Open Door Review

! "#!$%&#!'$$(!(&)*&+!$,!! $-./$0&!1#'!%($/&22!2.-'*&2!*#!%23/4$1#1532*2!

! "#$%&!'&$($)*! +,-.!

! /%012%0&!34!(#0!50602%7#!8)99$((00!):!(#0! ;*(0%*2($)*2! ! '&$()%6!2*&!8#2$%6?! @2%$2**0!A0BC$*D0%EF)#<030%!G!H)%6(!IJ7#0<0!

K$(#!266$6(2*70!):! (#0!L%2*M:B%(!NO5EP!50602%7#!"029!2(!(#0!Q$D9B*&EL%0B&E;*6($(B(!L%2*M:B%(! Q$9)*!=%*)<&! 72*&>!O$1<>!/647#> ! R<%$7#!F2B92**! @>!Q7> ! @2%$2!S%2:! @>=> ! 5)30%(!@T<<0%! F>=> ! A$62E@2%$0!/2B<60*! O$1<>!/J&> ! @$%$29!Q7#J:0%! @>!Q7> !

6#.&(#1.*$#15! 723/4$1#153.*/15! "22$/*1.*$# !

=66)7$2($)*! /647#2*2<4($UB0! ;*(0%*2($)*2<0!

;*(0%*2($)*2<0! /647#)2*2<4($67#0! V0%0$*$DB*D!

=6)7$27$W*! /6$7)2*2

"#$6!Y)!K2<<0%6(0$*![-\+-E+,-]^_! !"#$%#&'#%()*%+,&"!&,-%&.'/&

502&0%6!2%0!Z0<7)90!()!%01%)&B70!607($)*6!):!(#$6!Y),?"$%&@+*&'#"?%((&6,>*)%(&)+& '(A?-"@+@BA()(C&1-)#*&2*),)"+ >!A)*&)*?!;*(0%*2($)*2!+,-.! ;:!%02&0%6!Z$6#!()!%01%)&B70!12%(6!):!(#0!%0Y$0Z!$*!Z)%M6!Z#$7#!2%0!()!30!1B3<$6#0&_!(#0!1B3<$6#0%6! 6#)B<&!:$%6(!7)*(27(!(#0!/B3<$72($)*6!@2*2D0%_!;*(0%*2($)*2! ! ;QFa!!

68

.01230/1.40/5&&'67894/0/571.8/5&&/6648./1.40&

/%0:2706!

Dear Colleagues,

On behalf of the IPA Board, I want to send our sincere congratulations and thanks for this third edition of the Open Door Review, which continues this circulation process of psychoanalytic research. It is easy to see how this Review will be extremely stimulating not only for professional psychoanalysts, but also for all those who are involved in research organisations, universities and mental health bodies. The majority of people, many analysts included, are not aware of the tremendous work done year after year by the researchers in our field, and this publication will opportunely provide them with something that is much needed today: the meaningful outcome of empirical research, a parallel dimension which scientifically integrates the better known clinical research. Furthermore, few people know that the IPA finances many of these research plans, and that each year the IPA spends up to 20% of our total activity budget on funding research. I want to thank all our prestigious colleagues of the IPA Research Board: Committee Chair, Mark Solms, Co-Chairs Marianne Leuzinger-Bohleber , Ricardo Bernardi, Robert Galatzer-Levy and, as well as Horst Kächele and all those who have contributed to this excellent new edition.

As IPA Members, we are proud and grateful for this remarkable scientific contribution.

It shows once more how the contemporary psychoanalytic community wants to actively keep itself updated and connected with a larger empirical research vision, which can confirm and strengthen its clinical and theoretical achievements and provide evidence on the efficacy of psychoanalysis to the whole scientific community.

So, welcome to this third edition of the Open Door Review!

Stefano Bolognini

President of the International Psychoanalytical Association July 2015 ! !

4'20&&;443&&32D.2E&&F&&19.3;&&2;.1.40&&GHIJ&&F& 8

In my capacity as Chair of the Research Committee, I would like to add my sincere thanks and congratulations to those of Stefano Bolognini, President of the Psychoanalytical Association, on the occasion of the publication of this Third Edition of the Open Door Review . It is a major resource to our field, and its Editors have performed a great service to international psychoanalysis. In this edition, they have not only provided us with an accessible overview of the current standing of outcome research with psychoanalytical treatments of various kinds, in various clinical populations, but also with an equally readable overview of the current standing of process research -- which is so important for understanding the therapeutic mechanism of psychoanalysis -- and also with a sophisticated introduction to the epistemological and methodological context within which this research was conducted, and with other related material. In this way, they have struck an ideal balance, between the need for a quick and easy reference guide for practitioners (and for those who must communicate the therapeutic value of psychoanalysis to the wider educated public, who now demand evidence-based support for the claims of any treatment modality, in an increasingly critical and competitive -- sometimes even hostile -- environment) and the need to recognize the real complexities that must be taken into account if we are to obtain a valid picture of what 'outcome' means when the subject of change is something as complex and intangible as the life of the mind. The editors of this volume have embraced the challenge laid down by the commentators and colleagues who demand simple solutions to problems which are far from simple, but they have also stood their ground. To quote what the great Albert Einstein said in 1933: "Everything [in science] should be made as simple as possible, but not simpler".

Mark Solms

Chair of the Research Committee of the IPA

! !

!

86

.01230/1.40/5&&'67894/0/571.8/5&&/6648./1.40&

=3)B(!(#0!8)*(%$3B()%6!

