Stanley/Stella - Sustainability Report 2021 - GERMAN

UnserWeg zur Nachhaltigkeit

Für den Anbau von Biobaumwolle wird auf jegliche Art von giftigen Pestiziden verzichtet, die zu diversen Gesundheitsproblemen und sogar zum Tode führen können. Nach Angaben der UNO sterben weltweit jährlich 200.000 Menschen durch die Anwendung giftiger Pestizide. Zwar können die Ernteerträge von Biobaumwolle kleiner ausfallen als die von herkömmlicher Baumwolle, auf die Einkommen der Bauern hat dies jedoch keine Auswirkungen, da sie geringere Gesamtkosten haben. Wechselwirtschaft und Zwischenfruchtbau kommen den Bauern ebenfalls zugute, da sie auf diese Weise ihre Lebensmittel und ihr Einkommen ergänzen können. Seit 1995 haben 300.000 Bauern angesichts der hohen Kosten für genmanipuliertes Saatgut, Pestizide und chemische Düngemittel Selbstmord begangen. BESSERFÜRDENMENSCHEN BIOLOGISCHE LANDWIRTSCHAFT SCHÜTZT DAS WOHLERGEHEN DER BAUERN UND IHRER MITMENSCHEN

13

Made with FlippingBook flipbook maker