cm € (D) 24,90 | € (A) 25,60 | sFr. 34,90 978-3-8425-2039-4

192 Seiten | 22,3 x 22,6 cm € (D) 29,99 | € (A) 30,90 | sFr. 41,50 978-3-8425-2185-8

19

192 Seiten | 23,5 x 29,5 cm € 34,90 € (D) 19,99 | € (A) 19,99 | sFr. 27,90 978-3-8425-2038-7

144 Seiten | 16,5 x 23,5 cm € (D) 17,99 | € (A) 18,50 | sFr. 25,50 978-3-8425-2075-2

176 Seiten | 24,5 x 16,5 cm € (D) 19,90 | € (A) 20,50 | sFr. 27,90 978-3-8425-2001-1

280 Seiten | 21,5 x 27,5 cm € 29,90 € (D) 14,99 | € (A) 14,99 | sFr. 21,50 978-3-8425-1409-6

224 Seiten | 14,0 x 21,0 cm € (D) 17,99 | € (A) 18,50 | sFr. 25,50 978-3-8425-2142-1

224 Seiten | 14,0 x 21,0 cm € (D) 17,99 | € (A) 18,50 | sFr. 25,50 978-3-8425-2144-5

NOVITÄT Frühjahr 2020

NOVITÄT Frühjahr 2020

NOVITÄT Frühjahr 2020

NOVITÄT Frühjahr 2020

NOVITÄT Frühjahr 2020

224 Seiten | 12,0 x 18,5 cm € (D) 15,99 | € (A) 16,50 | sFr. 22,90 978-3-86246-715-0

224 Seiten | 12,0 x 18,5 cm € (D) 15,99 | € (A) 16,50 | sFr. 22,90 978-3-86246-713-6

176 Seiten | 14,5 x 21,5 cm € (D) 19,90 | € (A) 20,50 | sFr. 27,90 978-3-8425-2011-0

128 Seiten | 17,0 x 24,0 cm € (D) 19,99 | € (A) 20,60 | sFr. 27,90 978-3-8425-2198-8

128 Seiten | 17,0 x 24,0 cm € (D) 19,99 | € (A) 20,60 | sFr. 27,90 978-3-8425-2162-9

128 Seiten | 17,0 x 24,0 cm € (D) 19,99 | € (A) 20,60 | sFr. 27,90 978-3-8425-2197-1

292 Seiten | 14,5 x 21,5 cm € (D) 24,90 | € (A) 25,60 | sFr. 34,90 978-3-87407-725-5

304 Seiten | 14,3 x 21,5 cm € (D) 29,99 | € (A) 30,90 | sFr. 41,50 978-3-8425-2096-7

292 Seiten | 14,5 x 21,5 cm € (D) 22,90 | € (A) 23,60 | sFr. 32,50 978-3-87407-714-9

160 Seiten | 14,5 x 21,5 cm € 19,90 € (D) 9,99 | € (A) 9,99 | sFr. 13,90 978-3-8425-1230-6

244 Seiten | 13,5 x 20,5 cm € (D) 22,90 | € (A) 23,60 | sFr. 32,50 978-3-8425-1287-0

184 Seiten | 20,0 x 25,0 cm € 19,90 € (D) 7,99 | € (A) 7,99 | sFr. 11,50 978-3-8425-1492-8

20

128 Seiten | 12,5 x 19,5 cm € (D) 12,90 | € (A) 13,30 | sFr. 18,50 978-3-8425-1357-0

192 Seiten | 14,0 x 21,0 cm € (D) 15,99 | € (A) 16,50 | sFr. 22,90 978-3-8425-1220-7

14 Seiten | 29,7 x 42,0 cm € (D) 15,– | € (A) 15,– | sFr. 22,90 978-3-8425-2120-9

Landeskunde: Baden

NOVITÄT Frühjahr 2020

160 Seiten | 21,0 x 14,0 cm € (D) 19,99 | € (A) 20,60 | sFr. 27,90 978-3-8425-2097-4

160 Seiten | 14,8 x 21,0 cm € (D) 9,99 | € (A) 10,30 | sFr. 13,90 978-3-8425-2271-8

144 Seiten | 12,0 x 18,5 cm € (D) 13,99 | € (A) 14,40 | sFr. 19,90 978-3-8425-2152-0