Ricardo Bernardi , PhD is a medical doctor and psychiatrist (Medicine School, Universidad de la República, Uruguay). He holds a Masters in Psychoanalysis (Asociación Psicoanalítica del Uruguay, member of the International Psychoanalytic Association) and a PhD in Psychology (Universidad de Buenos Aires, Argentina). He is Emeritus Professor of the Medicine School (Uruguay): He has won S. Sigourney Award (1999), International Journal of Psychoanalysis Best Paper Award (2003). He has served as Regional Editor for Latin America of the International Journal of Psychoanalysis. He is member of the IPA Research Committee and of the IPA Clinical Observation Committee. Contact: ric.e.bernardi@gmail.com Peter Fonagy , PhD FBA is Freud Memorial Professor of Psychoanalysis and Director of the Sub-Department of Clinical Health Psychology at University College London. He is Director of the Child and Family Centre and the Clinical Outcomes Research and Effectiveness Centre both at the Menninger Clinic, Baylor College of Medicine, Houston, Texas. He is also Director of Research at the Anna Freud Centre, London. He is a clinical psychologist and a training and supervising analyst in the British Psycho-Analytical Society in child and adult analysis. He is Chair of the Research Committee and Vice- President of the International Psychoanalytic Association, and a Fellow of the British Academy. He is on the editorial board of a number of major journals including Development and Psychopathology and the Bulletin of the Menninger Clinic. He has published over 200 chapters and articles and has authored or edited several books. Contact: p.fonagy@ucl.ac.uk Horst Kächele , MD, Ph.D. is former chair of the Department of Psychosomatic Medicine and Psychotherapy, Ulm University, Germany; former director of the Center for Psychotherapy Research Stuttgart, Germany; teaching now at the International Psychoanalytic University Berlin. He is training analyst and former head of Ulm Psychoanalytic Institute (German Psychoanalytic Association, IPA). He is joint author of a textbook on psychoanalytic therapy in two volumes (1985/1988) which has to date been translated into more than ten languages. A third volume on the Empirical Single Case Research has been jointly published with Joseph Schachter and Helmut Thomä (Routledge, New York 2009). He has also co- edited a most recent volume on Psychodynamic Psychotherapy Research together with R.A. Levy and J.S. Ablon (Humana Press, New York, 2012). Contact: horst.kaechele@ipu-berlin.de Marianne Leuzinger-Bohleber , Ph.D. is professor for psychoanalysis at the University of Kassel and director of the Sigmund-Freud-Institut, Frankfurt a.M., Germany. She is training analyst of the German Psychoanalytical Association (DPV) and made her psychoanalytical training in the Swiss Psychoanalytic Society. She is the Chair of the Research Committee of the DPV and was the Chair for the Committee for Clinical, Conceptual, Historical and Epistemological Research Committee (2002-2010). Since 2010 she is Vice Chair of the Research Committee of the IPA. She is on the editorial board of several journals. She has published over 300 chapters and articles and authored or edited many books. She has been and still is responsible for several large research projects in the field of psychoanalytic psychotherapy research and early prevention. Contact: leuzinger-bohleber@sigmund-freud-institut.de Dominique Scarfone , M.D. is full professor in the Departments of Psychology and Psychiatry of the Université de Montréal ; he is a training and supervising analyst, member of the Société and Institut psychanalytique de Montréal (Canadian Psychoanalytic Society and Institute). He was until recently associate editor of the International Journal of Psychoanalysis and a member of the IPA’s Conceptual Integration Project Group. He has published four books on theoretical and clinical psychoanalysis and co-edited Unrepresented States and the Construction of Meaning (with Howard Levine and Gail Reed; London, Karnac Books, 2013). His book on the work of Jean Laplanche has recently been translated into English ( Jean Laplanche : An Introduction , New York, The Unconscious in Translation, 2015) and he has one new book in English presently in press. He is also the author of several book chapters and numerous articles in international journals. Contact: dominique.scarfone@umontreal.ca

The Frankfurt ODR-3 Research Team at the Sigmund-Freud-Institut Frankfurt Simon Arnold, cand. Dipl. Psych. - Ulrich Baumann, M. Sc. - Maria Graf, M.A. - Robert Müller, B.A. - Lisa-Marie Paulsen, Dipl. Päd. - Miriam Schäfer, M. Sc.

4'20&&;443&&32D.2E&&F&&19.3;&&2;.1.40&&GHIJ&&F& 866

;*(%)&B7($)*!()!(#0!"#$%&!'&$($)*!

The second edition of the Open Door Review published in 2002 review has been a considerable success. That document was produced by a collaborative effort of the Research Committee of the International Psychoanalytic Association (main editor: Peter Fonagy). It covered many of the studies of the outcome of psychoanalytic treatment carried out in Europe and North America over the past decades. The document was intended as a resource to those who wish to further their knowledge of the area. It did not pretend to be much more than a collection of abstracts of work carried out by psychoanalytic researchers. It did not, for example, claim to provide a coherent integrated narrative of outcome research nor does it intend to offer conclusions concerning the efficacy of psychoanalysis as a form of treatment for mental disorder. Since then many years have passed without providing an update. Now the Research Committee of the IPA headed now by Mark Solms has commissioned a third edition and invited us to take care of this task. Inspired by the success of the previous versions, we have shouldered this task. Our policy was guided by the idea that the main addressees are the clinicians of psychoanalysis that should be encouraged to sift through the growing bulk of outcome and process studies that have been performed during the last decade. Although the focus of the Open Door Review remains on process and outcome research in psychoanalysis, we would like to pronounce that contemporary psychoanalysis research can not be restricted to these two domains. As Marianne Leuzinger-Bohleber discusses in her introductory chapter: In the hundred years of psychoanalysis not only a plurality of theories has been developed but also a plurality of research procedures, which is an indicator for any mature scientific discipline. Dominique Scarfone elaborates this point of view in his introductory chapter on conceptual research in psychoanalysis referring to the French tradition in psychoanalysis. Ricardo Bernardi summarizes some of the research traditions in South America illustrating that we also have a plurality of different research cultures within the IPA. These contributions are gathered in part 1. In part 2 Peter Fonagy provides an excellent overview of methodological and epistemological challenges in process and outcome research. Part 3 presents under a variety of sub-headings psychoanalytic research projects by authors who have followed our invitation. It is obvious, especially the genre of sophisticated outcome studies has become more powerful in its scope and clinicial relevance. Research reports have appeared in prestigious peer-reviewed psychiatric and psychological journals, and advances in measurement and statistical technology have been made. There is no doubt that psychoanalytic research is – due to its specific research subject, unconscious fantasies and processes – more complex and challenging compared to other schools of psychotherapy. It is nevertheless a surprising fact that whenever the effectiveness of the method is fairly and appropriately assessed, it yields effect sizes comparable with other therapeutic approaches. No doubt, the Mental Health institutions in many countries demand to meet the challenge of costs and increasingly undertake cost- benefit and cost effectiveness analyses. If you look at the sections of the third edition, we hope you will agree with us that a new edition was the only way to go. Considerable progress has been made over the years, and we felt this should be reflected in the review. We decided to summarized outcome and process studies which had been published after 2000 (for earlier studies: see Second Edition). We also include some few examples of systematic clinical research, conceptual research, some clinical case studies and some studies from the growing field of neuropsychoanalysis (part 3,e.f,g.h). We decided not to include the large field of psychoanalytical studies in developmental and prevention research.

