Stanley/Stella - Sustainability Report 2021 - GERMAN

Unser ökologischer Fußabdruck

WASSERVERBRAUCH

Wir von Stanley/Stella wissen, dass Wasser eine unbezahlbare Ressource ist, und gehen dementsprechend verantwortungsbewusst damit um. Durch die ausschließliche Verwendung von Biobaumwolle stellenwir sicher, dass nur eineMindest­ menge an Wasser für den Anbau verwendet wird und dass Verschmutzungen durch schädliche ALLE UNSERE FABRIKEN SIND MIT ABWASSER­ BEHANDLUNGSANLAGEN AUSGESTATTET

Chemikalien vermieden werden. Auf dieseWeise

werden Boden und Tierwelt vor Kontamination geschützt.

WASSERAUFBEREITUNG

Die Wasseraufberei tung während der Stof f­ herstellungs- und Färbungsphase ist uns ebenfalls ein großes Anl iegen. Bei der Herstel lung der KleidungsstückewirdWasser für das Färben,Waschen und Bedrucken der Textilien benötigt. Es entsteht zwangsläuf ig chemisch belastetes Abwasser. Dieses Abwasser muss gemäß den gesetzlichen Bestimmungen wiederaufbereitet werden, damit es in die Umwelt zurückgeführt werden kann.

Abwasserbehandlungsanlagen ent fernen al le giftigen Bestandteile aus dem Abwasser, so dass es sicher wieder in Oberflächengewässer eingeleitet werden kann. Das geklärte Wasser wird auch für die Autowäsche und Bewässerung der Außenanlagen der Fabriken verwendet.

Alle unsere Partnerfabriken in Bangladesch verfügen über moderne Abwasserbehandlungsanlagen mit hauseigenenFachleuten undTestvorrichtungen. Umdie Sicherheit des gereinigten Abwassers sicherzustellen, wird es von Stanley/Stella vorOrt und imLabor auf pH*, DO*, BSB*, CSB* und TDS* getestet.

*: Siehe Glossar, S. 72

62

Made with FlippingBook flipbook maker