maxon Produktprogramm 2021/22

ECX SPEED 13 M ∅ 13 mm, bürstenlos, BLDC-Motor Sterilisierbar Eckdaten: 25/25 W, 3.3 mNm, 90000 min -1

 M 1:1

Motordaten Nennspannung Leerlaufdrehzahl Leerlaufstrom Nenndrehzahl

1_ 2_ 3_ 4_ 5_ 6_ 7_ 8_ 9_

V

18 48 77600 77600 77600 74500 208 156 104 72.9 74300 74500 74500 71300 2.67 2.64 2.48 2.73 1.41 1.05 0.663 0.517 68.8 72.3 68.1 69.2 31.3 24.7 15.5 11.3 85 85 85 85 0.576 0.973 2.33 4.24 0.0135 0.024 0.054 0.104 2.2 2.93 4.4 6.11 4340 3260 2170 1560 1140 1080 1150 1080 1.55 1.47 1.56 1.48 0.13 0.13 0.13 0.13 29.5 2.5 1.69 475 -40…+135 155 24 36 Betriebsbereiche n [min -1 ] Wicklung 36 V

min -1 mA

min -1 Nennmoment (max. Dauerdrehmoment) mNm Nennstrom (max. Dauerbelastungsstrom) A Anhaltemoment mNm Anlaufstrom A Max. Wirkungsgrad % Anschlusswiderstand W Anschlussinduktivität mH Drehmomentkonstante mNm/A Drehzahlkonstante min -1 /V Kennliniensteigung min -1 /mNm Mechanische Anlaufzeitkonstante ms Rotorträgheitsmoment gcm 2 Thermische Daten

10_ 11_ 12_ 13_ 14_ 15_ 16_ 17_ 18_ 19_ 20_ 21_ 22_ 23_ 24_ 25_ 26_ 27_ 28_ 29_ 30_ 31_ 32_

Sterilisierbedingungen Sterilisationszyklen Sensorlos: typisch 2000 Hall-Sensor: typisch 1000 Sterilisation mit Wasserdampf Temperatur

Therm. Widerstand Gehäuse-Luft Therm. Widerstand Wicklung-Gehäuse Therm. Zeitkonstante der Wicklung Therm. Zeitkonstante des Motors Umgebungstemperatur Max. Wicklungstemperatur Mechanische Daten Kugellager Grenzdrehzahl

K/W K/W

s s

    

°C °C

+134°C ±4°C

Druckbeständig bis Rel. Luftfeuchtigkeit Zyklusdauer

2.3 bar 100% 18 Min.

min -1 mm

90000 0…0.28 1.5

Axialspiel Vorspannung Kraftrichtung Radialspiel

N

Dauerbetriebsbereich Dauerbetriebsbereich bei reduziertem therm. Widerstand R th2 50% Kurzzeitbetriebsbereich

Zug

vorgespannt

Max. axiale Belastung (dynamisch) Max. axiale Aufpresskraft (statisch) Max. radiale Belastung [mm ab Flansch] (Welle abgestützt)

N N N N

1.5 50 1500 6 [5]

0

M [mNm]

0

2

6

4

8

maxon Baukastensystem

maxon motor control 500_ESCON Module 24/2 501_ESCON 36/3 EC 501_ESCON Module 50/4 EC-S 501_ESCON Module 50/5 503_ESCON 50/5 505_DEC Module 24/2 505_DEC Module 50/5 509_EPOS4 Micro 24/5 510_EPOS4 Mod./Comp. 24/1.5 510_EPOS4 Mod./Comp. 50/5 511_EPOS4 Comp. 24/5 3-axes 515_EPOS4 50/5 516_EPOS4 Disk 60/8 520_EPOS2 P 24/5 Details auf Katalogseite 34

Weitere Spezifikationen Polpaarzahl

maxon gear 337_GPX 13 SPEED

maxon sensor 449_ENX 13 EASY INT 449_ENX 13 EASY INT Abs. für Motor Typ A: für Motor Typ B:

Stufen [opt.]

1 3 32 46 [50000]

1–3

Anzahl Phasen Motorgewicht

g

Typischer Geräuschpegel [min -1 ]

dBA

Anschlüsse A und B, Motor (Kabel AWG A: 26, B: 22) rot Motorwicklung 1 schwarz Motorwicklung 2 weiss Motorwicklung 3 Anschlüsse A, Sensoren (Kabel AWG 28) orange V cc 5 ±0.5 V blau GND gelb Hall-Sensor 1 braun Hall-Sensor 2 grau Hall-Sensor 3 Ausgangssignale: CMOS-kompatible Push-Pull-Stufe. Kein Pull-up-Widerstand erforderlich. Hall-Signale werden durch EASY-INT-Sensor generiert. In Kombination mit dem ENX EASY INT fallen die Anschlüsse orange (V CC ) und blau (GND) weg.

Konfiguration

Flansch vorne: Gewindebohrungen/Zentralgewinde Flansch hinten: Metallring/Aussengewinde Welle vorne: Länge/Durchmesser Elektrischer Anschluss: Kabellänge/Pin-Anschluss Für die Konfiguration Pin-Anschluss zusammen mit Aussen­ gewinde sind passende Stecker und Anschlusskabel verfügbar: siehe Katalog, Kapitel Accessories.



xdrives.maxongroup.com

189

maxon EC motor

Ausgabe Juli 2021 / Daten provisorisch / Änderungen vorbehalten 

Made with FlippingBook Publishing Software