8666

.01230/1.40/5&&'67894/0/571.8/5&&/6648./1.40&

Part 4 provides a fairly recent meta-analysis by Leichensring & Klein (2013) that in our view contains a digestible information in an otherwise highly technical field of controversial debates. This report clearly conveys that for serious psychological disorders such as depression and generalized anxiety, longer psychodynamic-psychoanalytic treatments do generate have substantial effects. As information about the cost of mental illness becomes more comprehensive and as the cost of psychological distress is increasingly recognized, it is clear that the psychoanalytic approach will emerge as a valid and viable alternative for the treatment of mental disorder, notwithstanding the allure of more appealingly packaged alternatives. Assuming that the relevant readership would the psychoanalytic clincians we decided to omit the section on measures as the second edition is still available on IPA´s homepage (http://www.ipa.org.uk/IPA_Docs/Open%20Door%202002.pdf). In part 5 the ODR-3 assembles all the bibliographic references that have been quoted in part 3. Additionally it provides in part 6 an additional reading list that had been assembled by the American Psychoanalytic Association (recommended by J. Clarkin). For all potential contributors that we missed or who did not submit in time there is the good news that we plan a net-based version of the ODR-3 that will allow to easily add, update or even delete contributions . As members of the research committee of the IPA we are proud of what we have been able to produce and we are grateful for the support and encouragement we have received from the IPA administration.

As mark of our gratitude we are pleased to dedicate this volume to the former president of the IPA, Robert S. Wallerstein, who sadly passed away some months ago. He was one of the first presidents of the IPA who consistently and courageously supported research and tried to build bridges between clinicians and researchers.

Marianne Leuzinger-Bohleber & Horst Kächele

Editors in commission of the Research Committee of the IPA July 2015

4'20&&;443&&32D.2E&&F&&19.3;&&2;.1.40&&GHIJ&&F& 69

!

9

.01230/1.40/5&&'67894/0/571.8/5&&/6648./1.40&

8)*(0*(6! "#$%&'$(! !"#$%&'()* ! +*,*-).).#/#0(12#$*,34 !)))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))!* ! +,-./!/0$!1-2/#3,./-#(!)))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))!*44 ! 42/#-5.'/3-2!/-!/0$!603#5!753/3-2 #!"#0(1.())&67.)-&18+*9,&!&1#/#:*14%#;<=9&,& !)))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))*444 ! 1-2/$2/(!)))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))!84 ! !" ! :;<=!7">?!?@A?!BBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBB!CD ! 9$:$;-<=$2/!-%!&!<;.#&;3/>!5.#32?!/0$!-2$!0.25#$5!>$&#!-;5!03(/-#>!-%!#$($&#'0!-%!<(>'0-&2&;>(3(! !"# 0(1.())&67.)-&18+*9,&!&1 !)))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))!@A ! 42/#-5.'/3-2!)))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))!@A ! B$=&#C(!-2!/0$!D.25#$5EF$&#!D3(/-#>!-%!B$($&#'0!32!"(>'0-&2&;>(3(!))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))!@G ! 1;323'&;!&25!7H/#&E1;323'&;!B$($&#'0!32!"(>'0-&2&;>(3(!))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))!I@ ! J.==&#>!))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))!IK ! L3,;3-?#&<0>!)))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))!IM ! 1-2'$'0-&2&;>(3(! !"#>*3.).?6&#$=(1'*)& !))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))!NN ! 5(@,()=9&A4#3&%9*B#*'#=*)=&@%6(,#1&4&(1=9 !)))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))!NN ! C9&,.(!.,.%"#(4463@%.*) !))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))!NN ! D*12.)-#*)#@*4%8'1&6B.()#=*)=&@%4#()B#%9&*1.&4 !)))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))!NO ! C9&#@(14.3*)"#@1.)=.@,& !))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))!NP ! E*)=&@%4#()B#%9&*1.&4 !)))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))!NP ! B$%$#$2'$(!)))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))!NK ! "(>'0-&2&;>/3'!B$($&#'0!32!Q&/32!+=$#3'&R!10&;;$2?$(! !"#F.=(1B*#+&1)(1B. !))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))!NM ! B$%$#$2'$(!)))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))!NG ! #" ! @76>?@=>J@>!>!"AH!@";GI!BBBBBBBBBBBBB!KC ! B$($&#'0!3((.$(!32!<(>'0-&2&;>(3(! !"#G&%&1#H*)(-" !))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))!OI ! S-#$T-#5!)))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))!OI ! 60$!'.##$2/!$<3(/$=3'!<#-,;$=(!-%!<(>'0-&2&;>(3(!)))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))!OI ! 60$!%#&?=$2/&/3-2!-%!/0$!<(>'0-&2&;>/3'!C2-T;$5?$!,&($!)))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))!OI ! 60$!;-?3'&;!(/&/.(!-%!/0$-#>!32!<#&'/3'$!)))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))!OO ! +!2$T!$<3(/$=3'!%#&=$T-#C!%-#!<(>'0-&2&;>(3(!))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))!OA ! 4(!<(>'0-&2&;>(3(!&!('3$2'$U!)))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))!PO ! V$/0-5-;-?3'&;!'-2(35$#&/3-2(!32!$:&;.&/32?!/0$!-./'-=$!-%!<(>'0-&2&;>(3(! !"#G&%&1#H*)(-" !))))))))))))))))))))))))))))))!K@ ! 60$!W.(/3%3'&/3-2!-%!$%%$'/3:$2$((!(/.53$(!32!<(>'0-&2&;>(3(!)))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))!K@ ! 7:35$2'$!,&($5!=$53'32$!&25!3/(!W.(/3%3'&/3-2(!)))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))!K@ ! "03;-(-<03'&;!'-2'$#2(!)))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))!KI ! 7/03'&;!'-2'$#2(!)))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))!KN ! 60$!(/&/.(!-%!'-2'$#2(!&,-./!$:35$2'$!,&($5!=$53'32$!)))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))!KO ! V$/0-5-;-?3'&;!<#-,;$=(!320$#$2/!/-!$:&;.&/3-2!#$($&#'0!))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))!KP ! J/#&/$?3$(!-%!<(>'0-/0$#&<>!#$($&#'0!)))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))!KK ! X/0$#!'-2(35$#&/3-2())))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))!KG ! "#-,;$=(!&((-'3&/$5!T3/0!/0$!.($!-%!(/&/3(/3'&;!/$(/(!32!<(>'0-/0$#&<>!#$($&#'0!)))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))!M@ ! B$%$#$2'$(!)))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))!MN ! $" ! H@>G;67?6?JH6@>!BBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBB!LC ! Y +6ZB+Q4J641!J6Z947J [ !"B7 E "XJ6!J6Z947J [ !\Z+J4 E 78"7B4V7Y6+Q!J6Z947J !)))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))!AI ! +5$;<03!Z23:$#(3/>R!"(>'0-5>2&=3'!"(>'0-/0$#&<>!"#-'$((!&25!X./'-=$!B$($&#'0!6$&=!))))))))))))))))))))))))))))))))))))!AN ! 10&2?$(!32!(>=$&#(!-%!;-2?E/$#=!<(>'0-&2&;>/3'! <(>'0-/0$#&<>!&25!<(>'0-&2&;>(3(!)))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))!AP ! 60$!V.23'0!+//&'0=$2/E!&25!7%%$'/3:$2$((!"#-W$'/!]VL^"_!))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))!AK ! 60$!S#&2C%.#/ED&=,.#?!Q-2?!6$#=!60$#&<>!J/.5>!)))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))!AA ! 60$!D$35$;,$#?!L$#;32!J/.5>R!"(>'0-5>2&=3'!'0&2?$!32!/T-!%-#=(!-%!;-2?!/$#=!<(>'0-&2&;>/3'!/0$#&<>!)))))))!G` ! J/.//?&#/!6B+YJEX"!(/.5>!)))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))!GI ! 4=<;$=$2/32?!<&23'E%-'.($5!<(>'0-5>2&=3'!<(>'0-/0$#&<>!32/-!';323'&;!<#&'/3'$)!))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))!GN !