112 Seiten | 12,0 x 18,5 cm € (D) 12,99 | € (A) 13,40 | sFr. 18,90 978-3-8425-2187-2

208 Seiten | 24,0 x 22,0 cm € (D) 19,90 | € (A) 20,50 | sFr. 27,90 978-3-8425-1193-4

224 Seiten | 22,5 x 27,1 cm € (D) 32,99 | € (A) 34,– | sFr. 45,50 978-3-8425-2068-4

160 Seiten | 14,0 x 21,0 cm € (D) 16,90 | € (A) 17,40 | sFr. 23,90 978-3-8425-1450-8

160 Seiten | 14,5 x 21,5 cm € (D) 16,90 | € (A) 17,40 | sFr. 23,90 978-3-8425-1261-0

21

Landeskunde: Stuttgart

160 Seiten | 25,0 x 28,0 cm € 29,90 € (D) 14,99 | € (A) 14,99 | sFr. 21,50 978-3-8425-1334-1

128 Seiten | 25,5 x 28,5 cm € 29,90 € (D) 14,99 | € (A) 14,99 | sFr. 21,50 978-3-8425-1493-5

128 Seiten | 25,5 x 28,5 cm € (D) 29,90 | € (A) 30,80 | sFr. 41,50 978-3-8425-2047-9

160 Seiten | 14,0 x 21,0 cm € (D) 16,90 | € (A) 17,40 | sFr. 23,90 978-3-8425-2013-4

192 Seiten | 14,3 x 21,5 cm € (D) 22,99 | € (A) 23,70 | sFr. 32,50 978-3-8425-2069-1

280 Seiten | 21,5 x 23,5 cm € (D) 34,99 | € (A) 36,– | sFr. 47,90 978-3-8425-2095-0

128 Seiten | 12,0 x 18,5 cm € (D) 16,99 | € (A) 17,50 | sFr. 23,90 978-3-8425-2172-8

136 Seiten | 12,5 x 19,5 cm € (D) 14,90 | € (A) 15,40 | sFr. 21,50 978-3-8425-1382-2

300 Seiten | 22,5 x 22,5 cm € (D) 29,90 | € (A) 30,80 | sFr. 41,50 978-3-8425-1413-3

288 Seiten | 13,5 x 20,5 cm € (D) 19,90 | € (A) 20,50 | sFr. 27,90 978-3-8425-1192-7

160 Seiten | 22,7 x 27,4 cm € (D) 29,99 | € (A) 30,90 | sFr. 41,50 978-3-8425-2124-7

192 Seiten | 14,5 x 21,5 cm € (D) 19,90 | € (A) 20,50 | sFr. 27,90 978-3-8425-2012-7

240 Seiten | 12,0 x 19,0 cm € (D) 19,90 | € (A) 20,50 | sFr. 27,90 978-3-87407-255-7

112 Seiten | 12,0 x 18,5 cm € (D) 12,99 | € (A) 13,40 | sFr. 18,90 978-3-8425-2159-9

240 Seiten | 12,0 x 18,5 cm € (D) 14,99 | € (A) 15,– | sFr. 21,50 978-3-8425-2330-2

22

Landeskunde: Schwäbische Alb

112 Seiten | 12,0 x 18,5 cm € (D) 12,99 | € (A) 13,40 | sFr. 18,90 978-3-8425-2158-2

168 Seiten | 14,0 x 21,0 cm € (D) 17,99 | € (A) 18,50 | sFr. 25,50 978-3-8425-2099-8

160 Seiten | 24,0 x 22,0 cm € (D) 24,90 | € (A) 25,60 | sFr. 34,90 978-3-87407-890-0

160 Seiten | 14,5 x 21,5 cm € 19,90 € (D) 9,99 | € (A) 9,99 | sFr. 13,90 978-3-8425-1174-3

120 Seiten | 24,0 x 22,0 cm € (D) 22,90 | € (A) 23,60 | sFr. 32,50 978-3-87407-764-4

Landeskunde: Hohenlohe

Landeskunde: Oberschwaben

Kulinarisches 168 Seiten | 14,5 x 21,5 cm € 19,90 € (D) 9,99 | € (A) 9,99 | sFr. 13,90 978-3-87407-760-6