4'20&&;443&&32D.2E&&F&&19.3;&&2;.1.40&&GHIJ&&F& 96

V3;&2!(/.5>!-2!%&'3;3/&/$5!<(>'0-&2&;>/3'!/#$&/=$2/!%-#!&5.;/(!32!'-;;&,-#&/3-2!T3/0!=$2/&;!0$&;/0!($#:3'$(!GO ! 60$!9"*!S-;;-TEZ!))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))!GK ! "&//$#2(!-%!322$#!'0&2?$!&25!/0$3#!#$;&/3-2!T3/0!<&/3$2/!'0&#&'/$#3(/3'(!&25!-./'-=$!32!&!<(>'0-&2&;>/3'! 0-(<3/&;3a&/3-2E,&($5!/#$&/=$2/!%-#!<$#(-2&;3/>!53(-#5$#$5!<&/3$2/(!)))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))!GA ! Y&/.#&;3(/3'!-./'-=$(!-%!$:35$2'$E,&($5!/0$#&<3$(!%-#!,-#5$#;32$!<$#(-2&;3/>!53(-#5$#!&/!&!.23:$#(3/>!';323'R! +!b.&(3!#&25-=3a$5!/#3&;))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))!@`` ! "#$53'/3-2!-%!=$53.=E/$#=!-./'-=$!32!1;.(/$#!L!<$#(-2&;3/>!53(-#5$#!%-;;-T32?!#$(35$2/3&;!&25!-./<&/3$2/! <(>'0-(-'3&;!/#$&/=$2/!))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))!@`I ! S&'/-#(!&%%$'/32?!'0&2?$!32!<#3:&/$!<(>'0-/0$#&<>!<&/3$2/(!-%!($23-#!<(>'0-&2&;>(/(R!+2!$%%$'/3:$2$((!(/.5> !))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))!@`O ! S#-=!($;$'/3-2!/-!-./'-=$!)))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))!@`K ! 10&2?$!:&,;$(!32!/0$!<(>'0-&2&;>/3'!/#$&/=$2/!-%!'03;5#$2!&25!&5-;$('$2/(R!+!#$($&#'0!#$<-#/))))))))))))))))))!@`M ! Q-2?E/$#=!<(>'0-&2&;>/3'!/#$&/=$2/!-%!+9D9!&25!X99!'03;5#$2R!60$!S#&2C%.#/!+9D9!&25!X99! 7%%$'/3:$2$((!J/.5>!)))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))!@@` ! J/.53$(!-%!'03;5!&2&;>(3(!<#&'/3'$!32!/0$!Z)J)!)))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))!@@I ! D-T!$%%$'/3:$!&#$!;-2?E/$#=!<(>'0-&2&;>/3'!/#$&/=$2/(!32!&5-;$('$2/(U!+!'-=<(-2!,$/T$$2!/0$! $:&;.&/3-2(!-%!/0$!<&/3$2/([!/0$3#!<&#$2/(!&25!/0$3#!/0$#&<3(/(!)))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))!@@O ! 6#$&/=$2/!&25!#$0&,3;3/&/3-2!-%!($:$#$;>!/#&.=&/3a$5!#$%.?$$(!)))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))!@@K ! S#-=!($;%E32/$?#&/3-2!32!<$#(-2&;!('0$=&(!-%!=-#&;;>!$H<$#3$2'$(!/-!($;%E&T&#$2$((!-%!=$2/&;!(/&/$(R!+! b.&;3/&/3:$!(/.5>!&=-2?!&!(&=<;$!-%!"-#/.?.$($!T&#!:$/$#&2(!)))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))!@@M ! "(>'0-/0$#&<>!./3;3a&/3-2!&25!'&#$!%-#!($:$#$;>!53(/.#,$5!<&/3$2/(!)))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))!@@G ! 7%%$'/3:$2$((!-%!<(>'0-&2&;>/3'!<(>'0-/0$#&<>!%-#!'03;5#$2!&25!&5-;$('$2/(!T3/0!($:$#$!&2H3$/>[!5$<#$((3:$[! &25!53(#.'0-<&/0-;-?>!32!&!2&/.#&;3(/3'!/#$&/=$2/!($//32?!)))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))!@I` ! B-#('0&'0!<$#'$!))))))))))))))!@II ! +;$H3/0>=3&!&25!-./'-=$!32!<(>'0-/0$#&<>!)))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))!@IO ! c$25$#!&25!<$#:$#(3-2!)))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))!@IK ! 93(=&2/;32?!/0$!53%%$#$2'$))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))!@IM ! 7 8"7B4V7Y6+Q!6B7+6V7Y6!J6Z947J !))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))!@IA ! J0-#/E/$#=!<(>'0-5>2&=3'!<(>'0-/0$#&<>!&25!'-?23/3:$E,$0&:3-#&;!/0$#&<>!32!?$2$#&;3a$5!&2H3$/>! 53(-#5$#R!&!#&25-=3a$5[!'-2/#-;;$5!/#3&;)!)))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))!@IG ! V.23'0!"(>'0-/0$#&<>!J/.5>!]V"J_!d!+!/0#$$E>$&#!%-;;-TE.R!"(>'0-&2&;>/3'!:()!<(>'0-5>2&=3'! /0$#&<>!%-#!5$<#$((3-2!)))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))!@N` ! V.23'0!"(>'0-/0$#&<>!J/.5>!]V"J_!d!+!/0#$$E>$&#!%-;;-TE.R!1-=<(-2!-%!'-?23/3:$E,$0&:3-#&;! /0$#&<>!T3/0!<(>'0-&2&;>/3'!&25!<(>'0-5>2&=3'!/0$#&<>!%-#!5$<#$(($5!<&/3$2/(!)))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))!@N@ ! D$;(32C3!"(>'0-/0$#&<>!J/.5>!))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))!@NI ! "&/3$2/!<#$53'/-#(!-%!<(>'0-/0$#&<>!-./'-=$!32!/0$!D$;(32C3!J/.5>!))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))!@NO ! 60$!$%%$'/(!-%!('0$5.;$5!T&3/32?!%-#!<(>'0-/0$#&<>!-%!5$<#$((3-2!)))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))!@NK ! V$2/&;3(&/3-2E,&($5!/#$&/=$2/!-%!L"9)))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))!@NM ! 60$!Q+1!9$<#$((3-2!J/.5>!))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))!@NA ! 60$!4Y997"!(/.5>R!32<&/3$2/!&25!5&>!0-(<3/&;!/#$&/=$2/!%-#!5$<#$((3-2E!(>=!]7"XJ_!-%!?-&;!53#$'/$5[!/3=$E;3=3/$5!'03;5!<(>'0-/0$#&<>!T3/0!<&#$2/&;! '-.2($;;32?!))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))!@O@ ! "(>'0-5>2&=3'!32/$#<$#(-2&;!/0$#&<>!]"46_!%-#!<&/3$2/(!T3/0!=.;/3E(-=&/-%-#=!53(-#5$#(!]"4JX_!)))))))))))))))!@OI ! 60$!$%%3'&'>!-%!&!<(>'0-&2&;>/3'!<(>'0-/0$#&<>!%-#!<&23'!53(-#5$#(R!"&23'ES-'.($5!"(>'0-5>2&=3'! "(>'0-/0$#&<>!]"S""_!))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))!@OO ! 60$!"$#(-2&;3/>!93(-#5$#(!42(/3/./$!]"94_!-%!/0$!^$3;;!1-#2$;;!V$53'&;!1-;;$?$!))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))!@OK ! 60$!V.23'0!E!Y$T!F-#C!1-;;&,-#&/3:$!J/.5>!]VYFJ_R!!60$!<(>'0-5>2&=3'!/#$&/=$2/!-%!L"X!)))))))))))))))))))))))))))!@OA !

966

.01230/1.40/5&&'67894/0/571.8/5&&/6648./1.40&

60$!*3$22&EV.23'0!6S"!J/.5>R!+2!B16!-2!6#&2(%$#$2'$ES-'.($5!"(>'0-/0$#&<>!:()!6#$&/=$2/!,>! 7H<$#3$2'$5!1-==.23/>!"(>'0-/0$#&<3(/(!%-#!L-#5$#;32$!"$#(-2&;3/>!93(-#5$#!)))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))!@P@ ! V&2.&;3a$5!J.<<-#/3:$E7H<#$((3:$!"(>'0-/0$#&<>!*$#(.(!Y-2=&2.&;3a$5!1-==.23/>E9$;3:$#$5! "(>'0-5>2&=3'!60$#&<>!%-#!<&/3$2/(!T3/0!<$#(-2&;3/>!53(-#5$#(R!L#35?32?!$%%3'&'>!&25!$%%$'/3:$2$((!))))))))))!@PN ! 60$!9&23(0!Y&/3-2&;!J'03a-<0#$23&!<#-W$'/!]9YJ!44_R!"#-(<$'/3:$[!'-=<&#&/3:$[!;-2?3/.532&;[!=.;/3'$2/#$! (/.5>!-%!<(>'0-5>2&=3'!<(>'0-/0$#&<>!-%!%3#(/E$<3(-5$!<(>'0-(3()!+!'-2/#-;;$5!5$(3?2!-%!2-2E($;$'/$5[! '-2($'./3:$;>!#$%$##$5e&5=3//$5!<&/3$2/()!)))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))!@PP ! +22&!S#$.5!1$2/#$!e!Z1QR!4=<#-:32?!=--5!T3/0!<(>'0-&2&;>/3'!&25!'-?23/3:$!/0$#&<3$(!]4V"+16!J/.5>_!@K` ! Q$3'0-&2&;>/3'!103;5!60$#&<>!]"&16_!))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))!@K@ ! IJK ;.&/3-2!-%!/T-!<(>'0-&2&;>/3'!<#$:$2/3-2e32/$#:$2/3-2!<#-?#&=(!f7&#;>!J/$<(g!&25!fS&.(/;-(g!32!5&>E '&#$!'$2/$#(!T3/0!'03;5#$2!&/!#3(CR!&!';.(/$#!#&25-=3a$5!'-2/#-;;$5!/#3&;!)))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))!@KI ! 60$!32%;.$2'$!-%!&!($'.#$!&//&'0=$2/!#$;&/3-2(03;$(!-%!&//&'0=$2/!&25!(-'3&;!,$0&:3-.#!32!'03;5#$2!-%!&!03?0!#3(C!(&=<;$!d! 7=<3#3'&;!(/.5>!./3;3a32?!/0$!103;5!+//&'0=$2/!42/$#:3$T(!&25!/0$!J/#$2?/0(!&25!93%%3'.;/3$(!\.$(/3-22&3#$!d !))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))!@KA ! S4BJ6!J67"JR!!+!<(>'0-&2&;>/3'&;;>!,&($5!$&#;>!<#$:$2/3-2!%-#!3==3?#&2/!%&=3;3$(R!&!';.(/$#!#&25-=3a$5!/#3&; !))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))!@M@ ! B3(C!3253'&/-#(!32!$&#;>!$=-/3-2&;!5$:$;-<=$2/R!5$/$'/3-2[!32/$#:$2/3-2!&25!%-;;-TE.!&<<#-&'0)!Z#.?.&>!)))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))!@MN ! 1 XJ6 E 7SS7164*7Y7JJ!J6Z947J !))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))!@MP ! 60$!$%%$'/(!-%!;-2?E/$#=!<(>'0-&2&;>/3'!/#$&/=$2/!-2!0$&;/0'&#$!./3;3a&/3-2!&25!T-#C!3=<&3#=$2/!&25!/0$3#! &((-'3&/$5!'-(/(!))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))!@MK ! 1-(/E$%%$'/3:$2$((!-%!/0$#&<3$(!-%!53%%$#$2/!=-5$!&25!;$2?/0!)))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))!@MM ! 1-(/E-%%($/!$%%$'/!-%!<(>'0-/0$#&<>!32!#$5.'32?!=$53'&;!0$&;/0!($#:3'$!./3;3a&/3-2)!))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))!@MA ! " BX17JJ! J 6Z947J !)))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))!@A` ! :&,@.)-#K,,.()=&LLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLL#MNM ! 60$!#-;$!-%!&;;3&2'$!32!/0$!#$;&/3-2(03'0-5>2&=3'! "(>'0-/0$#&<>!))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))!@A@ ! +''.#&'>!-%!/0$#&<3(/!<$#'$'0-/0$#&<>!))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))!@AO ! 60$!T-#C32?!&;;3&2'$!&25!/0$!(/&,3;3/>!-%!/0$#&<$./3'!-./'-=$(!32!/0$!/#$&/=$2/!-%!5$<#$(($5!<&/3$2/(R!+! <#-'$((E-./'-=$!(/.5>!))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))!@AK ! 60$#&<$./3'!&;;3&2'$!&25!<(>'0-/0$#&<>!<#-'$((!)))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))!@AA ! "(>'0-;-?3'&;!42/$#:$2/3-2!&25!10&2?$!32!9$<#$((3-2!"#-'$((!J/.53$(!))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))!@G` ! "(>'0-;-?3'&;!42/$#:$2/3-2!&25!10&2?$!32!9$<#$((3-2)!+5-;$('$2/!<(>'0-/0$#&<>R!60$#&<$./3'!&;;3&2'$[! (.,W$'/3:$!'0&2?$!&25!#$;&/3-2&;!<&//$#2(!))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))!@GI ! B$;&/3-2!-%!/0$!/0$#&<$./3'!&;;3&2'$!T3/0!-./'-=$!&25!-/0$#!:&,;$(R!+!=$/&E&2&;>/3'!#$:3$T!)))))))))))))))))))))))!@GO ! B$<&3#32?!+;;3&2'$!B.!%-#! $H<$#3$2/3&;!#$%;$'/3-2!)))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))!@GA ! C1()4'&1&)=&#LLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLL#OPP ! 6-!T0&/!$H/$2/!3(!&;;3&2'$!&%%$'/$5!,>!/#&2(%$#$2'$U!+2!$=<3#3'&;!$H<;-#&/3-2!)))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))!I`` ! 7H<$#3=$2/&;!(/.5>!-%!/#&2(%$#$2'$!T-#C!]S7J6_!)))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))!I`I ! +2!$H<$#3=$2/&;!(/.5>!-%!/#&2(%$#$2'$!32/$#<#$/&/3-2(!)))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))!I`O ! E*6)%&1%1()4'&1&)=&#LLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLL#OPQ ! 1-.2/$#/#&2(%$#$2'$!&(!-,W$'/!-%!$=<3#3'&;!#$($&#'0U!))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))!I`K !