160 Seiten | 12,0 x 19,0 cm € (D) 12,90 | € (A) 13,30 | sFr. 18,50 978-3-8425-1301-3

112 Seiten | 12,0 x 18,5 cm € (D) 12,99 | € (A) 13,40 | sFr. 18,90 978-3-8425-2188-9

120 Seiten | 22,5 x 22,5 cm € (D) 19,99 | € (A) 20,60 | sFr. 27,90 978-3-8425-2100-1

152 Seiten | 22,5 x 22,5 cm € (D) 19,90 | € (A) 20,50 | sFr. 27,90 978-3-8425-1195-8

120 Seiten | 22,5 x 22,5 cm € 19,90 € (D) 9,99 | € (A) 9,99 | sFr. 13,90 978-3-8425-2044-8

224 Seiten | 22,7 x 27,4 cm € 24,90 € (D) 14,99 | € (A) 14,99 | sFr. 21,50 978-3-8425-1412-6

120 Seiten | 16,5 x 19,5 cm € (D) 9,99 | € (A) 10,30 | sFr. 13,90 978-3-8425-1226-9

108 Seiten | 22,5 x 22,5 cm € (D) 19,90 | € (A) 20,50 | sFr. 27,90 978-3-8425-1444-7

23

240 Seiten | 21,5 x 27,5 cm € (D) 29,90 | € (A) 30,80 | sFr. 41,50 978-3-87407-886-3

136 Seiten | 22,5 x 22,5 cm € (D) 19,90 | € (A) 20,50 | sFr. 27,90 978-3-8425-1380-8

112 Seiten | 16,5 x 23,5 cm € (D) 12,99 | € (A) 13,40 | sFr. 18,90 978-3-8425-2184-1

144 Seiten | 22,3 x 22,6 cm € (D) 22,99 | € (A) 23,70 | sFr. 32,50 978-3-8425-2182-7

144 Seiten | 22,3 x 22,6 cm € (D) 24,99 | € (A) 25,70 | sFr. 34,90 978-3-8425-2125-4

160 Seiten | 22,5 x 22,5 cm € (D) 19,90 | € (A) 20,50 | sFr. 27,90 978-3-8425-1443-0

144 Seiten | 22,5 x 22,5 cm € (D) 19,90 | € (A) 20,50 | sFr. 27,90 978-3-87407-791-0

Box mit 30 Keksen € (D) 45,– | € (A) 46,30 | sFr. 59,50 978-3-8425-1934-3

Box mit 30 Keksen € (D) 45,– | € (A) 46,30 | sFr. 59,50 978-3-8425-2168-1

Wimmel- und Kinderbücher

NOVITÄT Frühjahr 2020

12 Seiten | 23,0 x 21,0 cm € (D) 9,90 | € (A) 10,20 | sFr. 13,90 978-3-8425-2007-3

16 Seiten | 24,0 x 32,0 cm € (D) 14,90 | € (A) 15,40 | sFr. 21,50 978-3-8425-2005-9

16 Seiten | 24,0 x 32,0 cm € (D) 14,99 | € (A) 15,50 | sFr. 21,50 978-3-8425-2043-1

12 Seiten | 24,0 x 32,0 cm € (D) 14,90 | € (A) 15,40 | sFr. 21,50 978-3-8425-2006-6

16 Seiten | 24,0 x 32,0 cm € (D) 14,99 | € (A) 15,50 | sFr. 21,50 978-3-8425-2101-8

12 Seiten | 23,0 x 21,0 cm € (D) 9,99 | € (A) 10,30 | sFr. 13,90 978-3-8425-2137-7

24

NOVITÄT Frühjahr 2020

16 Seiten | 24,0 x 32,0 cm € (D) 14,99 | € (A) 15,50 | sFr. 21,50 978-3-8425-2102-5

16 Seiten | 24,0 x 32,0 cm € (D) 14,99 | € (A) 15,50 | sFr. 21,50 978-3-8425-2072-1

16 Seiten | 24,0 x 32,0 cm € (D) 14,99 | € (A) 15,50 | sFr. 21,50 978-3-8425-2103-2

12 Seiten | 23,0 x 21,0 cm € (D) 9,99 | € (A) 10,30 | sFr. 13,90 978-3-8425-2225-1

16 Seiten | 24,0 x 32,0 cm € (D) 14,99 | € (A) 15,50 | sFr. 21,50 978-3-8425-1410-2

16 Seiten | 24,0 x 32,0 cm € (D) 14,90 | € (A) 15,40 | sFr. 21,50 978-3-8425-2015-8