4'20&&;443&&32D.2E&&F&&19.3;&&2;.1.40&&GHIJ&&F& 9666

1-.2/$#/#&2(%$#$2'$!<0$2-=$2&!&25!<$#(-2&;3/>!<&/0-;-?>!32!';323'&;!<#&'/3'$R!+2!$=<3#3'&;!32:$(/3?&/3-2 !))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))!I`A ! Q-2?E/$#=!$%%$'/(!-%!&2&;>(3(!-%!/0$!<&/3$2/ – /0$#&<3(/!#$;&/3-2(03! <&/0-;-?>!&25!/0$#&<3(/( ’ !<&#$2/&;!%$$;32?!)))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))!I@` ! K%%(=93&)%#LLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLL#OMO ! ++4!<#$53'/(!<&/3$2/(j!32E($((3-2!32/$#<$#(-2&;!,$0&:3-#!&25!53('-.#($!))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))!I@I ! C9&1(@.4%#LLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLL#OMR ! 60$#&<3(/(j!<#-%$((3-2&;!&25!<$#(-2&;!'0&#&'/$#3(/3'(!&(!<#$53'/-#(!-%!T-#C32?!&;;3&2'$!&25!-./'-=$!32! <(>'0-/0$#&<>!))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))!I@N ! J/-'C0-;=!X./'-=$!-%!"(>'0-/0$#&<>!&25!"(>'0-&2&;>(3(!"#-W$'/!]J6X"""_R!60$#&<$./3'!35$2/3/>!))))))))))))))!I@P ! 60$!/0$#&<$./3'!&//3/.5$R!Y$?-/3&/32?!&!f5&#C!'-2/32$2/g!)))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))!I@K ! J/.5>32?!<(>'0-/0$#&<>!<#-'$((!T3/0!/0$!"\JR!60$#&<3(/(j!/$'023b.$(!32!<(>'0-&2&;>(3(!&25!(0-#/E/$#=!&25! ;-2?E/$#=!<(>'0-&2&;>/3'!<(>'0-/0$#&<>R!&#$!/0$>!53%%$#$2/U!)))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))!I@M ! 60$#&<3(/!:&,;$(!&25!<&/3$2/!-./'-=$!))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))!I@A ! 6-!,$'-=$!&!<(>'0-/0$#&<3(/!d!&!';323'&;!'0&;;$2?$!%-#!(/.5$2/(!&25!&!<$5&?-?3'!'0&;;$2?$!%-#!/$&'0$#(!)))))!I@G ! 9$:$;-<=$2/!-%!&2!&50$#$2'$E('&;$!%-#!53%%$#$2/3&/3-2!,$/T$$2!<(>'0-5>2&=3'!<(>'0-/0$#&<>!&25! <(>'0-&2&;>(3(!))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))!II` ! >&'&)4&#LLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLL#OOO ! 10&2?$!32!5$%$2($!=$'0&23(=(!&25!'-<32?!-:$#!/0$!'-.#($!-%!(0-#/E/$#=!5>2&=3'!<(>'0-/0$#&<>!%-#! &5W.(/=$2/!53(-#5$#!))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))!III ! >1&(34#LLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLL#OOR ! 6#&.=&[!5#$&=[!&25!<(>'03'!'0&2?$!32!<(>'0-&2&;>($(!))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))!IIN ! 60$!kl#3'0EZ;=!J/.5>!-%!5#$&=(R!+??#$?&/32?!(32?;$!'&($(!]ZJ9_!))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))!IIP ! "-(//#&.=&/3'!5#$&=(!&25!(>=,-;3(&/3-2)))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))!IIK ! "-(//#&.=&/3'!5#$&=(!&25!(>=,-;3(&/3-2R!+!%-;;-T!.!)))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))!IIM ! E9()-&#LLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLL#OOS ! +(($((=$2/!=$/0-5(!%-#!<(>'0-&2&;>/3'!-,($#:&/3-2!))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))!IIG ! 60$!=$'0&23(=(!-%!'0&2?$!32!/0$!/#$&/=$2/!-%!,-#5$#;32$!<$#(-2&;3/>!53(-#5$#!T3/0!6#&2(%$#$2'$!S-'.($5! "(>'0-/0$#&<>!))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))!IN@ ! B$;&/$52$((!&25!53%%$#$2/3&/3-2!32!/0$!/0$#&<$./3'!5>&5!d!&2!$=<3#3'&;!32:$(/3?&/3-2!-%!<(>'0-&2&;>/3'!&25! <(>'0-/0$#&<$./3'!'0&2?$!<#-'$(($(!))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))!INI ! V-5$#&/-#(!-%!'0&2?$!32!<(>'0-&2&;>/3'[!<(>'0-5>2&=3'[!&25!'-?23/3:$E,$0&:3-#&;!/0$#&<>!)))))))))))))))))))))))))))))!INO ! 42/$#&'/3:$!#$?.;&/3-2!<#-'$(($(!&25!/0$3#!#$;&/3-2(03'0-/0$#&<$./3'!'0&2?$(!E!103;$&2!V3;;$223.=! Y.';$.(R!f"(>'0-;-?3'&;!32/$#:$2/3-2!&25!'0&2?$!32!5$<#$((3-2g!"#-'$((!J/.5>!@)!)))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))!INK ! +2&;>(3(!-%!5$<#$((3:$!<&/3$2/(j!:$#,&;!$H<#$((3-2(!/0#-.?0-./!/0$!<(>'0-/0$#&<$./3'!<#-'$((!E!103;$&2! V3;;$223.=!Y.';$.(R!f"(>'0-;-?3'&;!32/$#:$2/3-2!&25!'0&2?$!32!5$<#$((3-2g)!"#-'$((!#$($&#'0!IR!))))))))))))))))))!INA ! "&/3$2/(i<$#'$'0-&2&;>/3'!/#$&/=$2/(R!+!b.&;3/&/3:$!#$($&#'0!(/.5>!)))))))))))))))!IO` ! 10&2?$(!32!-,W$'/!#$;&/3-2(!%-;;-T32?!32/$2(3:$!<(>'0-&2&;>/3'&;;>!-#3$2/$5!32<&/3$2/!/#$&/=$2/!))))))))))))))))))))!IOI ! 9>&53'!&%%$'/3:$!32/$#&'/3:$!<&//$#2(!32!/0$!32/&C$!32/$#:3$T!&(!&!<#$53'/-#!-%!-./'-=$!))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))!ION ! "&/3$2/!&25!/0$#&<3(/!<$#(<$'/3:$!-2!/0$#&<$./3'!&'/3-2!32!<(>'0-&2&;>(3(!&25!<(>'0-&2&;>/3'! <(>'0-/0$#&<>R!D$;<%.;!&25!0325$#32?!%&'/-#(!)))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))!IOO ! 10&2?$(!32!=$2/&;!#$<#$($2/&/3-2(!&25!<$#(-2&;3/>!'-2%3?.#&/3-2(!&%/$#!<(>'0-&2&;>(3(!&25!<(>'0-&2&;>/3'! <(>'0-/0$#&<>!))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))!IOK ! 60$!42:$2/-#>!-%!"$#(-2&;3/>!X#?&23a&/3-2!]4"X_R!4/(!:&;353/>!32!+#?$2/32$!<-<.;&/3-2(!/0#-.?0!2-2E';323'&;! &25!';323'&;!(&=<;$(!'-=<(3-2!?#-.<())))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))!IOA ! 60$!<&/3$2/E/0$#&<3(/!32/$#&'/3-2!&25!/0$!#$'-?23/3-2!-%!&%%$'/(!5.#32?!/0$!<#-'$((!-%!<(>'0-5>2&=3'! <(>'0-/0$#&<>!%-#!5$<#$((3-2)!)))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))!IP` !