14 Seiten | 24,0 x 32,0 cm € (D) 14,99 | € (A) 15,50 | sFr. 21,50 978-3-8425-2042-4

16 Seiten | 24,0 x 32,0 cm € (D) 14,99 | € (A) 15,50 | sFr. 21,50 978-3-8425-1309-9

12 Seiten | 14,0 x 17,5 cm € (D) 12,90 | € (A) 13,30 | sFr. 18,50 978-3-8435-2046-2

16 Seiten | 24,0 x 32,0 cm € (D) 14,99 | € (A) 15,50 | sFr. 21,50 978-3-8425-2073-8

16 Seiten | 24,0 x 32,0 cm € (D) 14,99 | € (A) 15,50 | sFr. 21,50 978-3-8425-2211-4

12 Seiten | 23,0 x 21,0 cm € (D) 9,99 | € (A) 10,30 | sFr. 13,90 978-3-8425-1445-4

16 Seiten | 24,0 x 32,0 cm € (D) 14,99 | € (A) 15,50 | sFr. 21,50 978-3-8425-2134-6

48 Seiten | 21,5 x 26,5 cm € (D) 14,90 | € (A) 15,40 | sFr. 21,50 978-3-8425-2063-9

48 Seiten | 21,0 x 26,0 cm € (D) 14,90 | € (A) 15,40 | sFr. 21,50 978-3-8425-1474-4

144 Seiten | 22,7 x 27,4cm € (D) 16,99 | € (A) 17,50 | sFr. 23,90 978-3-8425-2338-8

25

Bildbände und Bild-Text-Bände

192 Seiten | 26,8 x 28,9 cm € (D) 39,99 | € (A) 41,20 | sFr. 52,90 978-3-8425-2200-8

160 Seiten | 25,0 x 28,0 cm € 29,90 € (D) 14,99 | € (A) 14,99 | sFr. 21,50 978-3-8425-1332-7

144 Seiten | 25,0 x 28,0 cm € 29,90 € (D) 14,99 | € (A) 14,99 | sFr. 21,50 978-3-8425-1336-5

224 Seiten | 24,5 x 30,5 cm € (D) 39,99 | € (A) 41,20 | sFr. 52,90 978-3-8425-2121-6

100 Seiten | 24,0 x 22,0 cm € 19,90 € (D) 9,99 | € (A) 9,99 | sFr. 13,90 978-3-8425-1139-2

NOVITÄT Frühjahr 2020

176 Seiten | 24,5 x 32,5 cm € (D) 32,90 | € (A) 33,90 | sFr. 45,50 978-3-87407-670-8

72 Seiten | 24,5 x 16,5 cm € 14,90 € (D) 7,99 | € (A) 7,99 | sFr. 11,50 978-3-8425-1416-4

72 Seiten | 24,5 x 16,5 cm € (D) 14,90 | € (A) 15,40 | sFr. 21,50 978-3-8425-1259-7

96 Seiten | 22,3 x 22,6 cm € (D) 19,99 | € (A) 20,60 | sFr. 27,90 978-3-8425-2208-4

100 Seiten | 24,0 x 22,0 cm € 17,90 € (D) 7,99 | € (A) 7,99 | sFr. 11,50 978-3-87407-694-4

84 Seiten | 22,5 x 22,5 cm € (D) 19,90 | € (A) 20,50 | sFr. 27,90 978-3-8425-2040-0

NOVITÄT Frühjahr 2020

100 Seiten | 24,0 x 22,0 cm € 17,90 € (D) 9,99 | € (A) 9,99 | sFr. 13,90 978-3-87407-695-1

176 Seiten | 24,5 x 32,5 cm € (D) 34,90 | € (A) 35,90 | sFr. 47,90 978-3-8425-1198-9

96 Seiten | 22,5 x 22,5 cm € (D) 19,99 | € (A) 20,60 | sFr. 27,90 978-3-8425-2154-4

96 Seiten | 22,3 x 22,6 cm € (D) 19,99 | € (A) 20,60 | sFr. 27,90 978-3-8425-2175-9

192 Seiten | 24,5 x 32,5 cm € 34,90 € (D) 14,99 | € (A) 14,99 | sFr. 21,50 978-3-8425-1127-9

192 Seiten | 24,5 x 32,5 cm € 39,90 € (D) 14,99 | € (A) 14,99 | sFr. 21,50 978-3-8425-1257-3

26