968

.01230/1.40/5&&'67894/0/571.8/5&&/6648./1.40&

"(>'0-;-?3'&;!32/$#:$2/3-2!&25!'0&2?$!32!5$<#$((3-2)!9$<#$((3-2[!&!'-=<;$H!<0$2-=$2-2R!Z25$#(/&2532?! /0$!(>25#-=$!&25!/#$&/=$2/!#$(<-2($!))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))!IP@ ! "(>'0-;-?3'&;!32/$#:$2/3-2!&25!'0&2?$!32!5$<#$((3-2R!S&3;.#$!32!<(>'0-/0$#&<>!%#-=!/0$!$H<$#3$2'$!-%! <&/3$2/(!53&?2-($5!T3/0!5$<#$((3-2)!+!b.&;3/&/3:$!'-=<&#&/3:$!(/.5>)!)))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))!IPO ! S&'3&;!&%%$'/3:$!#$;&/3-2(03&;?3&[!%&'3&;!$H<#$((3-2!&25!$=-/3-2&;!$H<$#3$2'$!))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))!IPA ! S&'3&;!$H<#$((3-2!&25!$H<$#3$2'$!-%!$=-/3-2(!32!<(>'0-5>2&=3'!32/$#:3$T(!T3/0!<&/3$2/(!T3/0!"6J9!32! '-=<(-2!/-!0$&;/0>!(.,W$'/(!))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))!IPG ! 103;50--5E-2($/!:$#(.(!&'./$[!&5.;/E-2($/!/#&.=&/3a$5!<&/3$2/(!)))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))!IK` ! 1-(/E-%%($/!$%%$'/!-%!<(>'0-/0$#&<>!32!#$5.'32?!=$53'&;!0$&;/0!($#:3'$!./3;3a&/3-2)!))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))!IK@ ! B$;&/3-2&;!&25!1;&((3'&;!7;$=$2/(!32!"(>'0-&2&;>($(R!+2!$=<3#3'&;!J/.5>!T3/0!'&($!4;;.(/#&/3-2(!))))))))))))))))))))!IKN ! 1 Q4Y41+Q!+Y9!JFJ67V+641!1Q4Y41+Q!J6Z947J !))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))!IKP ! B$($&#'0!32!'03;5!<(>'0-&2&;>(3(R!6T$2/>E%3:$E>$&#!%-;;-TE.!53(/.#,$5!'03;5!))))))))))))))))))))))))))))))!IKK ! "(>'0-&2&;>/3'!/#$&/=$2/!-%!&!<&/3$2/!T3/0!&!2$.#-/3'!5$<#$((3-2)!+!(>(/$=&/3'!';323'&;!(32?;$!'&($!(/.5>!))!IKA ! +(($((32?!'0&2?$!32!&2&;>(3(!/$#=32&,;$!)))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))!IKG ! 60$!mV$5$&ES&2/&(>fE!+2!.2'-2('3-.(!5$/$#=32&2/!-%!<(>'0-?$23'!(/$#3;3/>!))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))!IM` ! ^0&/!5-!<&/3$2/(!T&2/U!))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))!IM@ ! +!(32?;$E'&($!(/.5>!-2!/0$!<#-'$((!&25!-./'-=$)))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))!IMN ! 7:&;.&/3-2!-%!<(>'03'!'0&2?$!/0#-.?0!/0$!&<<;3'&/3-2!-%!$=<3#3'&;!&25!';323'&;!/$'023b.$(!%-#!&!IE>$&#! /#$&/=$2/!)))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))!IMO ! +!c$#=&2!(<$'3=$2!'&($!-%!<(>'0-&2&;>(3(!))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))!IMP ! *$#,&;!$H<#$((3-2!-%!$=-/3-2(!32!/0$!(/&?$ET3($!<#-?#$((!-%!&!'&($!-%!;-2?E/$#=!<(>'0-5>2&=3'!/0$#&<>!)!IMK ! 103;$&2!V3;;$223.=!Y.';$.(R!f"(>'0-;-?3'&;!32/$#:$2/3-2!&25!'0&2?$!32!5$<#$((3-2g)!"#-'$((E-./'-=$! #$($&#'0!@R!S-'3!-2!<(>'0-/0$#&<>)!))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))!IMM ! +2!$=<3#3'&;!32:$(/3?&/3-2!-%!&2&;>/3'!<#-'$((R!1-2/#&(/32?!&!?--5!&25!<--#!-./'-=$!'&($!))))))))))))))))))))))))))))))))!IMG ! 9$<&#/=$2/!-%!9>2&=3'!&25!1;323'&;!"(>'0-;-?>[!fJ&<3$2a&g!Z23:$#(3/>!-%!B-=$R!J32?;$!'&($(!&25!<#-'$((E -./'-=$!))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))!IA` ! L$2$&/0!/0$!(.#%&'$!-%!/0$!/0$#&<$./3'!32/$#&'/3-2R!60$!<(>'0-&2&;>/3'!=$/0-5!32!=-5$#2!5#$((!)))))))))))))))))))!IAN ! +!=$/&(>2/0$(3(!-%!<.,;3(0$5!'&($!(/.53$(!/0#-.?0!Q&'&2j(!QE('0$=&R!6#&2(%$#$2'$!32!<$#:$#(3-2!))))))))))))))))!IAO ! +!#$:3$T!-%!,&(3'!'0&#&'/$#3(/3'(!-%!<&/3$2/[!/0$#&<3(/[!/0$#&<>!&25!#$($&#'0!=$/0-5!)))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))!IAK ! 