100 Seiten | 24,0 x 22,0 cm € (D) 19,90 | € (A) 20,50 | sFr. 27,90 978-3-87407-779-8

160 Seiten | 20,5 x 28,5 cm € (D) 24,90 | € (A) 25,60 | sFr. 34,90 978-3-8425-1385-3

128 Seiten | 20,5 x 28,5 cm € (D) 19,90 | € (A) 20,50 | sFr. 27,90 978-3-87407-716-3

84 Seiten | 22,5 x 22,5 cm € (D) 17,90 | € (A) 18,40 | sFr. 25,50 978-3-8425-2014-1

208 Seiten | 24,5 x 32,5 cm € 34,90 € (D) 14,99 | € (A) 14,99 | sFr. 21,50 978-3-8425-1132-3

176 Seiten | 24,5 x 32,5 cm € 32,90 € (D) 14,99 | € (A) 14,99 | sFr. 21,50 978-3-87407-708-8

Ausflugsführer: Baden-Württemberg

256 Seiten | 12,0 x 19,0 cm € (D) 9,90 | € (A) 10,20 | sFr. 13,90 978-3-8425-1262-7

160 Seiten | 16,5 x 23,5 cm € (D) 19,99 | € (A) 20,60 | sFr. 27,90 978-3-8425-2194-0

160 Seiten | 12,0 x 19,0 cm € (D) 9,90 | € (A) 10,20 | sFr. 13,90 978-3-8425-1440-9

160 Seiten | 16,5 x 23,5 cm € (D) 16,99 | € (A) 17,50 | sFr. 23,90 978-3-8425-2105-6

192 Seiten | 16,5 x 23,5 cm € (D) 19,99 | € (A) 20,60 | sFr. 27,90 978-3-8425-2074-5

112 Seiten | 16,5 x 23,5 cm € (D) 15,99 | € (A) 16,50 | sFr. 22,90 978-3-8425-2077-6

160 Seiten | 12,0 x 18,5 cm € (D) 14,99 | € (A) 15,50 | sFr. 21,50 978-3-8425-2106-3

160 Seiten | 12,0 x 18,5 cm € (D) 14,99 | € (A) 15,50 | sFr. 21,50 978-3-8425-2082-0

192 Seiten | 12,0 x 19,0 cm € (D) 17,90 | € (A) 18,40 | sFr. 25,50 978-3-8425-1303-7

160 Seiten | 16,5 x 23,5 cm € (D) 17,99 | € (A) 18,50 | sFr. 25,50 978-3-8425-2107-0

27

192 Seiten | 16,5 x 23,5 cm € (D) 20,– | € (A) 20,60 | sFr. 27,90 978-3-86246-574-3

160 Seiten | 12,0 x 19,0 cm € (D) 14,90 | € (A) 15,40 | sFr. 21,50 978-3-8425-1388-4

Ausflugsführer: Bodensee

Ausflugsführer: Hohenlohe

128 Seiten | 16,5 x 23,5 cm € 15,00 € (D) 7,99 | € (A) 7,99 | sFr. 11,50 978-3-86246-571-2

176 Seiten | 13,0 x 20,0 cm € (D) 16,90 | € (A) 17,40 | sFr. 23,90 978-3-8425-2050-9

192 Seiten | 12,0 x 19,0 cm € 16,90 € (D) 7,99 | € (A) 7,99 | sFr. 11,50 978-3-8425-2021-9

128 Seiten | 16,5 x 23,5 cm € (D) 14,99 | € (A) 15,50 | sFr. 21,50 978-3-8425-2067-7

168 Seiten | 12,0 x 19,0 cm € (D) 14,90 | € (A) 15,40 | sFr. 21,50 978-3-87407-699-9

160 Seiten | 12,0 x 18,5 cm € (D) 14,99 | € (A) 15,50 | sFr. 21,50 978-3-8425-2081-3

Ausflugsführer: Schwäbische Alb

NOVITÄT Frühjahr 2020

NOVITÄT Frühjahr 2020

160 Seiten | 16,5 x 23,5 cm € (D) 17,99 | € (A) 18,50 | sFr. 25,50 978-3-8425-2078-3

160 Seiten | 12,0 x 19,0 cm € (D) 14,90 | € (A) 15,40 | sFr. 21,50 978-3-8425-1487-4

168 Seiten | 12,0 x 19,0 cm € (D) 14,90 | € (A) 15,40 | sFr. 21,50 978-3-87407-697-5