1;323'3&2!#$<-#/(!-%!<$#(-2&;3/>!<&/0-;-?>!-%!<&/3$2/(!,$?32232?!&25!<&/3$2/(!$2532?!<(>'0-&2&;>(3(!)))))))))))!IAM ! 9$<&#/=$2/!-%!9>2&=3'!&25!1;323'&;!"(>'0-;-?>[!fJ&<3$2a&g!Z23:$#(3/>!-%!B-=$R!J32?;$!'&($(!&25!<#-'$((E -./'-=$!))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))!IAG ! +(($((32?!<$#(-2&;3/>!'0&2?$!32!<(>'0-/0$#&<>!T3/0!/0$!J^+" – I``R!+!'&($!(/.5>!)))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))!IGI ! X./'-=$(!-%!<(>'0-&2&;>/3'&;!'#3(3(!32/$#:$2/3-2(!&%/$#!<#$2&/&;!53&?2-(/3'(!)))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))!IGN ! J>(/$=&/3'!'&($!(/.53$(!-%!<(>'0-&2&;>($(!T3/0!'0#-23'!5$<#$(($5!T3/032!/0$!%#&=$!-%!/0$!Q+1!9$<#$((3-2! J/.5>!))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))!IGP ! S ZB6D7B!"JF1DX+Y+QF641+Q!J6Z947J !)))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))!IGK ! 60$!c$2$:&!7&#;>!103;50--5!J/#$((!"#-W$'/R!60$!$%%$'/(!-%!=&/$#2&;!32/$#<$#(-2&;!:3-;$2'$E#$;&/$5! <-(//#&.=&/3'!(/#$((!-2!/0$!<&#$2/E/-55;$#!#$;&/3-2(03!-%!&//&'0=$2/!&25!2&##&/3:$(!))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))!N`` ! Z#.?.&>&2!"(>'0-&2&;>/3'!+((-'3&/3-2!B$($&#'0!9$<&#/=$2/R!D3?0!&25!;-T!%#$b.$2'>!32!-.#!<(>'0-&2&;>/3'! <#&'/3'$!/-5&>!))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))!N`I ! "(>'0-&2&;>/3'!"#&'/3'$!32!Q&/32!+=$#3'&!)))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))!N`N ! J'$23'!=$=-#>!-%!/0$!J0-&0!d!-2!/0$!/#&2(?$2$#&/3-2&;!/#&2(=3((3-2!!-%!$H/#$=$!/#&.=&!32!c$#=&2>!))))))))!N`O !

4'20&&;443&&32D.2E&&F&&19.3;&&2;.1.40&&GHIJ&&F& 98

Page 1 Page 2 Page 3 Page 4 Page 5 Page 6 Page 7 Page 8 Page 9 Page 10 Page 11 Page 12 Page 13 Page 14 Page 15 Page 16 Page 17 Page 18 Page 19 Page 20 Page 21 Page 22 Page 23 Page 24 Page 25 Page 26 Page 27 Page 28 Page 29 Page 30 Page 31 Page 32 Page 33 Page 34 Page 35 Page 36 Page 37 Page 38 Page 39 Page 40 Page 41 Page 42 Page 43 Page 44 Page 45 Page 46 Page 47 Page 48 Page 49 Page 50 Page 51 Page 52 Page 53 Page 54 Page 55 Page 56 Page 57 Page 58 Page 59 Page 60 Page 61 Page 62 Page 63 Page 64 Page 65 Page 66 Page 67 Page 68 Page 69 Page 70 Page 71 Page 72 Page 73 Page 74 Page 75 Page 76 Page 77 Page 78 Page 79 Page 80 Page 81 Page 82 Page 83 Page 84 Page 85 Page 86 Page 87 Page 88 Page 89 Page 90 Page 91 Page 92 Page 93 Page 94 Page 95 Page 96 Page 97 Page 98 Page 99 Page 100 Page 101 Page 102 Page 103 Page 104 Page 105 Page 106 Page 107 Page 108 Page 109 Page 110 Page 111 Page 112 Page 113 Page 114 Page 115 Page 116 Page 117 Page 118 Page 119 Page 120 Page 121 Page 122 Page 123 Page 124 Page 125 Page 126 Page 127 Page 128 Page 129 Page 130 Page 131 Page 132 Page 133 Page 134 Page 135 Page 136 Page 137 Page 138 Page 139 Page 140 Page 141 Page 142 Page 143 Page 144 Page 145 Page 146 Page 147 Page 148 Page 149 Page 150 Page 151 Page 152 Page 153 Page 154 Page 155 Page 156 Page 157 Page 158 Page 159 Page 160 Page 161 Page 162 Page 163 Page 164 Page 165 Page 166 Page 167 Page 168 Page 169 Page 170 Page 171 Page 172 Page 173 Page 174 Page 175 Page 176 Page 177 Page 178 Page 179 Page 180 Page 181 Page 182 Page 183 Page 184 Page 185 Page 186 Page 187 Page 188 Page 189 Page 190 Page 191 Page 192 Page 193 Page 194 Page 195 Page 196 Page 197 Page 198 Page 199 Page 200

Made with FlippingBook Ebook Creator