160 Seiten | 12,0 x 18,5 cm € (D) 15,99 | € (A) 16,50 | sFr. 22,90 978-3-86246-704-4

160 Seiten | 12,0 x 18,5 cm € (D) 15,99 | € (A) 16,50 | sFr. 22,90 978-3-86246-703-7

28

128 Seiten | 12,0 x 19,0 cm € (D) 12,90 | € (A) 13,30 | sFr. 18,50 978-3-8425-1233-7

160 Seiten | 12,0 x 19,0 cm € (D) 14,90 | € (A) 15,40 | sFr. 21,50 978-3-8425-1263-4

160 Seiten | 12,0 x 18,5 cm € (D) 14,99 | € (A) 15,50 | sFr. 21,50 978-3-8425-2128-5

128 Seiten | 16,5 x 23,5 cm € (D) 14,99 | € (A) 15,50 | sFr. 21,50 978-3-86246-562-0

112 Seiten | 16,5 x 23,5 cm € (D) 14,99 | € (A) 15,50 | sFr. 21,50 978-3-86246-501-9

192 Seiten | 16,5 x 23,5 cm € (D) 16,99 | € (A) 17,50 | sFr. 23,90 978-3-8425-2079-0

Ausflugsführer: Schwarzwald & Baden

112 Seiten | 16,5 x 23,5 cm € (D) 14,99 | € (A) 15,50 | sFr. 21,50 978-3-86246-500-2

168 Seiten | 11,0 x 20,0 cm € (D) 12,80 | € (A) 13,20 | sFr. 16,90 978-3-87230-600-5

176 Seiten | 12,0 x 19,0 cm € (D) 14,90 | € (A) 15,40 | sFr. 21,50 978-3-8425-1105-7

160 Seiten | 12,0 x 19,0 cm € (D) 14,90 | € (A) 15,40 | sFr. 21,50 978-3-8425-1486-7

160 Seiten | 12,0 x 19,0 cm € (D) 14,90 | € (A) 15,40 | sFr. 21,50 978-3-87407-872-6

160 Seiten | 12,0 x 18,5 cm € (D) 14,99 | € (A) 15,50 | sFr. 21,50 978-3-8425-2108-7

NOVITÄT Frühjahr 2020

160 Seiten | 12,0 x 18,5 cm € (D) 14,99 | € (A) 15,50 | sFr. 21,50 978-3-8425-2127-8

160 Seiten | 12,0 x 19,0 cm € (D) 14,90 | € (A) 15,40 | sFr. 21,50 978-3-87407-774-3

192 Seiten | 12,0 x 18,5 cm € (D) 16,99 | € (A) 17,50 | sFr. 23,90 978-3-8425-2130-8

128 Seiten | 16,5 x 23,5 cm € (D) 15,99 | € (A) 16,50 | sFr. 22,90 978-3-86246-289-6

128 Seiten | 16,5 x 23,5 cm € (D) 14,99 | € (A) 15,50 | sFr. 21,50 978-3-8425-2093-6

160 Seiten | 12,0 x 18,5 cm € (D) 15,99 | € (A) 16,50 | sFr. 22,90 978-3-86246-707-5

29

144 Seiten | 12,0 x 18,5 cm € (D) 15,99 | € (A) 16,50 | sFr. 22,90 978-3-8425-2119-3

128 Seiten | 16,5 x 23,5 cm € (D) 15,99 | € (A) 16,50 | sFr. 22,90 978-3-8425-2065-3

160 Seiten | 12,0 x 19,0 cm € (D) 14,90 | € (A) 15,40 | sFr. 21,50 978-3-8425-1307-5

160 Seiten | 12,0 x 19,0 cm € (D) 14,90 | € (A) 15,40 | sFr. 21,50 978-3-8425-1393-8

128 Seiten | 14,8 x 21,0 cm € (D) 9,99 | € (A) 10,30 | sFr. 13,90 978-3-8425-2092-9

Ausflugsführer: Stuttgart

160 Seiten | 12,0 x 19,0 cm € (D) 14,99 | € (A) 15,50 | sFr. 21,50 978-3-8425-2019-6

160 Seiten | 12,0 x 19,0 cm € (D) 14,90 | € (A) 15,40 | sFr. 21,50 978-3-8425-2048-6

128 Seiten | 16,5 x 23,5 cm € (D) 14,99 | € (A) 15,50 | sFr. 21,50 978-3-8425-2064-6

160 Seiten | 12,0 x 19,0 cm € (D) 14,90 | € (A) 15,40 | sFr. 21,50 978-3-8425-1264-1

160 Seiten | 12,0 x 19,0 cm € (D) 14,90 | € (A) 15,40 | sFr. 21,50 978-3-8425-1419-5

160 Seiten | 12,0 x 19,0 cm € (D) 14,90 | € (A) 15,40 | sFr. 21,50 978-3-87407-758-3

160 Seiten | 12,0 x 19,0 cm € (D) 14,90 | € (A) 15,40 | sFr. 21,50 978-3-87407-734-7

128 Seiten | 16,5 x 23,5 cm € 14,99 € (D) 7,99 | € (A) 7,99 | sFr. 13,50 978-3-86246-565-1

120 Seiten | 12,0 x 19,0 cm € (D) 9,90 | € (A) 10,20 | sFr. 13,90 978-3-8425-1204-7

160 Seiten | 12,0 x 19,0 cm € (D) 14,90 | € (A) 15,40 | sFr. 21,50 978-3-8425-1418-8

30

Ausflugsführer: andere Regionen

NOVITÄT Frühjahr 2020

144 Seiten | 12,0 x 18,5 cm € (D) 15,99 | € (A) 16,50 | sFr. 22,90 978-3-86246-705-1

160 Seiten | 12,0 x 19,0 cm € (D) 14,90 | € (A) 15,40 | sFr. 21,50 978-3-8425-1110-1

192 Seiten | 12,5 x 19,5 cm € (D) 14,90 | € (A) 15,40 | sFr. 21,50 978-3-8425-1260-3

176 Seiten | 12,0 x 19,0 cm € (D) 16,99 | € (A) 17,50 | sFr. 23,90 978-3-8425-2109-4

160 Seiten | 12,0 x 19,0 cm € (D) 14,90 | € (A) 15,40 | sFr. 21,50 978-3-8425-1144-6

160 Seiten | 12,0 x 18,5 cm € (D) 14,99 | € (A) 15,50 | sFr. 21,50 978-3-8425-2080-6

128 Seiten | 12,0 x 19,0 cm € (D) 9,90 | € (A) 10,20 | sFr. 13,90 978-3-8425-1338-9

120 Seiten | 15,0 x 21,0 cm € (D) 8,– | € (A) 8,30 | sFr. 11,50 978-3-8425-2022-6

128 Seiten | 12,0 x 19,0 cm € (D) 9,90 | € (A) 10,20 | sFr. 13,90 978-3-8425-1384-6

160 Seiten | 13,0 x 20,0 cm € (D) 16,90 | € (A) 17,40 | sFr. 23,90 978-3-8425-2020-2

256 Seiten | 12,0 x 19,0 cm € (D) 14,90 | € (A) 15,40 | sFr. 21,50 978-3-8425-1392-1

160 Seiten | 12,0 x 18,5 cm € (D) 14,99 | € (A) 15,50 | sFr. 21,50 978-3-8425-2153-7

NOVITÄT Frühjahr 2020

160 Seiten | 16,5 x 23,5 cm € (D) 19,99 | € (A) 20,60 | sFr. 27,90 978-3-86246-694-8

160 Seiten | 12,0 x 19,0 cm € 14,90 € (D) 7,99 | € (A) 7,99 | sFr. 11,50 978-3-87407-845-0

31

Unterhaltung: historische Romane

368 Seiten | 12,0 x 19,0 cm € (D) 14,90 | € (A) 15,40 | sFr. 21,50 978-3-8425-1152-1

544 Seiten | 12,0 x 19,0 cm € (D) 15,99 | € (A) 16,50 | sFr. 22,90 978-3-8425-1433-1

416 Seiten | 12,0 x 19,0 cm € (D) 14,90 | € (A) 15,40 | sFr. 21,50 978-3-8425-1466-9

336 Seiten | 12,0 x 19,0 cm € (D) 14,99 | € (A) 15,50 | sFr. 21,50 978-3-8425-2139-1

320 Seiten | 12,0 x 19,0 cm € (D) 14,99 | € (A) 15,50 | sFr. 21,50 978-3-8425-2084-4

400 Seiten | 12,0 x 19,0 cm € (D) 14,90 | € (A) 15,40 | sFr. 21,50 978-3-8425-1465-2

NOVITÄT Frühjahr 2020

512 Seiten | 12,0 x 19,0 cm € (D) 16,90 | € (A) 17,40 | sFr. 23,90 978-3-8425-1297-9

544 Seiten | 12,0 x 19,0 cm € (D) 14,90 | € (A) 15,40 | sFr. 21,50 978-3-8425-1239-9

496 Seiten | 12,0 x 19,0 cm € (D) 14,90 | € (A) 15,40 | sFr. 21,50 978-3-8425-2052-3

352 Seiten | 12,0 x 19,0 cm € (D) 14,99 | € (A) 15,50 | sFr. 21,50 978-3-8425-2151-3

320 Seiten | 12,0 x 19,0 cm € (D) 14,99 | € (A) 15,50 | sFr. 21,50 978-3-8425-2229-9

Unterhaltung: Biografisches

NOVITÄT Frühjahr 2020

NOVITÄT Frühjahr 2020

304 Seiten | 12,0 x 19,0 cm € (D) 13,99 | € (A) 14,40 | sFr. 19,90 978-3-8425-2083-7

144 Seiten | 12,3 x 19,5 cm € (D) 14,99 | € (A) 15,50 | sFr. 21,50 978-3-8425-2117-9

352 Seiten | 12,0 x 19,0 cm € (D) 12,99 | € (A) 13,40 | sFr. 18,90 978-3-8425-2213-8

128 Seiten | 12,0 x 18,5 cm € (D) 14,99 | € (A) 15,50 | sFr. 21,50 978-3-8425-2233-6

288 Seiten | 13,5 x 20,5 cm € 19,90 € (D) 9,99 | € (A) 9,99 | sFr. 13,90 978-3-87407-652-4

320 Seiten | 14,5 x 21,5 cm € 19,90 € (D) 9,90 | € (A) 10,20 | sFr. 13,90 978-3-87407-761-3

32

304 Seiten | 12,0 x 19,0 cm € (D) 14,99 | € (A) 15,50 | sFr. 21,50 978-3-8425-2169-8

256 Seiten | 13,5 x 20,5 cm € (D) 19,90 | € (A) 20,50 | sFr. 27,90 978-3-8425-2026-4

256 Seiten | 13,0 x 20,0 cm € (D) 13,90 | € (A) 14,30 | sFr. 19,90 978-3-87407-581-7

Unterhaltung: Romane

352 Seiten | 12,0 x 19,0 cm € (D) 14,99 | € (A) 15,50 | sFr. 21,50 978-3-8425-2141-4

224 Seiten | 12,0 x 19,0 cm € (D) 12,99 | € (A) 13,40 | sFr. 18,90 978-3-8425-2186-5

320 Seiten | 12,0 x 19,0 cm € (D) 12,99 | € (A) 13,40 | sFr. 18,90 978-3-87407-809-2

336 Seiten | 12,0 x 19,0 cm € (D) 12,90 | € (A) 13,30 | sFr. 18,50 978-3-87407-984-6

192 Seiten | 12,0 x 19,0 cm € (D) 12,99 | € (A) 13,40 | sFr. 18,90 978-3-8425-2115-5

272 Seiten | 12,0 x 19,0 cm € (D) 13,99 | € (A) 14,40 | sFr. 19,90 978-3-8425-2116-2

NOVITÄT Frühjahr 2020

NOVITÄT Frühjahr 2020

224 Seiten | 12,0 x 19,0 cm € (D) 12,99 | € (A) 13,40 | sFr. 18,90 978-3-8425-2114-8

288 Seiten | 12,0 x 19,0 cm € (D) 12,99 | € (A) 13,40 | sFr. 18,90 978-3-8425-2140-7

272 Seiten | 12,0 x 19,0 cm € (D) 12,99 | € (A) 13,40 | sFr. 18,90 978-3-8425-2230-5

240 Seiten | 12,0 x 19,0 cm € (D) 12,99 | € (A) 13,40 | sFr. 18,90 978-3-8425-2189-6

Page 1 Page 2 Page 3 Page 4 Page 5 Page 6 Page 7 Page 8 Page 9 Page 10 Page 11 Page 12 Page 13 Page 14 Page 15 Page 16 Page 17 Page 18 Page 19 Page 20 Page 21 Page 22 Page 23 Page 24 Page 25 Page 26 Page 27 Page 28 Page 29 Page 30 Page 31 Page 32 Page 33 Page 34 Page 35 Page 36 Page 37 Page 38 Page 39 Page 40 Page 41 Page 42 Page 43 Page 44

Made with FlippingBook flipbook maker